Abo
  • Services:
Anzeige

Stallman greift OSDL-Patentprojekt an

"OSDL-Projekt kann Programmierer nicht vor Patenten schützen"

Richard Stallman, Präsident der Free Software Foundation, kritisiert in einem Artikel das Patentprojekt der Open Source Development Labs (OSDL). Dieses will dabei helfen, herauszufinden, ob eine Idee bereits als Open Source verfügbar ist, um so die Patentierung zu verhindern. Allerdings ist Stallman der Ansicht, dass genau dies auch von den Patentantragstellern ausgenutzt werden könne.

Das "Open Source as Prior Art"-Projekt hilft dabei, herauszufinden, ob eine Technik bereits als Open Source verfügbar ist. Nach dem Prinzip der "Prior Art" könnte diese nicht als Patent angemeldet werden, wenn nachgewiesen wird, dass sie bereits zuvor entwickelt wurde. In einem Artikel auf Newsforge bezieht Richard Stallman Stellung zu dem Projekt und kritisiert es. Man solle zwei Mal darüber nachdenken, warum sich das GNU Projekt nicht beteilige.

Anzeige

Laut Stallman lenkt das Projekt aber nur vom eigentlich Problem ab, denn das seien die Softwarepatente als solche und nicht etwa einige "schlechte" Patente. Vielmehr könnte der Ansatz der OSDL nach Stallmans Meinung dazu genutzt werden, um Anträge so zu formulieren, dass kein "Prior Art" vorliegt, damit diese genehmigt werden. Durch diese Gefahr sei das Projekt schlimmer als überhaupt nichts gegen Softwarepatente zu tun.

Diane Peters, Anwältin der OSDL, erklärte gegenüber eWeek.com, das Ziel der Initiative sei es, die Anzahl gefährlicher Patente zu verringern. Es müsse schwieriger werden, Softwarepatente zugelassen zu bekommen. Man sei sich der Probleme durchaus bewusst, brauche aber heute eine praktische Lösung, um nicht auf die Abschaffung von Softwarepatenten warten zu müssen.


eye home zur Startseite
armin blaess 20. Apr 2007

Welt's- erste und einzigartigste GeistesblitzQuelle Armin Blaess mit Google...

dekadenz 20. Sep 2006

Richtig: Man sollte nicht an den Symptomen Herumdoktorn sondern die Krankheit kurieren...

Jakob Petsovits 19. Sep 2006

hä? Seit wann wäre es ein sinnvolles Ziel der GPL, großen Firmen das Anbieten von...

Andi111 18. Sep 2006

Das könnte doch glatt eine M$ Werbekampagne werden: Downloading Linux is Downloading...

Der lange Hans 18. Sep 2006

"Man solle zwei Mal darüber nachdenken, warum sich das GNU Projekt nicht beteilige." Das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Robert Half Technology Personalvermittlung, Oberhausen
  2. THOMAS SABO GmbH & Co. KG, Lauf an der Pegnitz
  3. Advice IT Consulting GmbH, Leopoldshöhe
  4. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Schuh des Manitu, Agenten sterben einsam, Space Jam, Dark City)
  2. 23,76€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Neues iPhone

    US-Late-Night-Komiker witzeln über Apple

  2. Festnetz

    Weiterhin kein Internet ohne Telefonie bei der Telekom

  3. Zertifikate

    Mozilla will Startcom und Wosign das Vertrauen entziehen

  4. Kreditkartenmissbrauch

    Trumps Hotelkette mit Malware infiziert

  5. Open Location Platform

    Here lässt Autos miteinander sprechen

  6. Facebook

    100.000 Hassinhalte in einem Monat gelöscht

  7. TV-Kabelnetz

    Unitymedia arbeitet intensiv an verbesserten Ping-Zeiten

  8. DDoS

    Das Internet of Things gefährdet das freie Netz

  9. Hilfe von Google

    Brian Krebs' Blog ist nach DDoS-Angriff wieder erreichbar

  10. Filmdatenbank

    Schauspieler lassen ihr Alter aus dem Internet entfernen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oliver Stones Film Snowden: Schneewittchen und die nationale Sicherheit
Oliver Stones Film Snowden
Schneewittchen und die nationale Sicherheit
  1. US-Experten im Bundestag Gegen Überwachung helfen keine Gesetze
  2. Neues BND-Gesetz Eco warnt vor unkontrolliertem Zugriff auf deutschen Traffic
  3. Datenschützerin Voßhoff Geheimbericht wirft BND schwere Gesetzesverstöße vor

Fitbit Charge 2 im Test: Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
Fitbit Charge 2 im Test
Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
  1. Fitbit Ausatmen mit dem Charge 2
  2. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  3. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App

Starship Technologies: Es wird immer nach Diebstahl und Vandalismus gefragt
Starship Technologies
Es wird immer nach Diebstahl und Vandalismus gefragt
  1. Recore Mein Buddy, der Roboter
  2. Weltraumforschung DFKI-Roboter soll auf dem Jupitermond Europa abtauchen
  3. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben

  1. Ja, Nippel und Lachen verboten

    miauwww | 20:54

  2. Kennt das noch jemand?

    miauwww | 20:53

  3. Re: Vielleicht mal zuerst DS-lite abschaffen?

    Dragos | 20:51

  4. Re: Das mit den rückdatierten Zertifikaten ist...

    RipClaw | 20:48

  5. Re: Es ist unfaßbar...

    meinungsmonopolist | 20:48


  1. 19:12

  2. 18:52

  3. 18:34

  4. 18:17

  5. 17:51

  6. 17:25

  7. 16:25

  8. 16:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel