Internet-Explorer-Update über WSUS macht Probleme

Microsoft hat Update vorerst zurückgezogen

Wird der Internet Explorer 7 über die Windows Server Update Services (WSUS) installiert, kommt es offenbar zu Problemen. In Foren berichten Administratoren, dass dieser Vorgang nur möglich ist, wenn der lokale Nutzer auch über Administratorrechte verfügt. Das Update soll nun erst einmal nicht mehr zur Verfügung stehen.

Anzeige

Mit dem Windows Server Update Service (WSUS) sollen sich Windows-Updates eigentlich leicht im lokalen Netzwerk verteilen lassen, indem die Administratoren vorauswählen, welche Pakete an die einzelnen Rechner geschickt werden sollen. Probleme macht nun aber offenbar der Internet Explorer 7, wie in verschiedenen Foren berichtet wird. Demnach benötigt der lokale Nutzer ebenfalls Administratorrechte, damit die Installation erfolgreich ist - da dies in aller Regel nicht gegeben ist, funktioniert die Installation nicht.

Das Update soll daher erst einmal nicht mehr zur Verfügung stehen. Während die automatische Installation des Updates im Hintergrund fehlschlägt, soll die manuell abgerufene Installation mit entsprechenden Rechten allerdings ohne Probleme verlaufen. Wann und wie Microsoft plant, den Fehler zu beheben, ist derzeit nicht bekannt.


Adminmeister 08. Dez 2006

Hallo Claus, danke für den Tipp, leider funktioniert der auch nicht bei uns. CU Sascha

Claus-Philipp... 01. Dez 2006

Hi, wir hatten das Problem auch mit einer MDB-Datei. Nachdem ich unter "Extras...

AlgorithMan 24. Nov 2006

das weiss ich nicht - aber was ich weiss ist, dass 80% der MS mitarbeiter google...

AlgorithMan 24. Nov 2006

ja, haben sie... war irgendwann mal in irgendwelchen news... heise, slashdot oder hier...

Admin XY 24. Nov 2006

nun :) Das ein IE7 lokale Adminberechtigungen benötigt ist nicht wirklich überaschend...

Kommentieren




Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w) im Bereich VTD und ADTF
    Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim
  2. Softwareentwickler (m/w)
    Medical Park AG, Berlin
  3. Support Mitarbeiter für das Prozessmanagement (m/w)
    dSPACE GmbH, Paderborn
  4. Projektingenieur Process Engineering (m/w)
    evosoft GmbH, Nürnberg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Quartalsbericht

    Facebook mit hohem Gewinn und starkem Nutzerwachstum

  2. Ofcom

    Briten schalten den Pornofilter ab

  3. Erstmal keine Integration

    iOS 8 und OS X Yosemite sollen nicht parallel erscheinen

  4. Privacy

    Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies

  5. Oberster Gerichtshof

    Österreichs Provider gegen Internetsperren zu Kino.to

  6. Eigene Cloud

    Owncloud 7 mit Server-to-Server-Sharing

  7. Electronic Arts

    Battlefield Hardline auf Anfang 2015 verschoben

  8. Schlafmonitor

    Besser schlafen mit Sense

  9. Videostreaming

    Youtube-Problem war ein Bug bei Google

  10. Prozessor inklusive Speicher

    Kommende APUs mit Stacked Memory und mehr Bandbreite



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Luftfahrt: Die Rückkehr der Überschallflieger
Luftfahrt
Die Rückkehr der Überschallflieger
  1. Verkehr FBI sorgt sich um autonome Autos als "tödliche Waffen"
  2. Steampunk High Tech trifft auf Dampfmaschine
  3. Aerovelo Eta Kanadier wollen mit 134-km/h-Fahrrad Weltrekord aufstellen

Destiny angespielt: Schöne Grüße vom Master Chief
Destiny angespielt
Schöne Grüße vom Master Chief
  1. Bungie Drei Betakeys für Destiny
  2. Activison Destiny ungeschnitten "ab 16" und mit US-Tonspur
  3. Bungie Destiny läuft auch auf der Xbox One in 1080p mit 30 fps

Let's Player: "Es gibt Spiele, für die man bezahlt wird"
Let's Player
"Es gibt Spiele, für die man bezahlt wird"
  1. Transocean Handelssimulation mit Ozeanriesen
  2. Dieselstörmers angespielt Diablo plus Diesel
  3. Quo Vadis Computec Media übernimmt Mehrheit an Aruba Events

    •  / 
    Zum Artikel