Sharp: Kamera-Modul mit 5 Megapixeln und 3x-Zoom für Handys

Massenproduktion soll im Januar 2007 starten

Sharp hat ein Kamera-Modul vorgestellt, das für Handys gedacht ist und vor allem durch seine Auflösung von 5 Megapixeln und dem integrierten, optischen 3fach-Zoom-Objektiv überrascht. Es ist gerade einmal 22 x 11,3 x 21,7 mm groß.

Anzeige

Die Kamera-Module sind mit einem 1/2,5-Zoll-CCD ausgerüstet und erreichen damit eine Auflösung von 2.592 x 1.944 Pixeln. Im Video-Betrieb sind immer noch 640 x 480 Pixel bei 30 Bildern pro Sekunde möglich, gab der Hersteller an.

Sharps Kamera-Modul LZ0P3770 verfügt über einen Autofokus und arbeitet mit Anfangsblendenöffnungen von F3,6 bis F7,1. Die Zoom-Optik ragt nicht aus dem Modul heraus und ist innenfokussierend. Die Naheinstellgrenze liegt bei 10 Zentimetern. Verschlusszeiten gab Sharp nicht an.

Sharp will das LZ0P3770 ab Januar 2007 in die Massenproduktion überführen.


nate 05. Dez 2006

Ist es leider nicht. Bzw. wäre es nur dann, wenn du auch die tatsächlichen Maße der...

sharp910 05. Dez 2006

ich selber habe das neueste sharp handy mit 5m pixeln (910sh), und neben der linse steht...

semmo 05. Dez 2006

da muss ich dir recht geben. die größte blende bei 3.6 hmm da muss es schon tageslicht...

ernii 05. Dez 2006

Also tut mir leid aber f3.6 - f7.1 ... dass kann man doch außer im freien bei...

Kommentieren




Anzeige

Anzeige

  1. Senior Consultant (m/w) SAP SuccessFactors
    metafinanz Informationssysteme GmbH, München
  2. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik
    Universität Passau, Passau
  3. IT-Consultant Softwareentwicklung (In-House) (m/w) Systemengineering
    Mediengruppe RTL Deutschland GmbH, Köln
  4. Softwareentwickler GUI, HMI (m/w)
    GS Elektromedizinische Geräte G. Stemple GmbH, Kaufering (Raum München)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Air Food One

    Post liefert online bestelltes Lufthansa-Essen nach Hause

  2. Threshold

    Microsoft China scherzt über Startmenü in Windows 9

  3. Lieferdrohnen

    Nasa entwickelt Leitsystem für Flugroboter

  4. Radeon R9 285

    Die schnellste Grafikkarte mit nur zwei 6-Pol-Anschlüssen

  5. Bitcoin

    Charles Shrem will sich schuldig bekennen

  6. Mozilla

    Firefox 32 verbessert Werkzeuge und Leistung

  7. Shiro Games

    Evoland 2 soll Hommage an Rollenspiel-Genre werden

  8. Gegen Vectoring

    Tele Columbus erhöht auf 150 MBit/s

  9. Libdrm

    Mesa bekommt erste Android-Unterstützung

  10. Die Sims 4

    Erster Patch macht Zäune zu Zäunen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Infamous First Light: Neonbunter Actionspaß
Test Infamous First Light
Neonbunter Actionspaß
  1. Infamous Erweiterung First Light leuchtet Ende August 2014

Test Bioshock für iOS: Unterwasserstadt für die Hosentasche
Test Bioshock für iOS
Unterwasserstadt für die Hosentasche
  1. Unter Wasser Bioshock auf iOS-Geräten

Überschall-U-Boot: Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten
Überschall-U-Boot
Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten

    •  / 
    Zum Artikel