OpenMoko kündigt Open-Source-Handy an

Neo1973 von FIC kommt mit OpenEmbedded und Funambol

Zusammen mit dem taiwanischen Hardware-Hersteller First International Computer (FIC) kündigt OpenMoko ein echtes Open-Source-Smartphone an. Das Neo1973 soll ab Januar 2007 zu haben sein und läuft unter Linux.

Anzeige

Neo1973
Neo1973
OpenMoko soll mehr sein als nur ein weiteres Linux-Handy, vielmehr wollen FIC und OpenMoko eine offene Plattform etablieren. Das Projekt soll Entwicklern mobiler Anwendungen einen vollständigen Stack an Open-Source-Software an die Hand geben, vom Betriebssystem über die Middleware bis hin zu Anwendungen und Protokollen. Nutzern will man so ein qualitativ hochwertiges Smartphone bieten, das sich leicht durch Installation der gewünschten Anwendungen anpassen lässt. Auf diese Weise sei es nicht mehr nötig, das Gerät alle 12 bis 18 Monate erneut zu aktualisieren.

OpenMoko
OpenMoko
OpenMoko wird Entwicklern dazu ein entsprechendes Entwickler-Kit (SDK) zur Verfügung stellen und dafür sorgen, dass sich die Applikationen dem Nutzer in einem einheitlichen "Look & Feel" präsentieren. Zudem stellt das System ein einheitliches Speichermodell für Applikationen und Bibliotheken zur Verfügung.

Die OpenMoko-Plattform setzt auf OpenEmbedded auf, was sicherstellen soll, dass Nutzer von vornherein auf die zahlreichen Applikationen der Projekte OpenZaurus, Familiar Linux und Angstrom zugreifen können.

Mit von der Partie ist auch Funambol, mit deren Open-Source-Software OpenMoko-basierte Telefone mobile Anwendungen und Inhalte kabellos synchronisieren können - von PIM-Daten wie Kontakten und Kalendern bis hin zur Auslieferung von Push-E-Mails und dem Abgleich von Fotos, Videos, Klingeltönen und Musik. Funambol nutzt dazu SyncML.

OpenMoko-Architektur
OpenMoko-Architektur
Die Hardware kommt von FIC, die OpenMoko künftig als bevorzugte Plattform für ihre Smartphones empfehlen. Als erstes Gerät mit OpenMoko soll im Januar 2007 das Neo1973 auf den Markt kommen. Es soll die Mobilfunknetze GSM 850, 900, 1800, 1900 sowie GPS zur Ortsbestimmung unterstützen. Zudem wird es mit einem 2,8 Zoll großen Touchscreen ausgestattet sein, der eine VGA-Auflösung (640 x 480 Pixel) bietet.


leonardo101969 04. Jun 2011

Hallo zusammen ,das einzige was mich hier stört ist das die da oben uns abhören können...

anonymous 08. Mär 2008

kauf dir doch dein iPhone mit iBranding und integriertem iJamba download portal...

Stonequader 28. Nov 2007

Ja, aber da verschlüsselt nicht die Handy-CPU, sondern ein Hardware-Cryptomodul. Bin mit...

1973 10. Sep 2007

Ab dem 26.12.2007 könnte in deinem Briefkasten das einsatzfertige Neo1973 liegen, wenn...

Redplanet 07. Sep 2007

Weiß jemand wann das ganze mal eine Nicht-Beta von dem Handy rauskommt ... also etwas...

Kommentieren


Kessel Buntes (blog.arlandt.com) / 29. Apr 2007

Open-Source Smartphone - OpenMoko / Neo1973

Marco Gabriel / 08. Nov 2006

Neues Spielzeug: Open-Source Handy



Anzeige

  1. SAP-Koordinator (m/w) SAP SD / SAP ECC 6.0
    DEUTZ AG, Köln-Porz
  2. Systemadministrator (m/w) für den Bereich Schiff
    Rickmers Holding GmbH & Cie. KG, Hamburg
  3. IT-Projektleiter (m/w)
    RENA Technologies GmbH, Gütenbach
  4. System Engineer Audio / Media (GPU) (m/w)
    Harman Becker Automotive Systems GmbH, Karlsbad (Raum Karlsruhe/Stuttgart)

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Jupiter Ascending Steelbook (exkl. bei Amazon.de) [3D Blu-ray] [Limited Edition]
    29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 25.06.
  2. TOPSELLER: Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere [Blu-ray]
    12,90€
  3. VORBESTELLBAR: Avengers - Age of Ultron [Blu-ray]
    22,79€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Smithsonian

    Museum restauriert die Enterprise NCC-1701

  2. Cyberkrieg

    Pentagon will Angreifer mit harten Gegenschlägen abschrecken

  3. Weißes Haus

    Hacker konnten offenbar Obamas E-Mails lesen

  4. Unzulässige NSA-Selektoren

    Kanzleramt soll Warnungen des BND ignoriert haben

  5. Android-Tablet

    Google stellt Nexus 7 offenbar ein

  6. Aerofoils

    Formel-1-Technik macht Supermarkt-Kühlregale effizienter

  7. Force Touch

    Apples Trackpad könnte künftig verschiedene Oberflächen simulieren

  8. Bodyprint

    Yahoo-Software verwandelt Touchscreen in Ohr-Scanner

  9. BKA

    Ab Herbst 2015 soll der Bundestrojaner einsetzbar sein

  10. Die Woche im Video

    Computerspiele, Whatsapp und Fire TV Stick



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



The Ocean Cleanup: Ein Müllfänger für die Meere
The Ocean Cleanup
Ein Müllfänger für die Meere
  1. Vorbild Tintenfisch Tarnmaterial ändert seine Farbe
  2. Keine Science-Fiction Mit dem Laser gegen Weltraumschrott
  3. Maglev Magnetschwebebahn erreicht in Japan 590 km/h

GTA 5 im Technik-Test: So sieht eine famose PC-Umsetzung aus
GTA 5 im Technik-Test
So sieht eine famose PC-Umsetzung aus
  1. GTA 5 auf dem PC Erst beschränkter Zugriff, dann mehr Freiheit
  2. GTA 5 PC Rockstar Games gibt Systemanforderungen für Ultra-HD bekannt
  3. GTA 5 PC angespielt Los Santos ohne Staubschleier

Hello Firefox OS: Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS
Hello Firefox OS
Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS
  1. Biicode Abhängigkeitsverwaltung für C/C++ ist Open Source
  2. Freie Bürosoftware Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne
  3. ARM-SoC Allwinner verschleiert Lizenzverletzungen noch weiter

  1. Re: Nicht Aktien- sondern Devisenmarkt!

    Aralender | 02:03

  2. Re: harte gegenschläge sind immer ne gute idee

    x2k | 01:46

  3. Re: US-Botnet

    x2k | 01:38

  4. Re: Das war bestimmt der BND...

    Lalande | 01:32

  5. Re: Überwachung der Normalsterblichen

    muhzilla | 01:22


  1. 15:49

  2. 14:25

  3. 13:02

  4. 11:44

  5. 09:56

  6. 15:17

  7. 10:05

  8. 09:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel