Vorabversion von Visual Studio "Orcas" verfügbar

Community Technology Preview kommt als Virtual-PC-Image

Microsoft hat nun eine komplette Vorabversion der nächsten Visual-Studio-Generation "Orcas" veröffentlicht. Diese integriert erste Teile der Sprachen C# 3.0 und VB 9.0 und unterstützt Windows Vista. Auch einige Verbesserungen am .Net-Framework bringt Orcas mit.

Anzeige

Die Technology Preview bündelt erstmals das, was derzeit als Orcas bekannt ist und später als Visual Studio 2007 erscheinen soll. Dennoch weist Microsoft darauf hin, dass nicht alle bereits veröffentlichten Techniken in der Vorschau enthalten sind, unter anderem fehlt die Language Integrated Query.

Dafür enthält Orcas allgemeine Änderungen an der Entwicklungsumgebung und erste Sprachelemente aus C# 3.0, wie Lambda-Ausdrücke. Die Entwicklungsumgebung unterstützt C# 3.0 ebenfalls, so dass es bereits eine Code-Vervollständigung und Syntax-Highlighting gibt. Darüber hinaus sind auch erste Teile von VB 9.0 integriert.

Das Visual Studio Team System wurde außerdem verbessert, um beispielsweise Load- und Unit-Tests für Geräte durchzuführen. Ferner lassen sich mit Orcas Anwendungen für Windows Vista schreiben und debuggen und die Office Tools erlauben Anpassungen von Word und Excel 2007 auf Dokumentenebene.

Weitere Verbesserungen betreffen das .Net-Framework, das nun Zeitzonen umrechnen kann und ein Managed-Add-In-Modell bietet.

Microsoft Visual Studio Orcas steht nur als knapp 4 GByte großes Image für die kostenlose Software Virtual PC zum Download bereit. Der Nachfolger von Visual Studio 2005 soll Ende 2007 erscheinen. Erst kürzlich hatte Microsoft bekannt gegeben, dass Windows Vista nur noch Visual Studio 2005 unterstützten werde, Anwender älterer Versionen müssen umsteigen.


Tobi2A 21. Apr 2007

Inhaltlich kann ich da uneingeschränkt zustimmen.

wez 20. Apr 2007

Visual Assist X von Whole Tomato Software als Plugin für VS98, VS2003, VS2005 rockt das...

Yeti 13. Dez 2006

Dafür gibt's ja die kostenlosen Express Editions.

max17 27. Okt 2006

C oder C++ - ich denke MS wird ganz einfach seinen eigenen C++ Compiler benutzen um die...

ThomasS 25. Okt 2006

Zitat: Hi Leidensgenosse, nimmt das Password "P"ssw0rd " dann funktioniert das gangze...

Kommentieren



Anzeige

  1. Anwendungsbetreuerin / Anwendungsbetreuer von Baustellendokumentationssyst- emen
    Ed. Züblin AG, Stuttgart
  2. Software Application Engineer (m/w)
    MED-EL Medical Electronics, Innsbruck (Österreich)
  3. IT System Manager/in Engineering & Project Management
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Lead Architect/in - Connected Services
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. TIPP: Alien - Jubiläums Collection - 35 Jahre [Blu-ray]
    20,99€
  2. NEUE BLU-RAY-/DVD-AKTION: 7 Tage Tiefpreise bei Amazon
    (u. a. Blu-rays: Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere 11,11€, The Scorpion King 1-3 Box 9...
  3. NEU: Final Fantasy Type-0 Steelbook Edition (PS4/XBO)
    39,97€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Elektromobilität

    Elektroautos sind etwas fürs Land

  2. TV-Kabelnetz

    Primacom will auf 500 MBit/s beschleunigen

  3. Linux-Distribution

    Fedora 22 ist ein Release für Admins

  4. Warlords of Draenor

    Flugverbot in neuen WoW-Gebieten

  5. Unitymedia-Konzern

    Liberty kauft Time Warner Cable für 55 Milliarden US-Dollar

  6. The Elder Scrolls Online

    Zenimax sperrt mutmaßlich illegale Nutzerkonten

  7. Sony

    Xperia Z4 erscheint in Deutschland als Xperia Z3+

  8. LTE Advanced Cat 6

    Vodafone bietet 225 MBit/s im LTE-Netz

  9. Google

    Chrome für Android ist nahezu Open Source

  10. Firefox OS

    Für Mozilla ist billig nicht mehr alles



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Die Woche im Video: Pappe von Google, Fragen zur Überwachung und SSD im Test
Die Woche im Video
Pappe von Google, Fragen zur Überwachung und SSD im Test
  1. Die Woche im Video Tests, Tests, Tests
  2. Die Woche im Video Microsoft greift an, AMD kündigt an, BND-Affäre zieht an
  3. Die Woche im Video Microsofts Build, LGs neues Smartphone und viel Open Source

Apps für Googles Cardboard: Her mit der Pappe!
Apps für Googles Cardboard
Her mit der Pappe!
  1. Game of Thrones Auf der Mauer weht ein eisiger Wind
  2. VR im Journalismus So nah, dass es fast wehtut
  3. Deep angespielt "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

SSD HyperX Predator im Test: Kingstons Mischung ist gelungen
SSD HyperX Predator im Test
Kingstons Mischung ist gelungen
  1. Z-Drive 6300 Neue SSD bietet bis zu 6,4 TByte Speicherplatz
  2. Crucial BX100 und MX200 im Test Mehr SSD pro Euro gibt's derzeit nicht
  3. Plextor M6e Black Edition im Kurztest Auch eine günstige SSD kann teuer erkauft sein

  1. nachfrage sinkt

    zu Gast | 05:54

  2. Re: Wer sowas seinen Kindern ins zimmer packt...

    Moe479 | 05:40

  3. Re: Das ist natuerlich

    DY | 05:38

  4. Re: Für wie blöd halten die ihre Kunden?

    Moe479 | 05:38

  5. Re: Berechtigungen

    Moe479 | 05:25


  1. 20:29

  2. 20:22

  3. 17:21

  4. 16:26

  5. 16:20

  6. 15:22

  7. 13:57

  8. 13:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel