MonoDevelop 0.12 mit besserer Code-Vervollständigung

Autotools lassen sich in Entwicklungsumgebung einbinden

Die für die Programmierung mit .Net-Sprachen bestimmte Entwicklungsumgebung MonoDevelop bietet in der neuen Version 0.12 eine bessere Code-Vervollständigung. Die GNU Autotools lassen sich nun einbinden und auch ASP.Net wird von MonoDevelop unterstützt.

Anzeige

MonoDevelop 0.12
MonoDevelop 0.12
MonoDevelop ist eine Entwicklungsumgebung für die Desktop-Oberfläche GNOME und die Entwicklung von Programmen in .Net-Sprachen mit Mono. Die neue Version 0.12 bietet vor allem eine erweiterte Code-Vervollständigung für C# 2.0, die auf einem neu integrierten Parser basiert. Fährt der Anwender mit dem Mauszeiger über Teile des Quellcodes, so blendet MonoDevelop außerdem Informationen zur Syntax ein.

Das Autotools-Add-In erstellt komplette Autotools-Skripte für die Entwicklung, wobei nicht nur "configure" und "make install", sondern auch "make uninstall" und "make clean" unterstützt werden. Insgesamt wurde die Add-In-Engine verbessert, so dass sich installierte Erweiterungen nun auch deaktivieren lassen. Zudem können nun einfacher weitere Verzeichnisse mit Add-Ins hinzugefügt werden.

Mit der Version 0.12 unterstützt MonoDevelop nun auch ASP.Net und Codierungen jenseits von Unicode. Der GTK-GUI-Designer erhielt eine neue Funktion, um Menü- und Werkzeugleisten zu gestalten. In den eigenen Projekten verwendete Symbole können nun ebenfalls in MonoDevelop verwaltet werden und die neue Version korrigiert etliche Fehler.

MonoDevelop 0.12 ist unter der GPL erschienen und steht ab sofort zum Download im Quelltext und als RPM-Paket bereit.


Haydar 07. Sep 2006

Siehe http://www.mono-project.com/Languages

D# 07. Sep 2006

kann man aber nur C-Latte benutzen, oder gibt es da auch alle möglichen Sprachen wie für...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Ingenieurinnen/IT-Ingenie- ure
    Landeshauptstadt München, München
  2. SAP-PM Projektbetreuer (m/w)
    Stadtwerke Schwerin GmbH, Schwerin
  3. Software-Entwickler (m/w) Continuous Integration
    e.solutions GmbH, Ulm
  4. Tester in der Softwareentwicklung (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. The Witcher 3: Wild Hunt
    44,99€ USK 18
  2. The Elder Scrolls V: Skyrim Legendary Edition [PC Code - Steam]
    12,95€
  3. World of Warcraft: Warlords of Draenor
    26,99€ statt 41,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Telefonie und Internet

    Störungen bei O2 und 1und1 in Berlin

  2. Telltale

    Details und Trailer zu Minecraft Story Mode veröffentlicht

  3. Geheimdienst

    NSA spähte Dutzende Telefone der Regierung Brasiliens aus

  4. Raumfahrt

    Russisches Versorgungsschiff erreicht ISS

  5. UNHRC

    Die UNO hat einen Sonderberichterstatter für Datenschutz

  6. Nordamerika

    Arin aktiviert Wartelistensystem für IPv4-Adressen

  7. Modellreihe CUH-1200

    Neue PS4 nutzt halb so viele Speicherchips

  8. Die Woche im Video

    Apple Music gestartet, Netzneutralität bedroht, NSA geleakt

  9. Internet.org

    Mark Zuckerberg will Daten per Laser auf die Erde übertragen

  10. TLC-Flash

    Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Urheberrecht: Die Panoramafreiheit ist bedroht
Urheberrecht
Die Panoramafreiheit ist bedroht
  1. EU-Urheberrecht Wikipedia fürchtet Abschaffung der Panoramafreiheit
  2. Experten Filesharing-Urteil des Bundesgerichtshofs für Musikindustrie
  3. Privatkopie Österreich will Downloads von illegalen Quellen verbieten

Unity: "Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
Unity
"Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
  1. Unity Technologies 56.289 Engine-Tests in einer Nacht
  2. Engine Unity 5.1 mit neuer Rendering-Pipeline für Virtual Reality
  3. Microsoft Hololens setzt auf die Unity-Engine

Anno 2205 angespielt: Brückenbau und Mondbesiedlung
Anno 2205 angespielt
Brückenbau und Mondbesiedlung
  1. E3-Tagesrückblick im Video Crytek, Virtual Reality und ehrenhafte Krieger
  2. Ubisoft Blue Byte schickt Anno 2205 auf den Mond

  1. Re: Wie peilt man die Drohne an?

    Prinzeumel | 19:29

  2. Re: "Schönwetter-Internet"

    Prinzeumel | 19:27

  3. Re: Überwachungsserver installiert?

    Prinzeumel | 19:23

  4. Re: Das werden wir wohl nie erfahren

    Keksmonster226 | 19:18

  5. Re: ...und das ist nicht schlimm. Im Gegenteil.

    eHug | 18:52


  1. 14:50

  2. 14:34

  3. 12:32

  4. 12:17

  5. 14:04

  6. 11:55

  7. 10:37

  8. 09:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel