Abo
  • Services:
Anzeige

Lidl mit Turion-Notebook samt GeForce Go 7600 für 1.200 Euro

Supermarkt-Rechner mit großem Software-Lieferumfang

Lidl bringt zum 5. Oktober 2006 wieder einmal ein Notebook mit AMDs Prozessor Turion64 X2 TL52 auf den Markt. Der AMD-Prozessor arbeitet mit 1,60 GHz. Das mit einem 15,4 Zoll großen Breitbilddisplay ausgestattete Gerät ist zudem mit Nvidias Grafiklösung GeForce Go 7600 mit 128 MByte eigenem Speicher bestückt und kommt mit einem GByte Hauptspeicher daher.

Außerdem steckt in Lidls Notebook, das vom Computerhersteller Targa stammt, eine Samsung-Festplatte mit 120 GByte Speicherkapazität, die mit 5.400 Umdrehungen pro Minute arbeitet.

Anzeige
Lidl/Targa-Notebook Oktober 2006
Lidl/Targa-Notebook Oktober 2006

Ihm zur Seite steht ein DVD-Brenner, der 8fache Brenngeschwindigkeit bei einmalig beschreibbaren Plus- und Minusmedien erreicht und beim CD-Brennen maximal mit 24facher Geschwindigkeit zu Werke geht. Außerdem kann er mit maximal 4facher Geschwindigkeit Double-Layer-Medien aus beiden Lagern beschreiben. DVD-RWs werden mit maximal 6x wiederbeschrieben. Das optische Laufwerk kann zudem DVD-RAM mit 5x lesen und beschreiben.

Im Lidl-Notebook sind neben einem Gigabit-LAN-Anschluss WLAN, ein Modem, Bluetooth, 4x USB 2.0, FireWire400, DVI, S-Video-Out, ein PC-Cardslot und ein 6-in-1-Kartenleser sowie einmal PCI-Express an Schnittstellen zu finden. Darüber hinaus sind analoge Tonanschlüsse vorhanden.

Lidl mit Turion-Notebook samt GeForce Go 7600 für 1.200 Euro 

eye home zur Startseite
MS 07. Okt 2006

Moin, ich war gestern beim Lidl und hatte mich gewundert, dass da ein 12" Laptop...

tbird 02. Okt 2006

danke, du hast dir gerade selbst wiedersprochen mit "argh, schon wieder diese blöde...

B-Dup 02. Okt 2006

Ich hab mein Notebook (von Lidl) immer erstklassig behandelt, und musste es teilweise 3...

lendenschurz 02. Okt 2006

Das genannte Notebook kostet mehr, bietet dafür mehr RAM, allerdings ist die Festplatte...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. FRITZ & MACZIOL group, deutschlandweit
  2. Deutsche Telekom AG, Bonn
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt, Berlin
  4. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 349,99€
  2. 44,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Ransomware

    Trojaner Fantom gaukelt kritisches Windows-Update vor

  2. Megaupload

    Gericht verhandelt über Dotcoms Auslieferung an die USA

  3. Observatory

    Mozilla bietet Sicherheitscheck für Websites

  4. Teilzeitarbeit

    Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus

  5. Archos

    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro

  6. Sicherheit

    Operas Server wurden angegriffen

  7. Maru

    Quellcode von Desktop-Android als Open Source verfügbar

  8. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  9. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  10. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben
  2. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  3. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe

8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
8K- und VR-Bilder in Rio 2016
Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
  1. 400 MBit/s Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz
  2. Medienanstalten Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
  3. Mehr Programme Vodafone Kabel muss Preise für HD-Einspeisung senken

  1. Re: er hätte in Deutschland bleiben sollen ...

    DonaldDuck | 15:49

  2. Re: Sinnfrei

    Komischer_Phreak | 15:45

  3. Re: In der Firma nutzen wir Thunderbird...

    cpt.dirk | 15:30

  4. Re: 30 Stunden auf Abruf ?!?

    DrWatson | 15:15

  5. Re: Was? Kann doch gar nicht sein.

    bombinho | 15:14


  1. 13:49

  2. 12:46

  3. 11:34

  4. 15:59

  5. 15:18

  6. 13:51

  7. 12:59

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel