Anzeige

Spieletest: Anno 1701 - Neue Optik, alte Tugenden

Sunflowers besinnt sich auf frühere Qualitäten

Kaum einem deutschen PC-Spiel wurde jemals mit so viel Medieninteresse begegnet wie Anno 1701 - allerdings handelt es sich laut Sunflowers bei dem Titel ja auch um die bis dato aufwendigste und teuerste Spieleproduktion aus dem deutschsprachigen Raum. Die Absatzprognosen sind dementsprechend immens hoch; auf Grund des rundum gelungenen Gameplays aber zweifellos auch vollends berechtigt.

Anzeige

Anno 1701 (PC)
Anno 1701 (PC)
Wer einen der äußerst erfolgreichen Vorgänger - Anno 1602 oder Anno 1503 - gespielt hat, weiß im Grunde auch, was ihn in Anno 1701 erwartet. Es geht schließlich immer noch darum, Inseln zu besiedeln, Infrastruktur zu errichten, Warenkreisläufe in Gang zu setzen, sein diplomatisches Geschick spielen zu lassen und die Staatskasse zu füllen. Allerdings orientiert sich der neue - übrigens nicht mehr von Max Design, sondern von Related Designs entwickelte Teil - wieder deutlich mehr am Ursprung der Reihe; die von vielen kritisierte Ausweitung des Militärparts aus Anno 1503 wurde beispielsweise wieder zurückgenommen.

Anno 1701 (PC)
Anno 1701 (PC)
Die auffälligste Neuerung in Anno 1701 ist die Grafik; die Reihe hat jetzt den Sprung in die 3D-Welt geschafft. Unzählige schicke Gebäude, sich im Wind wiegende Palmen, große Wellen - alles sieht detaillierter, beeindruckender, stimmiger aus. Zudem gibt die Optik aber auch viel mehr Infos über den Spielerfolg preis als in der Vergangenheit: Blitzt und glänzt etwa der eigene Marktplatz, geht es der Insel anscheinend bestens; sammeln sich die Bewohner zu Demonstrationen, werden offensichtlich irgendwelche Bedürfnisse nicht so recht befriedigt.

Anno 1701 (PC)
Anno 1701 (PC)
Zu Spielbeginn gilt es natürlich, ein geeignetes Eiland für die eigenen Kolonisierungsbestrebungen zu finden; keine einfache Sache, da Rohstoffe generell meist knapp sind und nicht jedes Inselchen als neue Heimat taugt. Ist die Entscheidung gefallen, werden zunächst grundlegende Gebäude errichtet: Das Kontor dient als Lager und späterer Handelsort, Wohnhütten und Fischer befriedigen zunächst die grundlegendsten Bedürfnisse.

Spieletest: Anno 1701 - Neue Optik, alte Tugenden 

eye home zur Startseite
niggoks 16. Sep 2007

Hi hab auch ma 2 Fragen, 1. Was genau muss man mit FFFF... ersätzen und gibt es eine...

zyniker 14. Nov 2006

du bist ja gaaaanz ein schlauer. superdanke für deine tooooooooolle hilfe.

zyniker 14. Nov 2006

danke dir für deine hilfe. da mach ich dann mal auch.

Snake2 12. Nov 2006

Tja, gute Frage. Für mich käme eine Linux-Version auch sehr gelegen. Vermutlich machen...

qpid 12. Nov 2006

Das kann man allerdings wirklich nur hoffen! mfg qpid

Kommentieren



Anzeige

  1. Spezialist/-in für IT-Anwendungsadministration im Besteuerungsverfahren, Schwerpunkt Infrastruktur
    Dataport, Rostock
  2. Manager Software Development (m/w)
    TAKATA AG, Berlin und Aschaffenburg
  3. Kundenberater (m/w) Apotheken-IT
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Hamburg
  4. Mitarbeiter (m/w) 1st Level Support
    Kaufland Logistik Möckmühl, Möckmühl

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. TIPP: Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere [3D Blu-ray]
    9,99€
  2. NUR BIS SONNTAG: Blu-rays reduziert
    (u. a. Jurassic World 9,99€, Terminator Genisys 9,99€, Fast & Furious 7 8,97€, Fantastic Four...
  3. VORBESTELLBAR: Warcraft: The Beginning (+ Blu-ray)
    27,99€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Ultra Compact Network

    Nokia baut LTE-Station als Rucksacklösung

  2. Juniper EX2300-C-12T/P

    Kompakt, lüfterlos und mit 124 Watt Powerbudget

  3. Vorratsdatenspeicherung

    Alarm im VDS-Tresor

  4. Be Quiet Silent Loop

    Sei leise, Wasserkühlung!

  5. Kryptowährung

    Australische Behörden versteigern beschlagnahmte Bitcoins

  6. ZUK Z2

    Android-Smartphone mit Snapdragon 820 für 245 Euro

  7. Zenbook 3 im Hands on

    Kleiner, leichter und schneller als das Macbook

  8. Autokauf

    Landgericht Köln entdeckt, dass SMS sich löschen lassen

  9. Toughpad FZ-B2 Mk 2

    Panasonic zeigt neues Full-Ruggedized-Tablet mit Android

  10. Charm

    Samsungs Fitness-Tracker mit langer Laufzeit kostet 30 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Gran Turismo Sport Ein Bündnis mit der Realität
  2. Xbox Scorpio Schneller als Playstation Neo und mit Rift-Unterstützung
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Xperia X im Hands on: Sonys vorgetäuschte Oberklasse
Xperia X im Hands on
Sonys vorgetäuschte Oberklasse
  1. Die Woche im Video Die Schoko-Burger-Woche bei Golem.de - mmhhhh!
  2. Android 6.0 Ein großer Haufen Marshmallow für Samsung und Co.
  3. Google Android N erscheint auch für Nicht-Nexus-Smartphones

Oracle vs. Google: Wie man Geschworene am besten verwirrt
Oracle vs. Google
Wie man Geschworene am besten verwirrt
  1. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"
  2. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  3. Oracle vs. Google Wie viel Fair Use steckt in 11.000 Codezeilen?

  1. 8 Kerne 250¤

    xenofit | 23:51

  2. Re: youtube-dl: Lokale Alternative

    Schattenwerk | 23:50

  3. Re: "..sichtlich genossen.."

    User_x | 23:49

  4. Re: Kein Splitscreen

    Keksmonster226 | 23:49

  5. Re: Ansichtssache

    thesmann | 23:47


  1. 19:26

  2. 18:41

  3. 18:36

  4. 18:16

  5. 18:11

  6. 17:31

  7. 17:26

  8. 16:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel