Abo
  • Services:
Anzeige

Opera-Browser für Wii kommt diese Woche

Ab 22. Dezember 2006 ist die Testversion verfügbar

Ab dieser Woche kann Nintendos Spielekonsole Wii auch zum Stöbern auf Webseiten genutzt werden, denn Nintendo und Opera Software stellen eine Testversion des Opera-Browsers zum Download zur Verfügung. Später soll dann die fertige Version folgen, die ab Mitte 2007 kostenpflichtig wird.

Internetkanal (Wii)
Internetkanal (Wii)
Nintendos Wii bietet vier Online-Kanäle - bisher sind davon nur der Wetter- und der Wii-Shop-Kanal verfügbar. Der Nachrichtenkanal lässt noch auf sich warten, am 22. Dezember 2006 kommt aber der Internetkanal hinzu, hinter dem die Opera-Testversion steckt. Selbige unterstützt bereits Webseiten mit Flash-Animationen und soll das Internet auf dem Fernseher zugänglich machen.

Anzeige

Da die Wii-Fernbedienung ("Wii-Remote") auch zur "Mauszeiger"-Steuerung dient, können damit Links auf Webseiten oder Buchstaben auf einer Bildschirmtastatur anklicken. Mit den Bewegungssensoren soll sich jeder Bildschirmausschnitt durch eine simple Handbewegung heranzoomen lassen. Da Wii keine hochauflösende Ausgabe unterstützt, ist das auch wichtig, falls Webseiten-Elemente wegen einer Verkleinerung nicht so gut zu erkennen sind.

Die endgültige Version des Opera Browsers soll ab Ende März 2007 verfügbar sein. Auch sie lässt sich laut Nintendo bis Ende Juni 2007 kostenlos herunterladen und testen. Danach wird der Browser im Wii-Shop-Kanal für 500 Wii-Points - umgerechnet etwa 5 Euro - zu haben sein. Bereits für das Nintendo DS verkauft Nintendo ein Modul mit Opera-Browser.


eye home zur Startseite
zeko 22. Dez 2006

Volle Zustimmung

zeko 22. Dez 2006

Die Opera Seite könnte etwas mehr Aufklärung bringen: http://www.opera.com/pressreleases...

Smello 21. Dez 2006

Nee der WiiShop Kanal bezieht seine Daten zwar online, aber tatsächlich im Internet...

Alexxxx 20. Dez 2006

ich hab noch nie so wenig probleme gehabt mit einer konsole ins internet zu kommen...

-.- 20. Dez 2006

Was für eine Quelle -.- Wir haben gehört, das jemand angeblich jemanden kennt, der evtl...


Patrick Kempf / 19. Dez 2006

Opera-Browser für Nintendo Wii am 22.12.

Forumla.de / 19. Dez 2006



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen, Stuttgart, Neu-Ulm, Ulm
  2. T-Systems International GmbH, Bonn, Frankfurt am Main, Leinfelden-Echterdingen, München
  3. IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr, Gifhorn
  4. T-Systems International GmbH, Bonn, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. 13,50€
  2. 69,95€
  3. 44,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Ransomware

    Trojaner Fantom gaukelt kritisches Windows-Update vor

  2. Megaupload

    Gericht verhandelt über Dotcoms Auslieferung an die USA

  3. Observatory

    Mozilla bietet Sicherheitscheck für Websites

  4. Teilzeitarbeit

    Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus

  5. Archos

    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro

  6. Sicherheit

    Operas Server wurden angegriffen

  7. Maru

    Quellcode von Desktop-Android als Open Source verfügbar

  8. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  9. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  10. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lernroboter-Test: Besser Technik lernen mit drei Freunden
Lernroboter-Test
Besser Technik lernen mit drei Freunden
  1. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper
  2. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh
  3. Künstliche Muskeln Skelettroboter klappert mit den Zähnen

Mobilfunk: Eine Woche in Deutschland im Funkloch
Mobilfunk
Eine Woche in Deutschland im Funkloch
  1. Netzwerk Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone
  2. Hutchison 3 Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden
  3. RWTH Ericsson startet 5G-Machbarkeitsnetz in Aachen

No Man's Sky im Test: Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
No Man's Sky im Test
Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
  1. No Man's Sky für PC Läuft nicht, stottert, nervt
  2. No Man's Sky Onlinedienste wegen Überlastung offline
  3. Hello Games No Man's Sky bekommt Raumstationsbau

  1. Re: er hätte in Deutschland bleiben sollen ...

    DonaldDuck | 15:49

  2. Re: Sinnfrei

    Komischer_Phreak | 15:45

  3. Re: In der Firma nutzen wir Thunderbird...

    cpt.dirk | 15:30

  4. Re: 30 Stunden auf Abruf ?!?

    DrWatson | 15:15

  5. Re: Was? Kann doch gar nicht sein.

    bombinho | 15:14


  1. 13:49

  2. 12:46

  3. 11:34

  4. 15:59

  5. 15:18

  6. 13:51

  7. 12:59

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel