HD-DVD-Laufwerk der Xbox 360 am PC nutzbar

Allerdings mit Einschränkungen - solange ein vollständiger Treiber fehlt

Während es auf der Microsoft-Veranstaltung X06 in Barcelona gegenüber Golem.de noch hieß, dass das per USB 2.0 an die Xbox 360 anzuschließende HD-DVD-Laufwerk nicht mit dem PC nutzbar sein wird, hat Microsoft dies nun gegenüber Golem.de relativiert. Am PC soll das Zubehör nur als DVD-Laufwerk erkannt werden.

Anzeige

Als HD-DVD-Laufwerk lasse sich das optische Laufwerk nicht nutzen, zumindest nicht ohne einen Treiber. Und eben diesen will Microsoft nicht zur Verfügung stellen, da das Zubehör nur für die Xbox 360 gedacht ist. Da jedoch ein Toshiba-Laufwerk zum Einsatz kommt, wäre es nicht verwunderlich, wenn nicht private Tüftler versuchen werden, diese Hürde zu überwinden, um mit dem Gerät auch am PC HD-DVD-Filme wiedergeben zu können.

Microsofts HD-DVD-Laufwerk soll am 7. November 2006 für 199,99 Euro auf den Markt kommen und die Xbox 360 zum HD-DVD-Abspieler machen. Nur per VGA-Schnittstelle kann sie dabei die volle HD-Auflösung (1080p) darstellen, per Komponentenkabel ist Microsoft dank Filmindustrie gezwungen, auf 1080i zu limitieren. Das größte Manko der Xbox 360 bleibt bisher bestehen: Eine HDMI-Schnittstelle fehlt.


dieter rohe 07. Nov 2006

Bei Ebay gibt es ein Gebot für 179 Euro incl.FB und King Kong in HD; IST DAS AUCH HIER...

Goulem 18. Okt 2006

Digital übertragene Signale haben KEINE Dämpfung, das ist Fakt! Allerdings haben auch...

nixda 18. Okt 2006

10m HDMI Kabel vom Fachhändler für 49€ + Samsung HD850 DVD Player + Sanyo PLV-Z3 = 1A...

Dilirius 17. Okt 2006

Stimmt ;) Ich habe ein VGA-Kabel aus dem Hause Snakebyte. Der Kontrast ist nicht der...

Sven Janssen 17. Okt 2006

Tolle Aussage wenn es um ein und das selbe Produkt geht. Oder meinst das wenn Du 300...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w) .NET/C#
    Seven2one Informationssysteme GmbH, Karlsruhe
  2. Softwareentwickler Finanzwesen für den Third-Level-Support (m/w)
    FRITZ & MACZIOL group, Bentwisch (bei Rostock)
  3. Systemadministrator (m/w) Windows
    KDO Personaldienste, Oldenburg
  4. SEO Manager (m/w)
    redcoon GmbH, Aschaffenburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Pangu 1.0.1

    Jailbreak für iOS 8.1

  2. Gratiseinwilligung für Google

    Verlage knicken beim Leistungsschutzrecht ein

  3. John Riccitiello

    Ex-EA-Chef ist neuer Boss von Unity Technologies

  4. Android Wear

    Moto 360 und G Watch erhalten Update

  5. Digitale Dividende II

    Bundesnetzagentur will DVB-T ab April 2015 beenden

  6. Security

    Gefährliche Schwachstellen im UEFI-Bios

  7. Broadcom

    Chips für Router mit G.Fast sind fertig

  8. Canon Filmkamera

    EOS C100 Mark II mit Dual-Pixel-AF und besserem Sucher

  9. Samsung

    Galaxy-Geräte mit Knox für US-Regierung zertifiziert

  10. Sammelkarten

    Hearthstone erst 2015 auf Smartphones



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

Kazam Tornado 348 ausprobiert: Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display
Kazam Tornado 348 ausprobiert
Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display

iMac mit Retina 5K angeschaut: Eine Lupe könnte helfen
iMac mit Retina 5K angeschaut
Eine Lupe könnte helfen
  1. Apple Tonga-XT-Chip mit 3,5 TFLOPs für den iMac Retina
  2. iFixit iMac mit Retina-Display ist schwer zu reparieren
  3. Apple iMac Retina bringt mehr als 14 Megapixel auf das Display

    •  / 
    Zum Artikel