Google setzt bei Bilder-Suche auf Hilfe der Nutzer

Spiele-Wettkampf zu Schlüsselwort-Vergabe

Mit einem neuen Dienst namens "Image Labeler" will Google die eigene Bildersuche verbessern. Dazu sollen Nutzer in einem Wettkampf antreten und den Bildern in Googles Datenbank Schlüsselworte (Label) zuweisen. Dies beschert dem Suchmaschinenprimus eine höhere Trefferzahl bei der Bildersuche, ohne dass Google dafür Personal anheuern müsste. Die Nutzer werden mit virtuellen Punkten abgespeist.

Anzeige

Der Google Image Labeler ist ähnlich wie ein Wettkampfspiel aufgezogen. Der Dienst stellt zwei per Zufall ausgewählten Anwendern das gleiche Bild zur Verfügung und lässt beiden 90 Sekunden Zeit, treffende Stichworte zu vergeben. Sobald beide das gleiche Schlüsselwort vergeben haben, ist die Spielrunde beendet. Bis dahin können beliebig viele Label verteilt werden.

Bei jeder Schlüsselwort-Zuweisung listet der Dienst allerdings Worte, die nicht verwendet werden dürfen. Hierbei kann es sich um Stichworte handeln, die bereits für andere Bilder vergeben wurden. Die beiden Teilnehmer erfahren von sich nur einen Spitznamen, sofern dieser vergeben wurde.

Wer die zugewiesenen Punkte nicht verfallen lassen will, muss sich mit seinem Google-Konto anmelden. Die gesammelten Punkte können nicht etwa gegen Geld oder andere Waren getauscht werden, sondern haben nur innerhalb der Image-Labeler-Welt einen Wert. Der Dienst ist auch im Gast-Modus ohne Anmeldung nutzbar, allerdings kann der Anwender die gewonnenen Punkte dann nicht behalten.

Bisher stehen die Schlüsselworte in Google Image nur über den Labeler-Dienst zur Verfügung. Langfristig wird Google diese wertvollen Daten aber wohl in die Bildersuche integrieren. So erhält der Suchmaschinenbetreiber ohne großen Kostenaufwand eine sehr umfassende Stichwortsammlung der gespeicherten Bilder.


Ratatösk 04. Sep 2006

ich meine du erhälst eine bessere Bildersuche. Und auf der Bildersuche gibt es (noch...

Fastr 04. Sep 2006

RISCHTISCH! und dann spielt man bissl fastr (http://randomchaos.com/games/fastr/). Gibt...

graf porno 04. Sep 2006

Auf der einen Seite ja. Auf der anderen Seite wurde Google zu einem Investor...

BlaM 4cheaters.de 04. Sep 2006

Ist eigentlich ganz spaßig... Auch wenn manche Spielpartner einfach unfähig sind ;) Und...

Painy187 04. Sep 2006

Das ist schon richtig, aber auf der anderen Seite freu ich mich, wenn ich schnell ein...

Kommentieren




Anzeige

  1. Scientific Programmer (m/w)
    CeMM Research Center for Molecular Medicine of the Austrian Academy of Sciences, Vienna (Austria)
  2. Junior BI- / Datenbankspezialist (m/w)
    UVEX WINTER HOLDING GmbH & Co. KG, Fürth
  3. Webentwickler (m/w) IT
    Walbusch Walter Busch GmbH & Co. KG, Solingen
  4. Applikationsingenieur (m/w) für Mobilfunk-Messungen und Treibersoftware
    ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Wacken - Der Film (inkl. 2D-Version) [Blu-ray]
    8,97€
  2. Kinderfilme auf Blu-ray zu Ostern zum Aktionspreis
    (u. a. The Lego Movie 7,97€, Looney Tunes 7,97€, Keinohrhase & Zweiohrküken 7,99€)
  3. A.I. - Künstliche Intelligenz (Steelbook) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    14,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Smartwatch

    Pebble sammelt über 20 Millionen US-Dollar ein

  2. Manfrotto

    Winziges LED-Dauerlicht für Filmer und Fotografen

  3. Test Woolfe

    Rotkäppchen schwingt die Axt

  4. Palinopsia Bug

    Das Gedächtnis der Grafikkarte auslesen

  5. Die Woche im Video

    Galaxy S6 gegen One (M9), selbstbremsende Autos und Bastelei

  6. Xbox One

    Firmware-Update bringt Sprachnachrichten auf die Konsole

  7. Elektromobilitätsgesetz

    Bundesrat gibt Elektroautos mehr Freiheiten

  8. 2160p60

    Youtube startet fordernde 60-fps-Videos in scharfem 4K

  9. Nuclide

    Facebook stellt quelloffene IDE vor

  10. Test Borderlands Handsome Collection

    Pandora und Mond etwas schöner



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

Netzneutralität: Autonome Autos brauchen Netz und Mikrochips sind knusprig
Netzneutralität
Autonome Autos brauchen Netz und Mikrochips sind knusprig
  1. Netzneutralität FCC verbietet Überholspuren im Netz
  2. Netzneutralität Was die FCC-Pläne für das Internet bedeuten
  3. Deregulierung FCC soll weitreichende Netzneutralität durchsetzen

Bloodborne im Test: Das Festival der tausend Tode
Bloodborne im Test
Das Festival der tausend Tode
  1. Bloodborne Patch und PC-Petition
  2. Bloodborne angespielt Angsthase oder Nichtsnutz

  1. Hack n Slay. Ähnliche Games pls

    User2 | 16:53

  2. Mir hats gefallen ;D

    geeky | 16:52

  3. Re: Kein drei-Finger dragging mehr?!?

    holysmoke | 16:51

  4. Re: Idee: Regensensor, Durchflussmeser -> Siphon

    Milber | 16:47

  5. Ein liebevoll geschriebener Artikel, ...

    Milber | 16:43


  1. 15:57

  2. 15:45

  3. 15:03

  4. 10:55

  5. 09:02

  6. 17:09

  7. 15:52

  8. 15:22


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel