Anzeige

Sechs Sicherheitslöcher in QuickTime

Apple bietet neue QuickTime-Version

Gleich sechs Sicherheitslücken in QuickTime schließt Apple mit der aktuellen Version. Die Sicherheitslecks erlauben Angreifern das Einschleusen und Ausführen von Programmcode. Alle Sicherheitslöcher wurden sowohl für die Windows- als auch die MacOS-X-Version von QuickTime bestätigt.

Anzeige

Zur Ausnutzung einer der sechs Sicherheitslücken in QuickTime genügt die Wiedergabe einer präparierten H.264-Videodatei sowie einer manipulierten QuickTime-Movie- oder FLC-Movie-Datei. Aber auch über das Öffnen von FlashPix-Daten oder SGI-Bildern kann ein Angreifer Programmcode ausführen.

QuickTime 7.1.3 für Windows und MacOS X ab 10.3.9 steht ab sofort unter anderem in deutscher Sprache zum Download bereit. Die Pro-Version von QuickTime kostet 29,99 Euro.


eye home zur Startseite
_Lukas_ 17. Sep 2006

a) ich hab mir mit dem anderen Zeug noch nie was eingefangen b) sofern du arbeiten willst...

Bibabuzzelmann 13. Sep 2006

Ich nutze keinen Realplayer kein Quicktime kein Winamp kein ICQ usw.... Wusste zwar nicht...

n00B 13. Sep 2006

Nur weil jetzt mal! was zu Sicherheitslücken andere Software die nicht von MS kommt etwas...

Moo-Crumpus 13. Sep 2006

Der bisherige Installer war InstallShield(MSI), nun ist es MSI pur. Aufruf für Silent...

Zum Kotzen 13. Sep 2006

Wo siehst Du einen Mac-User? Unter "Rest" gibt es auch noch anderes als Apple. Offenbar...

Kommentieren



Anzeige

  1. Requirements Engineer (m/w) - Netzwerkinfrastruktur, IT-Security & Verbindungsmanagement
    Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen, Berlin
  2. Salesforce Consultant (m/w)
    T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, München, Darmstadt
  3. SAP Inhouse Consultant / Leiter ERP Systeme (m/w)
    über Hanseatisches Personalkontor Ulm, Raum Geislingen an der Steige
  4. Komponentenverantwortliche/r für Windowsserver
    Landeshauptstadt München, München

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. 100 MBit/s

    Telekom stattet zwei Städte mit Vectoring aus

  2. Sprachassistent

    Voßhoff will nicht mit Siri sprechen

  3. Sailfish OS

    Jolla bringt exklusives Smartphone nur für Entwickler

  4. Projektkommunikation

    Tausende Github-Nutzer haben Kontaktprobleme

  5. Lebensmittel-Lieferdienst

    Amazon Fresh soll doch in Deutschland starten

  6. Buglas

    Verband kritisiert Rückzug der Telekom bei Fiber To The Home

  7. Apple Store

    Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen

  8. Mitsubishi MRJ90 und MRJ70

    Japans Regionaljet ist erst der Anfang

  9. Keysweeper

    FBI warnt vor Spion in USB-Ladegerät

  10. IBM-Markenkooperation

    Warum Watson in die Sesamstraße zieht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Playstation 4 Rennstart für Gran Turismo Sport im November 2016
  2. Project Spark Microsoft stellt seinen Spieleeditor ein
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

  1. Re: Traurig sowas.

    pointX | 00:24

  2. Re: Langsames Internet durch Ausbau

    sneaker | 00:21

  3. Re: und dann fährt der lkw...

    theonlyone | 00:16

  4. Re: "Vectoring ist Glasfaser"

    bombinho | 00:14

  5. Re: Der Schwenk auf x86...

    Seitan-Sushi-Fan | 00:13


  1. 19:05

  2. 17:50

  3. 17:01

  4. 14:53

  5. 13:39

  6. 12:47

  7. 12:30

  8. 12:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel