Anzeige

Skype 2.5 Beta für MacOS X ist da

Konferenzgespräche mit bis zu zehn Teilnehmern

Die Mac-Variante der Kommunikationssoftware Skype ist jetzt in der Version 2.5 als Beta erschienen. Als Neuerung wurde der SMS-Versand eingeführt. Außerdem lassen sich nach Herstellerangaben nun Konferenzen mit bis zu zehn Teilnehmern gleichzeitig führen.

Anzeige

Ob dadurch die Kommunikation mit Freunden und der Familie leichter wird, wie es der Hersteller formuliert, sei dahingestellt. Die Mac-Variante von Skype konnte bislang keine SMS-Nachrichten versenden, was sich mit der neuen Version nun geändert hat. Dazu ist allerdings ein Skype-Out-Konto erforderlich, da die Kurznachrichten nicht kostenlos sind.

Die Konferenzgespräche können sowohl kostenlos mit Skype-Mitgliedern als auch über Skype-Out mit Fest- und Mobilfunkteilnehmern geführt werden, wobei auch hier Telefongebühren fällig werden.

Zudem lässt es die Mac-Variante ab der Beta-Version 2.5 nun zu, die Geräte zur Tonausgabe und -aufnahme auszuwählen, die beim Betrieb mit Skype genutzt werden sollen. So lassen sich beispielsweise Konfigurationen festlegen, die ankommende Gespräche auf den Kopfhörer lenken, während selbst initiierte Anrufe mit einem Lautsprechertelefon erledigt werden.

Die neue Skype-Beta für MacOS X soll ab sofort zum Download bereitstehen. Das reguläre Mac-Skype trägt derzeit noch die Versionsnummer 2.0.0.6.


eye home zur Startseite
Bart 16. Nov 2006

Also ich programmiere und bringe mich unter OSS mit ein und ich will Skype haben bzw...

Hammel 16. Nov 2006

skype for idiots...

Zimmbi 16. Nov 2006

Vielen Dank, dass du den gleichen Link als Antwort nochmal postest.

sautrottel 16. Nov 2006

skype for superworld!!!!!

;-) 16. Nov 2006

OpenWengo forever

Kommentieren


andi.de / 17. Nov 2006

Skype mit SMS auf dem Mac



Anzeige

  1. Entwicklungsingenieur (m/w) FPGA
    FERCHAU Engineering GmbH, Bremen
  2. Head of Software Development / Leiter Softwareentwicklung (m/w)
    Hella Gutmann Solutions GmbH, Ihringen
  3. Software-Entwickler Java/C++ (m/w)
    IVU Traffic Technologies AG, Berlin, Aachen
  4. IT-Sicherheitsexpertin/IT-Si- cherheitsexperte im IT-Sicherheitslabor für die industrielle Produktion
    Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe (Home-Office möglich)

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. USA

    Furcht vor Popcorn Time auf Set-Top-Boxen

  2. Unplugged

    Youtube will Fernsehprogramm anbieten

  3. Festnetz

    Telekom-Chef verspricht 500 MBit/s im Kupfernetz

  4. Uncharted 4 im Test

    Meisterdieb in Meisterwerk

  5. Konkurrenz für Bandtechnik

    EMC will Festplatten abschalten

  6. Mobilfunk

    Telekom will bei eSIM keinen Netzwechsel zulassen

  7. Gründung von Algorithm Watch

    Achtgeben auf Algorithmen

  8. Mobilfunk

    Störung zwischen E-Plus-Netz und Telekom

  9. Bug-Bounty-Programm

    Facebooks jüngster Hacker

  10. Taxidienst

    Mytaxi-Bestellungen jetzt per Whatsapp möglich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
PGP im Parlament: Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann
PGP im Parlament
Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann

Nordrhein-Westfalen: Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
Nordrhein-Westfalen
Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
  1. DNS:NET "Nicht jeder Kabelverzweiger bekommt Glasfaser von Telekom"
  2. Glasfaser Swisscom erreicht 1,1 Millionen Haushalte mit FTTH
  3. FTTH Deutsche Glasfaser will schnell eine Million anschließen

Spielebranche: "Faule Hipster" - verzweifelt gesucht
Spielebranche
"Faule Hipster" - verzweifelt gesucht
  1. Neuronale Netze Weniger Bugs und mehr Spielspaß per Deep Learning
  2. Spielebranche "Die große Schatztruhe gibt es nicht"
  3. The Long Journey Home Überleben im prozedural generierten Universum

  1. Re: jeden [auf Instagram] zu eliminieren, sogar...

    Graveangel | 03:32

  2. Re: Was ist das für....

    Pjörn | 03:31

  3. Gewinnmaximierung

    Cespenar | 03:30

  4. Re: Oh Wunder der Mensch denkt mal wieder nicht...

    Crossfire579 | 02:59

  5. VPN? Kann TTIP nicht die GEMA "wegregulieren"

    Pjörn | 02:34


  1. 13:08

  2. 11:31

  3. 09:32

  4. 09:01

  5. 19:01

  6. 16:52

  7. 16:07

  8. 15:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel