Abo
  • Services:
Anzeige

Mehr Details zu Yellow Dog für die PlayStation 3

Terra Soft Solutions schloss Abkommen mit Sony Computer Entertainment

Nach der ersten Ankündigung, "Yellow Dog Linux 5" zuerst für Sonys PlayStation 3 zu veröffentlichen, hat der Hersteller Terra Soft Solution nun einige wenige technische Details bekannt gegeben. Ein Abkommen mit Sony Computer Entertainment sorgt dafür, dass "Yellow Dog Linux" offiziell auf der kommenden PlayStation unterstützt wird.

Yellow Dog Linux war ursprünglich eine Distribution ausschließlich für PowerPC-Systeme, so dass sich nach Apples Umstieg auf Intel-Prozessoren die Frage stellte, wie es mit der Distribution weitergeht - zumal Terra Soft zumindest 2005 noch bekannt gegeben hatte, die Intel-Plattform nicht zu unterstützen.

Anzeige

Darauf folgte nun die Ankündigung, die Version 5.0 der Distribution vorerst nur für die PlayStation 3 zu veröffentlichen. Durch ein Abkommen mit Sony Computer Entertainment ist Yellow Dog Linux dabei eine offiziell unterstützte Software, die sich ohne Hürden installieren lassen soll. Terra Soft verspricht eine einfache Installationsroutine sowie eine automatische, sinnvolle Konfiguration des Systems.

Yellow Dog Linux 5.0 wird auf Fedora Core 5 basieren, dem Kernel 2.6.16, den GCC 4.1.1 und die Glibc 2.4 einsetzen. Ferner ist das Software Development Kit für Cell-Prozessoren in der Version 1.1 enthalten und die Distribution liefert OpenOffice.org 2.0.2 mit. Als Browser und E-Mail-Client sind Firefox 1.5 und Thunderbird 1.5 mit dabei, als Desktop-Oberfläche entschieden sich die Entwickler für das noch in der Entwicklung befindliche Enlightenment 17. Unterstützung bei der Anpassung der Software bekam Terra Soft auch vom Barcelona Supercomputing Center.

Ferner sollen bis Ende 2006 Updates für Yellow Dog 5.0 bereitstehen, mit denen sich die Linux-Distribution dann auf älteren PowerPC-Systemen einrichten lässt.

Im Shop lässt sich die Distribution unterdessen schon vorbestellen. Zwei DVDs ohne Support kosten knapp 50,- US-Dollar, mit Support liegt der Preis bei 100,- US-Dollar.


eye home zur Startseite
Robbyflobby 25. Mär 2007

Die nächste Ubuntu-Version (Feisty) soll PPC nicht mehr unterstützen!

andiheinz 21. Okt 2006

Eure Diskussion war sehr interessant und ich kann mich nur beiden(@Trootelvernichter...

andiheinz 21. Okt 2006

Nachdem ich diese Diskussionen verfolgt habe, und immer mehr bemerke, daß durch...

Vollstrecker 19. Okt 2006

und wie ist das bei aktuellen PC Spielen? Ist doch genauso, nur mit dem Unterschied das...

Greg 19. Okt 2006

wie kommst du drauf, dass der PPE allein gradmal so schnell wie der GC oder Wii sein...


computer-brain - News / 19. Nov 2006



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V., Karlsruhe
  3. BrainGameS Entertainment GmbH, Berlin
  4. Daimler AG, Sindelfingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-61%) 17,99€
  3. (-75%) 2,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Glasfaser

    Ewe steckt 1 Milliarde Euro in Fiber To The Home

  2. Nanotechnologie

    Mit Nanokristallen im Dunkeln sehen

  3. Angriff auf Verlinkung

    LG Hamburg fordert Prüfpflicht für kommerzielle Webseiten

  4. Managed-Exchange-Dienst

    Telekom-Cloud-Kunde konnte fremde Adressbücher einsehen

  5. Rockstar Games

    Spieleklassiker Bully für Mobile-Geräte erhältlich

  6. Crimson Relive Grafiktreiber

    AMD lässt seine Radeon-Karten chillen und streamen

  7. Layout Engine

    Facebook portiert CSS-Flexbox für native Apps

  8. Creators Update für Windows 10

    Microsoft wird neue Sicherheitsfunktionen bieten

  9. Landgericht Traunstein

    Postfach im Impressum einer Webseite nicht ausreichend

  10. Big-Jim-Sammelfiguren

    Ebay-Verkäufer sind ehrlich geworden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Travelers Box: Münzgeld am Flughafen tauschen
Travelers Box
Münzgeld am Flughafen tauschen
  1. Apple Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl
  2. Soziales Netzwerk Paypal-Zahlungen bei Facebook und im Messenger möglich
  3. Zahlungsabwickler Paypal Deutschland bietet kostenlose Rücksendungen an

Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. Bugs in Encase Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken
  2. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  3. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit

  1. Re: Neue Abwahnwelle NICHT ...

    Muhaha | 17:14

  2. Re: Alle Seiten illegal

    Eheran | 17:13

  3. Re: Im Worst-Case werden also permanent 7,3 GB an...

    RicoBrassers | 17:13

  4. Re: nice ...

    My1 | 17:12

  5. Analogie

    Tiax | 17:12


  1. 16:46

  2. 16:39

  3. 16:14

  4. 15:40

  5. 15:04

  6. 15:00

  7. 14:04

  8. 13:41


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel