Abo
  • Services:
Anzeige

Firefox 2.0 - Letzter Schritt bis zur Final absolviert

Fertige Version von Firefox 2.0 für Ende Oktober 2006 erwartet

Das Mozilla-Team hat einen dritten und damit den voraussichtlich letzten Release Candidate von Firefox 2.0 veröffentlicht. Damit stehen die Chancen gut, Firefox 2.0 noch bis Ende Oktober 2006 fertig zu bekommen. Im Vergleich zum Release Candidate 2 bringt die neue Version vor allem Fehlerkorrekturen.

Firefox 2.0 Beta 2
Firefox 2.0 Beta 2
Die vom Mozilla-Team bereitgestellten Release Notes zum Release Candidate 3 von Firefox 2.0 beschreiben abermals nicht, welche Änderungen seit dem vorherigen Release Candidate vorgenommen wurden. In einem Entwickler-Blog ist lediglich lapidar davon die Rede, dass gemeldete Programmfehler korrigiert wurden. Wie bereits bekannt, kommt Firefox 2.0 mit neuem Standard-Theme daher und erhält einen Phishing-Schutz. Versehentlich geschlossene Browser-Tabs lassen sich nun wieder öffnen und im Falle eines Absturzes startet der Browser mit den zuletzt geöffneten Webseiten.

Anzeige

Firefox 2.0 Beta 2
Firefox 2.0 Beta 2
Die News-Feed-Funktion liefert eine Vorschau und in den Suchboxen werden die Vorschlagfunktionen von Google und Yahoo unterstützt, so dass sich der Nutzer bei Eingabe eines Suchwortes Tipparbeit erspart. Zudem verarbeiten die Lesezeichen so genannte "Micro-Summaries", die statt des Webseitentitels die aktuelle Meldungsüberschrift im Lesezeichen anzeigen. Diese Funktion muss von Webseiten direkt unterstützt werden.

Firefox 2.0 bietet ferner einen zentralen Manager zur Verwaltung von Erweiterungen und Themes. Zumindest in der englischsprachigen Ausführung von Firefox 2.0 gibt es eine Rechtschreibkorrektur, um Eingaben in Textboxen auf Tippfehler etwa beim Schreiben von Forenkommentaren oder Nachrichten über Webmailer zu vermeiden. Fehlerhafte Eingaben werden rot unterkringelt und der Aufruf des Kontextmenüs gibt dann Korrekturvorschläge. In der deutschen Fassung fehlt diese Korrekturfunktion weiterhin.

Firefox 2.0 Beta 2
Firefox 2.0 Beta 2
Außerdem unterstützt Firefox 2.0 JavaScript 1.7 und liefert ein nochmals überarbeitetes Erweiterungssystem, um die Sicherheit zu verbessern und eine Lokalisierung von Erweiterungen zu vereinfachen. Eine detaillierte Auflistung der Neuerungen in Firefox 2.0 liefert der Bericht zur Beta 1.

Der Release Candidate 3 von Firefox 2.0 steht ab sofort unter anderem in deutscher Sprache für Windows, Linux und MacOS X kostenlos zum Download bereit. Die Screenshots im Artikel stammen von der Beta 2 von Firefox 2.0, die optisch und funktionell dem aktuellen Release Candidate entspricht. Nutzer eines der bisherigen Release Candidates von Firefox 2.0 werden per Update-Funktion mit der aktuellen Version beliefert.

Mit dem Erscheinen des Release Candidate 3 können die Entwickler wohl den Zeitplan einhalten, die Final-Version noch bis Ende Oktober 2006 veröffentlichen zu können. Derzeit wird erwartet, dass Firefox 2.0 spätestens am 27. Oktober 2006 zu haben sein wird. Der E-Mail-Client Thunderbird 2.0 lässt noch etwas länger auf sich warten und kommt erst Ende 2006.


eye home zur Startseite
rossi 19. Okt 2006

..den "schlißen" ausgestattet sind versteh ich bis heute nicht. Es soll einfach (weil...

Dilirius 18. Okt 2006

Wie genau nicht. Aber wenn es möglich ist dann direkt in der config. Einfach maln neues...

Thomas 18. Okt 2006

Ein Plugin ist etwas ganz anderes als eine Extension und sollte eigentlich immer...

Thomas 18. Okt 2006

In der deutschen Version von Firefox 2.0 (seit der ersten Beta-Version und natürlich...

RedSign 17. Okt 2006

Ich verwende nun seit einigen Tagen nun Firefox 2 und habe folgendes Problem/folgenden...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, München
  2. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  3. über 3C - Career Consulting Company GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  4. Hermes Germany GmbH, Hamburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 226,41€
  2. 232,75€ mit Coupon: Mi5GBGB
  3. (Core i7-6700HQ + GeForce GTX 1070)

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

  2. Amazon

    Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  3. Autonomes Fahren

    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

  4. Sicherheit

    Geheimdienst warnt vor Cyberattacke auf russische Banken

  5. Super Mario Bros. (1985)

    Fahrt ab auf den Bruder!

  6. Canon EOS 5D Mark IV im Test

    Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz

  7. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  8. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  9. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  10. Raumfahrt

    Europa bleibt im All



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. Re: Schon wieder eine Sicherheitslücke bei Apple...

    ChMu | 15:02

  2. Re: Was für eine tolle NEWS: Auf das Spiel freue...

    Erny | 15:01

  3. Re: Transparenz zum Kündigungstermin ist Schwachsinn!

    Moe479 | 14:56

  4. Re: Der Labelname...

    plutoniumsulfat | 14:55

  5. Re: DVBT2 bei den Privaten ist echt unglaublich.

    plutoniumsulfat | 14:54


  1. 12:54

  2. 11:56

  3. 10:54

  4. 10:07

  5. 08:59

  6. 08:00

  7. 00:03

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel