Suchmaschinen-Markt - Amazon macht einen Rückzieher

A9.com nun ohne Kartensuche und Suchverlauf

Amazon hat seine Meta-Suchmaschine A9.com um zahlreiche Funktionen erleichtert und bietet verschiedene Dienste nicht mehr weiter an. Das gleicht einem Teilrückzug aus dem Suchmaschinenmarkt, in dem Betreiber vor allem mit einer Aufstockung von Funktionen und neuen Diensten auftrumpfen. Verschwunden ist die Kartensuche sowie der Suchverlauf, die beide nicht mehr angeboten werden.

Anzeige

Im Zuge der Einstellung des Kartensuch-Dienstes und der Herausnahme des Suchverlaufs wurde die Eingangsseite von A9.com umgebaut. Die noch verbleibenden Funktionen sollen nun leichter erreichbar sein. Erst im Mai 2006 gab es bei A9.com eine grundlegende Änderung: Denn seitdem werden die Suchergebnisse nicht mehr von Google sondern vorwiegend von Microsoft geliefert. Aber auch andere Suchmaschinen lassen sich über A9.com abfragen.

Amazons Meta-Suchmaschine A9.com ist vorwiegend in den USA tätig. Eine deutschsprachige Variante der Meta-Suchmaschine gibt es bisher nicht.


Stau auf der A8 05. Okt 2006

Deinem Aufruf zum Trollen, möchte ich jetzt nicht nachkommen - auch wenn es mir wirklich...

Longkong 05. Okt 2006

Nun, Google hat aber alle Diese Funktionen noch, und viel mehr... Google schafft es, die...

suche gerne 05. Okt 2006

Also ich hab früher immer mit Yahoo gesucht, aber durch die ganzen zusätzlichen Dienste...

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter IT-Support (m/w)
    BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  2. Database Manager (m/w)
    TUI Cruises GmbH, Hamburg
  3. Medien-Designer Digital & Print (m/w)
    combit Software GmbH, Konstanz
  4. Pharmazeutisch-technischer Assistent (m/w) Software-Support und -Entwicklung
    Deutscher Apotheker Verlag, Stuttgart

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Spieldesign

    Kampf statt Chaos

  2. Techland

    Last-Gen-Konsolen zu schwach für Dying Light

  3. Passport im Test

    Blackberry beweist Format

  4. Streaming

    Sky als Online-Abo mit Live-TV und Einzelabruf

  5. Band

    Microsofts Wearable hört und fühlt

  6. Quartalszahlen

    Samsungs Gewinn bricht wegen Preiskampf bei Smartphones ein

  7. Greg Kroah-Hartman

    Kdbus wird zur Aufnahme in Linux vorgeschlagen

  8. Grafikkarte

    AMD kontert Nvidias Maxwell mit 8-GByte-Radeons

  9. Filmpiraterie

    US-Kinos und MPAA verbieten Google Glass

  10. Stumbler

    Herumstolpern für Mozillas Geolokationsdienst



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Moore's Law: Totgesagte schrumpfen länger
Moore's Law
Totgesagte schrumpfen länger

Samsung Galaxy Note 4 im Test: Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
Samsung Galaxy Note 4 im Test
Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
  1. Galaxy Note 4 4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat
  2. Samsung Galaxy Note 4 wird teurer und kommt früher
  3. Gapgate Spalt im Samsung Galaxy Note 4 ist gewollt

iPad Air 2 im Test: Toll, aber kein Muss
iPad Air 2 im Test
Toll, aber kein Muss
  1. Tablet Apple verdient am iPad Air 2 weniger als am Vorgänger
  2. iFixit iPad Air 2 - wehe, wenn es kaputtgeht
  3. iPad Air 2 Benchmark Apples A8X überrascht mit drei Prozessor-Kernen

    •  / 
    Zum Artikel