Zend Platform 3.0: PHP trifft BIRT

Berichtsfunktionen für PHP-Applikationen

Zusammen mit Actuate will Zend PHP-Entwicklern Berichtsfunktionen an die Hand geben. Dazu wurde Actuate BIRT in die Zend Platform 3.0 integriert, die ab sofort in einer Beta-Version zum Download bereitsteht. Actuate BIRT basiert seinerseits auf dem Eclipse-Projekt BIRT und bietet Funktionen zur Erstellung von Diagrammen, Listen und PDF-Dateien.

Anzeige

Die Integration von Actuate BIRT in die Zend Platform ist das erste Ergebnis einer Zusammenarbeit von Zend und Actuate. Entwickler können mit dem Softwarepaket von Zend Berichte und Diagramme in Webapplikationen integrieren, indem sie Actuate BIRT Reports über die Zend Java Bridge aufrufen.

BIRT stellt dabei flexible Ausgabeformate für Reports zur Verfügung, zum Beispiel ein- oder mehrseitige PDF- oder HTML-Reports in verschiedenen Ansichts- und Druckformaten, die mit Hilfe verschiedener Parameter in Teilbereiche unterteilt, in Ebenen gruppiert oder als Diagramme ausgegeben werden können. Auch im CVS-Format kann der Inhalt der Berichte ausgegeben werden. Die Daten können aus SQL-Datenbanken oder Text- bzw. XML-Dateien geholt werden. Ein Assistent hilft bei der Gestaltung der Ausgaben.

Zudem stehen Diagrammfunktionen zur Verfügung, mit denen Applikationen um verschiedene Diagrammtypen erweitert werden können, darunter Linien-, Balken-, Meter-, Kreis-, Flächen-, Punkt- und Kursdiagramme. Die Diagramme können in verschiedenen Formaten ausgegeben werden, darunter auch als Scalable Vector Graphics (SVG).

Die Zend Platform 3.0 steht in einer Beta-Version ab sofort bei Zend zum Download bereit.


szxwq jbtrayuk 28. Apr 2007

captnbxl wmdhra agzebucqh oysgjbzar xfmgtokvi zyeb tnljcrh

WebCraft-Fan 09. Mär 2007

Mein absoluter Favorit: WebCraft (webcraft.org)

Hotte 07. Dez 2006

Mein Rechner ist zwar flotter, hatte aber auch das Problem, das unter Linux alles...

jfried 06. Dez 2006

Also ich bleib da doch lieber bei meinem VIM... zuegig, auf (fast) jedem serversystem...

boing 06. Dez 2006

Wer mehr als fünf Projekte auf einmal offen hat, ist auch selbst schuld. An mehr als...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler / Software Developer (m/w) .NET
    Omniga GmbH & Co. KG, Regensburg
  2. Senior Softwareentwickler - Medizingeräte (m/w)
    SORIN GROUP Deutschland GmbH, München
  3. Softwareentwickler C++, CAD / CAE, EDA (m/w)
    CST AG - Computer Simulation Technology, Darmstadt
  4. Applikationsingenieur/in PTC Windchill PDM Link
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: FINAL FANTASY X/X-2 HD Remaster PS4
    49,99€ Release 15.05.
  2. Grand Theft Auto V [PC Download]
    53,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) USK 18 - Release 14.04.
  3. Metal Gear Solid V: The Phantom Pain PS4
    69,99€ Release 01.09.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Wiko

    Neue LTE-Smartphones sollen um die 300 Euro kosten

  2. Near Field Magnetic Induction Hands on

    Drahtlos-Ohrhörer noch drahtloser

  3. LG

    Neue Android-Smartphones kosten ab 100 Euro

  4. Browserhersteller

    Firefox und Chrome erzwingen HTTP/2-Verschlüsselung

  5. Powerspy

    Stalking über den Akkuverbrauch

  6. LTE + Super Vectoring

    Hybridrouter der Telekom soll künftig 550 MBit/s bringen

  7. Huawei Mediapad T1 7.0

    7-Zoll-Tablet mit UMTS-Modem kostet 130 Euro

  8. Steam Machines

    Von A wie Alienware bis Z wie Zotac

  9. Steam Controller ausprobiert

    Konkurrenz für WASD und Maus

  10. Fujitsu Laboratories

    Software wertet Bewegungen auf schlechten Videos aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Erneuerbare Energie: Gigantische Kraftwerke sollen Ebbe und Flut zu Strom machen
Erneuerbare Energie
Gigantische Kraftwerke sollen Ebbe und Flut zu Strom machen
  1. Abenteuer erneuerbare Energie Solar Impulse startet zum Weltflug mit Sonnenenergie
  2. Erneuerbare Energie Brennstoffzelle aus dem 3D-Drucker

Screamride im Test: Achterbahn mit Zerstörungsdrang
Screamride im Test
Achterbahn mit Zerstörungsdrang
  1. Test The Book of Unwritten Tales 2 Fantasywelt in rosa Plüschgefahr
  2. Test Grow Home Herzallerliebster Roboter
  3. Test Radiation Island Fantastische Spielwelt auf dem Smartphone

Freenet: Das anonyme Netzwerk mit der Schmuddelecke
Freenet
Das anonyme Netzwerk mit der Schmuddelecke
  1. U-Bahn Neue Überwachungskameras können schwenken und zoomen
  2. Matthew Garrett Intel erzwingt Entscheidung zwischen Sicherheit und Freiheit
  3. Netgear WLAN-Router aus der Ferne angreifbar

  1. Re: Ansatz löblich, aber wer bezahlt mein Zertifikat?

    schap23 | 17:01

  2. Demnächst müssen die Lehrer die Ohren vor den...

    hwessel | 17:00

  3. Re: Wozu braucht man das ?!?

    Sander Cohen | 17:00

  4. Re: Abstand zwischen den Ohren

    jayrworthington | 16:58

  5. Re: Soll doch O2 auch Glasfaser ausbauen

    bplhkp | 16:58


  1. 16:45

  2. 16:19

  3. 15:11

  4. 15:09

  5. 15:00

  6. 14:45

  7. 14:15

  8. 12:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel