Google unterstützt freies BIOS

LinuxBIOS: Mehr Qualität dank umfangreicher Tests

Das LinuxBIOS-Projekt freut sich über Unterstützung von Google, denn dank des Suchmaschinen-Primus habe man die Qualität der Software deutlich steigern können. Die Gefahr, die eigene Hardware zu beschädigen, soll drastisch verringert worden sein.

Anzeige

Mit dem Ziel, eine freie BIOS-Implementierung zu schaffen, will das Projekt LinuxBIOS die letzte große Bastion proprietärer Software einnehmen. Nach rund sechs Jahren laufen rund eine Million Systeme mit dem freien BIOS. Da die Software auch im Projekt "One Laptop Per Child" (OLPC) zum Einsatz kommt, rechnen die Entwickler 2007 schon mit rund 10 Millionen Benutzern.

Das LinuxBIOS unterstützt in der Version 1 derzeit 65 Mainboards von 31 Herstellern sowie 65 Mainboards von 27 Herstellern in der Version 2. Das größte Problem für LinuxBIOS ist aber von jeher die Gefahr, die von kleinen Fehlern ausgeht, denn diese können eine Hardware durchaus unbrauchbar machen. Mit Hilfe von Google wollen die Entwickler hier aber enorme Fortschritte erzielt haben.

Ein neuer Qualitätssicherungstest stellt sicher, dass jedes angebotene BIOS in automatisierten Tests geprüft wurde und auf einer fest definierten Testumgebung laufen sollte. Jedes einzelne BIOS ist also vor seiner Veröffentlichung auf der jeweiligen Hardware getestet worden. Die jeweiligen Testergebnisse stehen samt umfangreicher Log-Daten zum Download zur Verfügung.


IntelVerarschtEuch 19. Nov 2006

Das ist Quatsch. EFI ist nix neues, das gabs schon vor 12 Jahren mit OpenFirmware. Wurde...

LinuxBIOSer 19. Nov 2006

http://youtube.com/watch?v=Ig8vW5ACP-k http://youtube.com/watch?v=kl1OWxbWCkA http...

LinuxBIOSer 19. Nov 2006

Eine Oberfläche wird wirklich nicht benötigt. Denn alle Einstellungen kann man auch...

LeMurmel 15. Nov 2006

Schonmal dran gedacht, dass das BIOS die Clocktimer und die Spannungsversorgung steuert...

Hey, JA ! 15. Nov 2006

Das BIOS ist nicht das OS. Der BIOS-Chip ist nicht die CPU. Aber halt... ...du könntest...

Kommentieren




Anzeige

  1. Systems Engineer / Systemingenieur Production IT (m/w)
    Sandvik Holding GmbH, Frankfurt am Main
  2. Senior-Kundenberater/in im Bereich Softwarelösungen
    scholz.msconsulting GmbH, Krefeld
  3. Prozessmanager (m/w) im Bereich IT- & Prozessmanagement
    MehrWert Servicegesellschaft mbH, Düsseldorf
  4. Anwendungsentwickler (m/w)
    spb GmbH elektronische Datenverarbeitung, Bremen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Ofcom

    Briten schalten den Pornofilter ab

  2. Erstmal keine Integration

    iOS 8 und OS X Yosemite sollen nicht parallel erscheinen

  3. Privacy

    Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies

  4. Oberster Gerichtshof

    Österreichs Provider gegen Internetsperren zu Kino.to

  5. Eigene Cloud

    Owncloud 7 mit Server-to-Server-Sharing

  6. Electronic Arts

    Battlefield Hardline auf Anfang 2015 verschoben

  7. Schlafmonitor

    Besser schlafen mit Sense

  8. Videostreaming

    Youtube-Problem war ein Bug bei Google

  9. Prozessor inklusive Speicher

    Kommende APUs mit Stacked Memory und mehr Bandbreite

  10. Statt Codeplex

    Typescript mit neuem Compiler auf Github



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Türen geöffnet: Studenten "hacken" Tesla Model S
Türen geöffnet
Studenten "hacken" Tesla Model S
  1. Model III Tesla kündigt günstigeres Elektroauto an
  2. IMHO Kampfansage an das Patentsystem
  3. Elektroautos Tesla gibt seine Patente zur Nutzung durch andere frei

Programmcode: Ist das Kunst?
Programmcode
Ist das Kunst?
  1. Suchmaschinen Deutsche IT-Branche hofft auf Ende von Googles Vorherrschaft
  2. Quartalsbericht Google steigert Umsatz um 22 Prozent
  3. Project Zero Google baut Internet-Sicherheitsteam auf

Android L im Test: Google verflacht Android
Android L im Test
Google verflacht Android
  1. Android L Keine Updates für Entwicklervorschau geplant
  2. Inoffizieller Port Android L ist für das Nexus 4 verfügbar
  3. Android L Cyanogenmod entwickelt nicht anhand der Entwicklervorschau

    •  / 
    Zum Artikel