Anzeige

Skype-Telefon von Netgear wird ausgeliefert

Internet-Vorbestellungen des SPH101 ab Oktober abgearbeitet

Zuerst im Januar gezeigt, dann für Juni/Juli angekündigt, will Netgear sein erstes Skype-Telefon nun im Oktober 2006 ausliefern. Mit dem SPH101 kann der Nutzer via Skype telefonieren, ohne dass der PC angeschaltet sein muss.

Netgear SPH101
Netgear SPH101
Ein Anruf zu anderen Skype-Teilnehmern ist kostenfrei, Anrufe ins Mobilfunknetz oder aufs Festnetz (SkypeOut) schlagen mit den üblichen Skype-Gebühren zu Buche. Mit dem Skype-Telefon kann der Nutzer auch von unterwegs aus telefonieren. Voraussetzung ist, dass das WLAN-Netz, über das er gehen will, keine browserbasierte Identifizierung benötigt. Das Skype-Telefon zeigt alle Kontakte an und gibt an, wer gerade zum Telefonieren frei ist.

Anzeige

Netgear SPH101
Netgear SPH101
Es werden die WLAN-Standards 802.11b und 802.11g unterstützt - WEP- und WPA-PSK-Verschlüsselung ist möglich. Die Sprech- und die Stand-by-Zeit des 90 Gramm schweren und 110 x 46 x 21 mm großen Geräts sollen bei bis zu 3 respektive 50 Stunden liegen. Per USB-Schnittstelle kann das mobile Telefon aufgeladen werden. Software-Updates von Skype werden kabellos über WLAN auf das S101 gespielt.

Das SPH101 von Netgear kostet 249,- US-Dollar in den USA und 249,- Euro in Deutschland. In den USA hat die Auslieferung diese Woche begonnen, Europa muss sich bis Anfang Oktober gedulden. Alle Käufer bekommen 30 SkypeOut-Freiminuten und können einen Monat lang Voicemail kostenlos nutzen.


eye home zur Startseite
bevin 17. Sep 2006

Vielleicht schaut ihr Nasen dann mal auf die unterschiedlichen Garantiezeiten. Die...

Geist 14. Sep 2006

Den Text muste ich 3 mal lesen um ihn zu verstehen. Was machst du für einen Job? Wer läßt...

redox 13. Sep 2006

//Warnung OT: Kenn ich noch aus meiner Schulzeit :-) So eine perfekte Firewall für...

MCPO 13. Sep 2006

Genau das ist der Punkt. Mit proprietaerem Design schoen eine eigene Insel aufbauen...

Penetrator 13. Sep 2006

Hallo, hab letztens das Gerücht gehört, dass man sämtliche Rechte am Gespräch an Skype...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Leinfelden-Echterdingen
  2. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  3. über RAU | FOOD RECRUITMENT GmbH, Sachsen-Anhalt
  4. DATAGROUP Köln GmbH, Köln


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. Social Media

    Facebook-Nutzer müssen vorerst weiter Klarnamen angeben

  2. Xiaomi Mi Qicycle

    Elektrisches Klappfahrrad mit Smartphone-Anschluss

  3. The Mill Blackbird

    "Transformer"-artiges Fahrzeug für Filmaufnahmen

  4. United Internet

    Festnetzbetreiber heißt jetzt 1&1 Versatel

  5. Kabelnetz

    Störung bei Vodafone dauert an

  6. Android 7.0

    Die nächste Android-Version heißt Nougat

  7. Pleurobot

    Bewegungen verstehen mit einem Robo-Salamander

  8. Überwachung

    Google sammelt Telefonprotokolle von Android-Geräten

  9. Fritzbox

    AVM veröffentlicht FAQ zur Routerfreiheit

  10. Wertschöpfungslücke

    Musiker beschweren sich bei EU-Kommission über Youtube



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bargeld nervt: Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf
Bargeld nervt
Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf
  1. Gehalt.de Was Frauen in IT-Jobs verdienen
  2. Darknet-Handel Nutzerdaten von Telekom-Kunden werden verkauft
  3. Homeland Security Frage nach Facebook-Konto bei Einreise in die USA geplant

Geforce GTX 1080/1070 im Test: Zotac kann Geforce besser als Nvidia
Geforce GTX 1080/1070 im Test
Zotac kann Geforce besser als Nvidia
  1. Die Woche im Video Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam
  2. Geforce GTX 1080/1070 Asus und MSI schummeln mit Golden Samples
  3. Geforce GTX 1070 Nvidia nennt Spezifikationen der kleinen Pascal-Karte

IT und Energiewende: Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
IT und Energiewende
Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
  1. Smart Meter Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler
  2. Intelligente Stromzähler Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss
  3. Smart-Meter-Gateway-Anhörung Stromsparen geht auch anders

  1. Re: Krass

    Niaxa | 09:42

  2. Re: Anhaltende Probleme beim Verbindungsaufbau...

    elf | 09:41

  3. Fantastisch!

    velo | 09:41

  4. Re: Der wahre Skandal in der Geschichte...

    Der Supporter | 09:41

  5. Re: Und der der aufgewirbelte Staub...

    Muhaha | 09:38


  1. 09:44

  2. 07:58

  3. 07:37

  4. 06:00

  5. 22:47

  6. 19:06

  7. 18:38

  8. 17:19


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel