Gerücht: iPod mit Touchscreen und Breitbild noch 2006?

Neuer Apple-Player setzt möglicherweise ganz auf Video

Nachdem die neue iPod-Generation mit Ausnahme des winzigen Shuffle kaum Innovationen brachte, kocht wieder die Gerüchteküche. Aus einer angeblich sehr zuverlässigen Quelle will eine Webseite erfahren haben, dass Apple noch im Dezember 2006 einen iPod vorstellen will, dessen Oberseite ganz aus einem Touchscreen besteht.

Anzeige

Wie Trusted Reviews von einem Zubehör-Lieferanten, der "Made for iPod"-Produkte herstellt, zugesteckt wurde, soll der neue Player nur noch über einen Touchscreen bedient werden. Dieses Display soll die gesamte Oberseite des Geräts einnehmen, herkömmliche Bedienungselemente entfallen.

Stattdessen kommt ein "virtuelles Click-Wheel" auf dem Touchscreen zum Einsatz - und hier liegt auch der Grund, warum diese Gerüchte glaubwürdig erscheinen: Bereits Anfang 2006 hatte sich Apple für eine entsprechende Bedienung über eingeblendete Tasten auf einem Touchscreen ein Patent erteilen lassen.

Durch das große Display soll sich der neue iPod laut der unbestätigten Informationen auch hervorragend für Videos eignen. Bis zu 480 Zeilen seien geboten, die tatsächliche Auflösung ist aber noch nicht bekannt. Auf den Seiten von Trusted Reviews finden sich auch Bilder eines solchen Geräts, die aber den Wunschträumen von Apple-Fans entstammen, wie das Medium freimütig bekennt.


trueQ 22. Okt 2006

Für so etwas gibt es dann halt einen zusätzlichen, gut versteckten Reset-Knopf ;-) Wobei...

AgentSmith 20. Okt 2006

Abgesehen davon, dass ich auf meinen 300-iPod eigentlich ungern mit meinen...

aloeverabumb 20. Okt 2006

Und wie soll man mit einem iPod inkl. Touchscreen einen Reset durchführen, wenn sich das...

void. 20. Okt 2006

Stimmt. Außerdem verbraucht ein größerer Screen noch mehr Energie, d.h. die...

Mitja 20. Okt 2006

Solch ein Touchscreen ist doch hemmungslos unpraktisch. Ich möchte meinen MP3-Player auch...

Kommentieren



Anzeige

  1. Embedded Software Engineer (m/w)
    GIGATRONIK Technologies AG, Wil SG (Schweiz)
  2. Teamleiter Web Development (m/w) Schwerpunkt Enterprise Applications & moderne Web Frameworks - Front- & Backend
    GIGATRONIK Stuttgart GmbH, Stuttgart
  3. IT System- und Anwendungsbetreuer (m/w)
    PETER HAHN GmbH, Winterbach bei Stuttgart
  4. Datenbankentwickler (m/w)
    über Jobware Personalberatung, Großraum Hannover

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Assassin's Creed Syndicate
    ab 59,95€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. nur noch heute bis 19.00 UHR: Batman Wochenend-Deal bei Steam
  3. VORBESTELLBAR: Guild Wars 2 Heart of Thorns Vorverkaufsbox
    44,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Berlin E-Prix

    Motoren, die nach Star Wars klingen

  2. Licht

    Indoor-Navigationssystem führt zu Sonderangeboten im Supermarkt

  3. Handmade

    Amazon bereitet Marktplatz für Handgefertigtes vor

  4. BND-Skandal

    EU-Kommissar Oettinger testet Kryptohandy

  5. BND-Affäre

    Keine Frage der Ehre

  6. Sensor ausgetrickst

    So klaut man eine Apple Watch

  7. CD Projekt Red

    The Witcher 3 hat Speicherproblem auf Xbox One

  8. Microsoft

    OneClip soll eine Cloud-Zwischenablage werden

  9. VR-Headset

    Klage gegen Oculus-Rift-Erfinder Palmer Luckey

  10. Salesforce

    55 Milliarden US-Dollar von Microsoft waren zu wenig



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Angriff auf kritische Infrastrukturen: Bundestag, bitte melden!
Angriff auf kritische Infrastrukturen
Bundestag, bitte melden!
  1. Spionage NSA wollte Android-App-Stores für Ausspähungen nutzen
  2. Cyberangriff im Bundestag Ausländischer Geheimdienst soll Angriff gestartet haben
  3. Stellenausschreibung Das GCHQ sucht White-Hat-Hacker

BND-Selektorenaffäre: Die stille Löschaktion des W. O.
BND-Selektorenaffäre
Die stille Löschaktion des W. O.
  1. BND-Chef Schindler "Wir sind abhängig von der NSA"
  2. BND-Metadatensuche "Die Nadel im Heuhaufen ist zerbrochen"
  3. Geheimhaltung IT-Experten wollen die NSA austricksen

The Witcher 3 im Grafiktest: Mehr Bonbon am PC
The Witcher 3 im Grafiktest
Mehr Bonbon am PC
  1. Sabotagevorwurf Witcher-3-Streit zwischen AMD und Nvidia
  2. The Witcher 3 im Test Wunderschönes Wohlfühlabenteuer
  3. The Witcher 3 30 weitere Stunden mit Geralt von Riva

  1. Re: Optimale Wegstrecke zum Einsammeln der Produkte

    Analysator | 05:15

  2. Re: Besatzungsrecht

    Sharra | 05:05

  3. Re: .com Blase 4.0?

    Tzven | 04:16

  4. Re: Laas vs. Drob Dynamic

    Atzeonacid | 04:09

  5. Re: Die Roaminggebühren sind mir egal

    Sukram71 | 02:58


  1. 21:43

  2. 14:05

  3. 12:45

  4. 10:53

  5. 09:00

  6. 15:05

  7. 14:35

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel