MonoDevelop 0.12 mit besserer Code-Vervollständigung

Autotools lassen sich in Entwicklungsumgebung einbinden

Die für die Programmierung mit .Net-Sprachen bestimmte Entwicklungsumgebung MonoDevelop bietet in der neuen Version 0.12 eine bessere Code-Vervollständigung. Die GNU Autotools lassen sich nun einbinden und auch ASP.Net wird von MonoDevelop unterstützt.

Anzeige

MonoDevelop 0.12
MonoDevelop 0.12
MonoDevelop ist eine Entwicklungsumgebung für die Desktop-Oberfläche GNOME und die Entwicklung von Programmen in .Net-Sprachen mit Mono. Die neue Version 0.12 bietet vor allem eine erweiterte Code-Vervollständigung für C# 2.0, die auf einem neu integrierten Parser basiert. Fährt der Anwender mit dem Mauszeiger über Teile des Quellcodes, so blendet MonoDevelop außerdem Informationen zur Syntax ein.

Das Autotools-Add-In erstellt komplette Autotools-Skripte für die Entwicklung, wobei nicht nur "configure" und "make install", sondern auch "make uninstall" und "make clean" unterstützt werden. Insgesamt wurde die Add-In-Engine verbessert, so dass sich installierte Erweiterungen nun auch deaktivieren lassen. Zudem können nun einfacher weitere Verzeichnisse mit Add-Ins hinzugefügt werden.

Mit der Version 0.12 unterstützt MonoDevelop nun auch ASP.Net und Codierungen jenseits von Unicode. Der GTK-GUI-Designer erhielt eine neue Funktion, um Menü- und Werkzeugleisten zu gestalten. In den eigenen Projekten verwendete Symbole können nun ebenfalls in MonoDevelop verwaltet werden und die neue Version korrigiert etliche Fehler.

MonoDevelop 0.12 ist unter der GPL erschienen und steht ab sofort zum Download im Quelltext und als RPM-Paket bereit.


Haydar 07. Sep 2006

Siehe http://www.mono-project.com/Languages

D# 07. Sep 2006

kann man aber nur C-Latte benutzen, oder gibt es da auch alle möglichen Sprachen wie für...

Kommentieren



Anzeige

  1. System Test Engineer (m/w)
    DÜRR DENTAL AG, Bietigheim-Bissingen
  2. IT-Business Analyst Business Intelligence (m/w)
    Omnicare IT Services GmbH, Unterföhring
  3. IT-Systemtechniker (m/w)
    PFALZKOM | MANET, Ludwigshafen
  4. IT-System-Engineer (m/w)
    alfa Media Partner GmbH, Rödermark, Kiel, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Rocket Internet

    Die Samwers und die Börse - wie passt das zusammen?

  2. Pi Top

    Laptop mit Raspberry Pi aus dem 3D-Drucker

  3. Deutsche Telekom

    Umstellung auf VoIP oder Kündigung

  4. Passport

    Blackberrys neues Smartphone kostet 600 US-Dollar

  5. Alternate Mode

    Displayport über USB Typ-C wird Teil des Vesa-Standards

  6. Bundesverkehrsminister

    Bahn soll Internet im Zug kostenlos anbieten

  7. #Bentgate

    Verbiegt sich das iPhone 6 Plus in der Hosentasche?

  8. Akku

    Schnelleres Laden von iPhone 6 mit iPad-Netzteil

  9. Security

    Doubleclick liefert Malware aus

  10. Browser

    Google Chrome für iOS unterstützt Erweiterungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



HP Elitepad 1000 G2 im Test: Praktisches Arbeitsgerät dank Zubehör
HP Elitepad 1000 G2 im Test
Praktisches Arbeitsgerät dank Zubehör
  1. Administrationswerkzeug HPs Oneview wird auf Racks, Tower und Netzwerk erweitert
  2. HP Proliant DL160 und 180 Mit neuen Einstiegsservern gegen Huawei und Supermicro
  3. Notebooks HP ruft wegen Brandgefahr Millionen Netzteilkabel zurück

Onlinebestellung: Media Markt eröffnet ersten Drive-in
Onlinebestellung
Media Markt eröffnet ersten Drive-in
  1. Preisvergleich Ergebnisse in Preissuchmaschinen nicht zuverlässig
  2. Prepaid Media Markt und Saturn starten eigenen Mobilfunktarif

DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel: Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel
Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
  1. Miraisens Virtuelle Objekte werden ertastbar
  2. Autodesk Pteromys konstruiert Papiergleiter am Computer

    •  / 
    Zum Artikel