Anzeige

Intel verkauft optisches Netzwerkgeschäft an Cortina

Konzern-Restrukturierung geht weiter

Intel hat sich von seiner Optical-Networking-Sparte getrennt. Der Konzernbereich wurde zu einem nicht genannten Preis an Cortina Systems verkauft. Das in Kalifornien beheimatete Unternehmen ist im Ausrüstergeschäft für Carrier tätig und will die meisten Intel-Mitarbeiter, die in dem übernommenen Bereich gearbeitet hatten, übernehmen.

Intel will sich durch die Trennung von seiner Geschäftssparte mehr auf sein Netzwerk-Kerngeschäft konzentrieren, inklusive der Entwicklung von Netzwerkprozessoren, modularen Kommunikationsplattformen und optischen Modulen.

Anzeige

Cortina hat den Angaben von Intel zufolge ein breites Portfolio von Ethernet Media Access Controllern (MACs), Physical Layer Devices (PHYs) und die gesamten Transport- und Service-Framers- sowie die T1/E1-Interface-Produkte übernommen.

Intel verkaufte bereits Ende Juni 2006 seinen Geschäftsbereich PDA- und Smartphone-Prozessoren für 600 Millionen US-Dollar an Marvell Technology. Im Rahmen der Restrukturierungsmaßnahmen entließ Intel Mitte Juli 2006 zudem 1.000 leitende Angestellte und kündigte Anfang September 2006 an, weitere 10.500 Arbeitsplätze abzubauen.

Außerdem veräußerte Intel Anfang August 2006 sein 'Media and Signaling'-Geschäft an Eicon Networks.

Im Jahr 2007 will Intel 2 Milliarden US-Dollar Kosten einsparen. Wenn die Umstrukturierung 2008 abgeschlossen ist, sollen in diesem Geschäftsjahr sogar 3 Milliarden US-Dollar weniger Aufwendungen erreicht werden. Bereits Ende April 2006 hatte Intel-CEO Paul Otellini die größte Umstrukturierung der Firmengeschichte angekündigt.


eye home zur Startseite
XP55T2P4 12. Sep 2006

Und bekanntlich steckt die Aktie in vielen Fonds, welche die Amis im Alter mit einer...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über HRM CONSULTING GmbH, Heidelberg
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. enercity, Region Hannover
  4. HALLHUBER GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 349,00€
  2. 399,00€
  3. (täglich neue Deals)

Folgen Sie uns
       


  1. Symantec und Norton

    Millionen Antivirennutzer für Schwachstelle verwundbar

  2. Bargeld nervt

    Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf

  3. Kickstarter

    System Shock sammelt Geld mit spielbarer Demo

  4. Windows 10

    Microsoft will Trickserei beim Upgrade beenden

  5. 3D-Druck

    Objektive in Haaresbreite

  6. Huashang Tengda

    Villa in 45 Tagen aus Beton gedruckt

  7. EOS-1D X Mark II

    Bilder gehen durch Sandisks CFast-Karten verloren

  8. Axon 7

    ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland

  9. Medienanstalten

    Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten

  10. Vorstandard

    Nokia will bereits ein 5G-fähiges Netz haben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wireless-HDMI im Test: Achtung Signalstörung!
Wireless-HDMI im Test
Achtung Signalstörung!
  1. Die Woche im Video E3, Oneplus Three und Apple ohne X

Rust: Ist die neue Programmiersprache besser?
Rust
Ist die neue Programmiersprache besser?
  1. Microsoft Plattformübergreifendes .Net Core erscheint in Version 1.0
  2. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"
  3. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google

Autotracker Tanktaler: Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
Autotracker Tanktaler
Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
  1. Ubeeqo Europcar-App vereint Mietwagen, Carsharing und Taxis
  2. Rearvision Ex-Apple-Ingenieure entwickeln Dualautokamera
  3. Tod von Anton Yelchin Verwirrender Automatikhebel führte bereits zu 41 Unfällen

  1. Re: Probleme mit Win10

    blobhopp | 11:06

  2. Re: 4,9 Mio Euro in der ersten Ausbaustufe?

    Neuro-Chef | 11:05

  3. Re: Was für ein Quatsch

    TheUnichi | 11:05

  4. Re: Nervige, unnötige Probleme nach Umstellung

    Dethlef | 11:04

  5. Re: Warum bauen wie nicht alle aus Beton ?

    Muhaha | 11:03


  1. 10:37

  2. 09:59

  3. 09:43

  4. 08:25

  5. 07:49

  6. 07:38

  7. 07:20

  8. 19:19


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel