Abo
  • Services:
Anzeige

Star Wars Galaxies - Spieler verzweifelt gesucht?

Neukunden müssen für Basisspiel und zwei Erweiterungen nichts mehr zahlen

Sony Online Entertainment und LucasArts versuchen wieder mehr Spieler in ihr Online-Rollenspiel Star Wars Galaxies zu bekommen. Nachdem alte Kunden zum Teil wegen der starken Veränderungen am Spielprinzip vergrault wurden, hoffen die Betreiber nun mit einer großzügigen Testversion - und schenken Neu- und Wiedereinsteigern das Basisspiel inkl. einiger Erweiterungen.

Rage of the Wookiees
Rage of the Wookiees
Bisher konnten Interessierte nur einen Teil der Inhalte anspielen, in der erweiterten 14-tägigen Testphase stehen nun neben dem Hauptspiel "Star Wars Galaxies: An Empire Divided" auch die Raumflüge ermöglichende erste Erweiterung "Jump to Lightspeed" zur Verfügung. Wer sich anschließend dazu entschließt, seinen Testzugang in einen regulären, monatlich beszahlten Zugang zu verwandeln, der erhält zusätzlich zum im Download kostenlosen Basisspiel und Jump to Lightspeed auch noch die zweite SWG-Erweiterung "Rage of the Wookiees" sowie einen exklusiven In-Game-Gegenstand ohne Aufpreis hinzu. Die Jedi-Erweiterung "Trials of Obi-Wan" muss weiterhin separat erworben werden.

Für den November 2006 hat LucasArts ein Komplettpaket aus Basisspiel und den drei bisher erhältlichen Erweiterungen angekündigt. Sie erscheint unter dem Namen "Star Wars Galaxies: The Complete Online Adventures" und wird auch eine Bonus-DVD mit Informationen zur Entwicklung des Spiels enthalten. Abonnenten verspricht LucasArts weiterhin regelmäßige Updates und neue Spiel-Kapitel, die im monatlichen Preis enthalten sind.

Anzeige

Das einzige Online-Rollenspiel im Star-Wars-Universum ist weiterhin im Wandel; nicht alle großen Änderungen der Spielmechanik sind bisher auf Gegenliebe der alteingesessenen Spieler gestoßen. Dies führte vor einigen Monaten auch zu einer massiven Abwanderung von Abonnenten, auf die das Entwicklerteam mit Zielgruppen-Befragungen reagierte, um die auch zuvor schon immer wieder offen geäußerten Spielerwünsche zu analysieren. Aus dem einstmals übermäßig komplexen Spiel soll Stück für Stück ein Spiel werden, das neben alteingesessenen Spielern auch Gelegenheitsspieler und weniger Online-Rollenspiel-erfahrene Kunden anlocken kann. Bisher scheint die Rechnung aber noch nicht aufgegangen zu sein, noch ist die Wandlung von Star Wars Galaxies aber nicht komplett vollzogen.


eye home zur Startseite
Ryytok 18. Apr 2007

Jo Leute, SOE hat sich jetzt mal wieder richtig Mühe gegeben. Mit Abschluss des...

Skullsplitter 16. Jan 2007

SWG ist ein Massively Multiplayer Online Role-Playing Game (MMORPG) also nicht offline...

Skullsplitter 16. Jan 2007

SWG liegt zwischen Teil IV und V. Den Todesstern gibts nicht mehr und Han ist noch nicht...

ist Hase 09. Okt 2006

Kannst Dir ne Trail runterladen (www.starwarsgalaxies.com) 10 spielen bis Level 10 auf...

Private Joker 09. Okt 2006

Ich meinte so eine Quarterpounder-mit-Käse Version, oder für unsere französichen Freunde...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Robert Half Technology, Raum Hamburg
  2. Zurich Gruppe Deutschland, Köln
  3. BOGE, Bielefeld
  4. über Robert Half Technology, Mosbach


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und doppelten Cashback von 150 € bis 1.000 € sichern
  2. 114,90€
  3. 699,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones und Tablets

    Bundestrojaner soll mehr können können

  2. Internetsicherheit

    Die CDU will Cybersouverän werden

  3. 3D-Flash-Speicher

    Micron stellt erweiterte Fab 10X fertig

  4. Occipital

    VR Dev Kit ermöglicht Roomscale-Tracking per iPhone

  5. XPG SX8000

    Adatas erste PCIe-NVMe-SSD nutzt bewährte Komponenten

  6. UBBF2016

    Telefónica will 2G-Netz in vielen Ländern abschalten

  7. Mögliche Übernahme

    Qualcomm interessiert sich für NXP Semiconductors

  8. Huawei

    Vectoring erreicht bald 250 MBit/s in Deutschland

  9. Kaufberatung

    Das richtige Solid-State-Drive

  10. Android-Smartphone

    Huawei bringt Nova Plus doch nach Deutschland



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Recruiting: Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
Recruiting
Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
  1. Friends Conrad vermittelt Studenten für Serviceleistungen
  2. IT-Jobs Bayerische Firmen finden nicht genügend Programmierer
  3. Fest angestellt Wie viele Informatiker es in Deutschland gibt

X1D ausprobiert: Die Hasselblad für Einsteiger
X1D ausprobiert
Die Hasselblad für Einsteiger
  1. Modulares Smartphone Lenovo bringt Moto Z mit Moto Z Play nach Deutschland
  2. Hasselblad DJI hebt mit 50-Megapixel-Luftbildkamera ab

Osmo Mobile im Test: Hollywood fürs Smartphone
Osmo Mobile im Test
Hollywood fürs Smartphone
  1. In the Robot Skies Drohnen drehen einen Science-Fiction-Film
  2. Mavic Pro DJI stellt klappbaren 4K-Quadcopter für 1.200 Euro vor
  3. DJI Flugverbotszonen in Drohnensoftware lassen sich ausschalten

  1. Re: Bei dem Samsung-Gelumpe ...

    Eheran | 22:01

  2. Re: endlich wird's den deutschen autobauern mal...

    Luke321 | 21:53

  3. Re: Sonderkündigung in dem Fall?

    bark | 21:37

  4. Re: Touchscreens

    superdachs | 21:35

  5. Re: Scheiß microsoft!

    Wutbruder | 21:35


  1. 19:24

  2. 19:05

  3. 18:25

  4. 17:29

  5. 14:07

  6. 13:45

  7. 13:18

  8. 12:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel