Beta-Version der freien .Net-IDE SharpDevelop 2.1 verfügbar

Code-Vervollständigung passt sich an gewähltes Framework an

SharpDevelop ist eine freie Entwicklungsumgebung für .Net. Eine erste Beta-Version von SharpDevelop 2.1 ist nun verfügbar, die einige neue Funktionen bietet. Darunter sind XPath Queries und die Unterstützung für verschiedene .Net-Frameworks.

Anzeige

Mit der Beta-Version geben die Entwickler einen ersten Ausblick auf die neuen Funktionen von SharpDevelop 2.1. So erkennt die Code-Vervollständigung nun beispielsweise das gewählte Framework, das sich zwischen den verschiedenen Versionen von .Net, Compact und Mono umschalten lässt. XPath Queries lassen sich ebenfalls verwenden und auch beim Einsatz von VB.Net lässt sich nun die gewünschte Framework-Version wählen.

Der neue Komponenten-Inspektor
Der neue Komponenten-Inspektor

Darüber hinaus unterstützt SharpDevelop 2.1 inkrementelle Suchen und bietet einen Komponenten-Inspektor. Außerdem lassen sich nun ältere Versionen des Quelltextes wiederherstellen. Die Entwickler arbeiten außerdem an der Integration von Subversion zur Versionsverwaltung, diese Funktion ist allerdings noch nicht fertig gestellt.

Die Windows-Software SharpDevelop 2.1 Beta 1 steht ab sofort zum Download bereit. Sie wird unter den Bedingungen der LGPL veröffentlicht.


kawazu 20. Sep 2006

Freie Software: http://de.wikipedia.org/wiki/Freie_Software Open Source: http://de...

the real bass 20. Sep 2006

Wenn Java frei wäre, warum führt dann Sun aktuell den Tanz auf, ob oder ob es nicht...

???? 20. Sep 2006

also, ich kapiere es auch nicht. erklär mir doch mal bitte was "Free Software" ist und...

dekadenz 19. Sep 2006

Ok, ich versuch's: Mono ist die freie Implementation von MS' .NET. -> Mit SharpDeveleop...

Hello_World 19. Sep 2006

Noch einer, der nicht kapiert hat, dass das "Free" in Free Software nichts mit kostenlos...

Kommentieren



Anzeige

  1. Organisations- & Prozessberater Support und Service (m/w) (IV) (Expertenstelle)
    W&W Informatik GmbH, Ludwigsburg
  2. User Experience Engineer (m/w) GUI Modellierung
    e.solutions GmbH, Ulm
  3. SAP Application Manager (m/w) SD, CS, GTS
    über p3b, Winterthur (Schweiz)
  4. Software-Integrator (m/w)
    Siemens AG, Erlangen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Ausgründung

    Ebay und Paypal trennen sich

  2. OS X

    Apple liefert Patch für Shellshock

  3. Elektromagnetik

    Der Dietrich für den Dieb von heute

  4. O2 Car Connection

    Autodaten auf das Smartphone funken

  5. Wii U

    Firmware-Update räumt den Homescreen auf

  6. Mobilfunk

    Amazon verkauft neuerdings Smartphones mit Tarif

  7. Ello

    Das Anti-Facebook, nächster Versuch

  8. Konami

    PES 2015 und die Auflösung auf der Xbox One

  9. Microduino

    Kleine Bastlerboards zum Stapeln

  10. VR Clay

    3D-Sculpting mit Oculus Rift und Razer Hydra



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



PC-Spiele mit 4K, 5K, 6K: So klappt's mit Downsampling
PC-Spiele mit 4K, 5K, 6K
So klappt's mit Downsampling
  1. Leak Gopro Hero 4 soll in 4K aufnehmen
  2. Ifa Vodafone Deutschland und Cisco bringen 4K-Set-Top-Box
  3. Alpentab Wienerwald Das Holztablet mit Bay Trail oder als Nobelversion

Ascend Mate 7 im Test: Huaweis fast makelloses Topsmartphone
Ascend Mate 7 im Test
Huaweis fast makelloses Topsmartphone
  1. Cloud Congress 2014 Huawei verkauft Intel-Standardserver nur als Türöffner
  2. Huawei Cloud Congress Huawei will weltweit der führende IT-Konzern werden
  3. Ascend G7 Huawei-Smartphone mit 13-Megapixel-Kamera für 300 Euro

iPhone 6 und iPhone 6 Plus im Test: Aus klein mach groß und größer
iPhone 6 und iPhone 6 Plus im Test
Aus klein mach groß und größer
  1. #Bentgate Verbiegt sich das iPhone 6 Plus in der Hosentasche?
  2. Flir One PIN-Ausspähung per Wärmesensor
  3. Swarovski Fernglas verleiht iPhones Fernsicht

    •  / 
    Zum Artikel