Videocommunity.de: Plattform für Filmteams

Videos zeigen, Kreative suchen - die Community führt Kamera und Regie zusammen

Für die videocommunity.de, Ableger der fotocommunity.de, ist auf der Photokina 2006 der Startschuss gefallen. Anders als Youtube erlaubt die videocommunity.de jedoch eine höhere Auflösung bei den Filmen. Darüber hinaus sollen sich ganze Filmteams vom Regisseur über Kameraleute bis hin zu Tonprofis zusammenstellen lassen. Noch befindet sich das Videoportal jedoch in der Betaphase.

Anzeige

So gibt es zwar schon ein paar Videos aus den Bereichen Spielfilm, Animation, Dokumentation, News, Musik und Jugend, doch die Mitgliederliste ist noch kurz und so dürfte es derzeit noch schwer sein, sich tatsächlich ein Filmteam per Community-Portal zusammenzustellen.

Die Auflösung der hochgeladenen Filme beträgt in der Regel 768 x 576 Pixel und entspricht damit der deutschen PAL-Auflösung. Aber der Support von videocommunity.de verspricht, dass man auch höhere Auflösungen hochladen könne. Für den Upload bestehen derzeit keine Größeneinschränkungen.

Der Grundgedanke für das Videoportal ist derselbe wie bei fotocommunity.de: Videos können hochgeladen, angesehen und bewertet werden. Vor allem der Austausch mit Gleichgesinnten steht jedoch auf videocommunity.de im Vordergrund. Je aktiver die Mitglieder innerhalb der Community sind, desto mehr Mitspracherechte erhalten sie bezüglich der Aufnahme neuer Projekte, Themenbereiche und Foren.

Interessenten können das Videoportal 14 Tage lang kostenlos testen und sich dann für den Basis-, den Standard- oder den Premium-Account entscheiden. Der Basis-Tarif ist kostenlos, stellt jedoch nur begrenzten Speicherplatz zur Verfügung. Preise sollen in Kürze angekündigt werden.


schmidtskatze 14. Nov 2006

http://blog.fotocommunity.net/vcde/2006/10/full_videocommunity_access_jet.html so...

Eimi 02. Okt 2006

also ich finde die Auflösung super! Guck Dir mal das an: http://www.videocommunity.com/pc...

. 02. Okt 2006

Soviel ich weiss passiert das mit totem-xine und dem firefox-xine plugin. Schau mal das an...

schneckeNr1. 02. Okt 2006

Als Linux-User bist du es wahrscheinlich gewöhnt, nicht alles im Web betrachten zu...

filestatus_48 02. Okt 2006

Eben mal kurz angeschaut und bemerkt, dass zwar die Videos in der Vorschau anzuschauen...

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter für die Mitgliederbetreuung (m/w)
    DENIC eG, Frankfurt am Main
  2. Spezialistin / Spezialist E-Government und Online-Services
    VBL, Karlsruhe
  3. Projektverantwortlicher (m/w) Diagnose / Service-Funktionen von Lokomotiven
    Siemens AG, Erlangen
  4. Scientific Programmer (m/w)
    CeMM Research Center for Molecular Medicine of the Austrian Academy of Sciences, Vienna (Austria)

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Wolfenstein: The Old Blood
    19,99€ (Release 08.05.)
  2. TOPSELLER: Titanfall Origin-Code
    9,99€
  3. Battlefield Hardline
    53,99€ USK 18

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Freie Bürosoftware

    Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne

  2. Smartwatch

    Pebble sammelt über 20 Millionen US-Dollar ein

  3. Manfrotto

    Winziges LED-Dauerlicht für Filmer und Fotografen

  4. Test Woolfe

    Rotkäppchen schwingt die Axt

  5. Palinopsia Bug

    Das Gedächtnis der Grafikkarte auslesen

  6. Die Woche im Video

    Galaxy S6 gegen One (M9), selbstbremsende Autos und Bastelei

  7. Xbox One

    Firmware-Update bringt Sprachnachrichten auf die Konsole

  8. Elektromobilitätsgesetz

    Bundesrat gibt Elektroautos mehr Freiheiten

  9. 2160p60

    Youtube startet fordernde 60-fps-Videos in scharfem 4K

  10. Nuclide

    Facebook stellt quelloffene IDE vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Mini-Business-Rechner im Test: Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
Mini-Business-Rechner im Test
Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
  1. Shuttle DS57U Passiver Mini-PC mit Broadwell und zwei seriellen Com-Ports
  2. Broadwell-Mini-PC Gigabytes Brix ist noch kompakter als Intels NUC
  3. Mouse Box Ein Mini-PC in der Maus

Bloodborne im Test: Das Festival der tausend Tode
Bloodborne im Test
Das Festival der tausend Tode
  1. Bloodborne Patch und PC-Petition
  2. Bloodborne angespielt Angsthase oder Nichtsnutz

Jugendliche und soziale Netzwerke: Geh sterben, Facebook!
Jugendliche und soziale Netzwerke
Geh sterben, Facebook!
  1. 360-Grad-Videos und neuer Messenger Facebook zeigt seinen Nutzern Rundumvideos
  2. Urheberrecht Bild-Fotograf zieht Abmahnung zum Facebook-Button zurück
  3. Urheberrecht Abmahnung wegen Nutzung des Facebook-Buttons bei Bild.de

  1. Re: Das ist nur eine Meinung

    Moe479 | 19:43

  2. Re: Erste April

    HansHorstensen | 19:40

  3. Re: Richtig so!

    Replay | 19:35

  4. Re: Also wenn LibreOffice besser sein soll...

    heidegger | 19:29

  5. Re: Die BRD möchte, dass ich ein E-Auto kaufe?

    Tobias Claren | 19:28


  1. 17:19

  2. 15:57

  3. 15:45

  4. 15:03

  5. 10:55

  6. 09:02

  7. 17:09

  8. 15:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel