Abo
  • Services:
Anzeige

Google Answers wird eingestellt

Lycos und Yahoo bieten Alternativen an

Google wird seinen Dienst "Google Answers" einstellen, bei dem Nutzer Webrecherchen gegen Gebühr in Auftrag geben können. Ab Ende dieser Woche werde man keine Fragen mehr annehmen, teilt Google mit.

Die Beantwortung einer Recherche übernehmen bei Google Answers so genannte Researcher, die von Google auf Eignung geprüft werden. Die Höhe der Bezahlung für eine zu beantwortende Recherche bestimmt der Fragende selbst, indem er festlegt, wie viel ihm eine Antwort wert ist und wie schnell er diese erhalten will. Derzeit sind Gebühren von 2,- US-Dollar bis maximal 200,- US-Dollar pro Recherche möglich. Im Unterschied zu den Anfragen an die Google-Suchmaschine können und sollen die Recherche-Fragen bei Google Answers ausformuliert sein. Über Google Answers recherchierte Antworten stehen nach der Bezahlung auch anderen Nutzern zur Verfügung - kostenlos sogar.

Anzeige

Mehr als 800 Personen haben sich in rund vier Jahren an Google Answers beteiligt. Die von ihnen zusammengestellten Antworten sollen auch nach dem Aus für den Dienst erhalten bleiben. Bis Ende des Jahres können auch noch weitere Antworten eingereicht werden.

Einen ähnlichen Dienst wie Google Answers bieten unter anderem Lycos mit Lycos IQ und Yahoo mit Yahoo Clever an.


eye home zur Startseite
Shiplitz 12. Dez 2006

Na, da bin ich aber anderer Meinung. Das Leben ist viel zu komplex, als dass...

Oha 29. Nov 2006

"Alorüthmus"...keine weiteren Fragen!

OliF 29. Nov 2006

Da hätte ich eigenlich auch selbst drauf kommen können. Danke! /Oli


tentatives verlinken / 14. Dez 2007

Google Knol

tentatives verlinken / 01. Dez 2006

Von welchem Google Dienst kommen die Besucher

agenturblog.de / 29. Nov 2006

Google stellte Google Answers ein

DerZeiger.de / 29. Nov 2006

Google Answers wirft das Handtuch



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SportScheck GmbH, Unterhaching
  2. Swyx Solutions AG, Dortmund
  3. PDV-Systeme GmbH, Dachau
  4. Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm, Nürnberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. London Has Fallen, The Imitation Game, Lone Survivor, Olympus Has Fallen)
  2. (u. a. Der Hobbit 3, Der Polarexpress, Ice Age, Pan, Life of Pi)

Folgen Sie uns
       


  1. Android

    Google kann Größe von App-Updates weiter verkleinern

  2. Exilim EX-FR 110H

    Casio stellt Actionkamera für die Nacht vor

  3. Webmailer

    Mit einer Mail Code in Roundcube ausführen

  4. A1 Telekom Austria

    Im kommenden Jahr hohe Datenraten mit LTE

  5. Pebble am Ende

    Pebble Time 2 und Core wegen Übernahme gecancelt

  6. Handheld

    Nintendo zahlt bis zu 20.000 US-Dollar für 3DS-Hacks

  7. Großbatterien

    Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern

  8. Traditionsbruch

    Apple will KI-Forschungsergebnisse veröffentlichen

  9. Cloudspeicher

    Dropbox plant Offline-Modus für Mobilanwender

  10. Apple

    Akkuprobleme des iPhone 6S betreffen mehr Geräte als gedacht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Travelers Box: Münzgeld am Flughafen tauschen
Travelers Box
Münzgeld am Flughafen tauschen
  1. Apple Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl
  2. Soziales Netzwerk Paypal-Zahlungen bei Facebook und im Messenger möglich
  3. Zahlungsabwickler Paypal Deutschland bietet kostenlose Rücksendungen an

Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  2. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  3. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak

  1. Re: Natuerlich gibt es das zu kaufen

    RvdtG | 11:39

  2. Re: Wow

    Chantalle47 | 11:35

  3. Re: Das mit Elektroautos ist doch unsinn

    oxybenzol | 11:32

  4. Re: Nutzung von Autoakkus, Naja

    pseudonymer | 11:31

  5. Re: Hannover

    DWolf | 11:30


  1. 11:44

  2. 11:38

  3. 11:05

  4. 10:53

  5. 10:23

  6. 10:14

  7. 09:05

  8. 07:34


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel