Abo
  • Services:
Anzeige

Ubuntu-Update warf Nutzer auf Textkonsole

Fehlerhaftes X.org-Update in Ubuntu 6.06 LTS

Ein fehlerhaftes Update in Ubuntu 6.06 hat bei einigen Nutzern dazu geführt, dass der X-Server nicht mehr startete und sie sich unvermittelt auf der Textkonsole wiederfanden. Nach ca. 17 Stunden wurde der Patch zurückgezogen, betroffene Anwender können mittlerweile ein aktualisiertes Paket einspielen.

Eigentlich sollte das Update für den X-Server X.org einige Hardware-Probleme korrigieren, doch stattdessen verhinderte der Montag veröffentlichte Patch den Start der grafischen Oberfläche. Die ersten Beschwerden tauchten in den Ubuntu-Foren auf. Nach der Installation der neuen X.org-Pakete erschien der Anmeldedialog nicht länger, die Anwender fanden sich auf der Textkonsole wieder.

Anzeige

Nach etwa 17 Stunden zog das Ubuntu-Projekt den Patch daraufhin zurück und veröffentlichte eine Erklärung. Demnach wurde das fehlerhafte Paket fälschlicherweise für Ubuntu veröffentlicht. Derzeit gebe es Untersuchungen, wie dies passieren konnte. Die Ergebnisse sollen später veröffentlicht werden.

Für Nutzer, die von dem Problem betroffen sind, gibt es eine Anleitung, wie die korrekten Pakete wieder eingespielt werden können.

Das im Juni 2006 erschienene Ubuntu 6.06 trägt den Zusatz LTS für "Long-Term-Support". Eigentlich wollte die Firma Canoncial, die hinter der Distribution steht, damit kennzeichnen, dass es sich um eine stabile Distribution für den Unternehmenseinsatz handelt. Ubuntu 6.06 wird drei Jahre auf dem Desktop und fünf Jahre auf dem Server unterstützt.


eye home zur Startseite
Hermann Wahlen 05. Sep 2006

Das neuste update bei Krusader von 1.60 auf 1.70, nach dem update läßt sich der root...

craesh 28. Aug 2006

Debain 3.1... als es noch die "Testing"-Version war, oder schon als stabil galt? Im...

Updater 28. Aug 2006

Richtest du dich mit deiner Zahnputzgepflogenheiten auch nach demjenigen, der am...

Tja du Exberde 28. Aug 2006

Wie oft hat sich dennn bei Updateorgien von Microsoft oder MacOS (bei denen nur 1x...

grumpy 28. Aug 2006

Haben ja auch so viele user im Keller stehen... Auf so lahmen Kisten sollte man dann...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. INEOS Styrolution Group GmbH, Frankfurt am Main
  2. über Robert Half Technology, Göppingen
  3. nobilia-Werke J. Stickling GmbH & Co. KG, Verl
  4. Cassini AG, München, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Core i5-6500 + Geforce GTX 1060)
  2. 114,90€

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Mehr dazu im aktuellen Whitepaper von IBM
  2. Sicherheitsrisiken bei der Dateifreigabe & -Synchronisation
  3. Potenzialanalyse für eine effiziente DMS- und ECM-Strategie


  1. Microsoft

    Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen

  2. MacOS 10.12

    Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra

  3. IOS 10.0.2

    Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen

  4. Galaxy Note 7

    Samsung tauscht das Smartphone vor der Haustür aus

  5. Falcon-9-Explosion

    SpaceX grenzt Explosionsursache ein

  6. Die Woche im Video

    Schneewittchen und das iPhone 7

  7. 950 Euro

    Abmahnwelle zu Pornofilm-Filesharing von Betrügern

  8. Jailbreak

    19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten

  9. Alle drei Netze

    Ericsson und Icomera bauen besseres Bahn-WLAN

  10. Oculus Rift

    Palmer Luckey im Netz als Trump-Unterstützer geoutet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
WatchOS 3.0 im Test: Die halbwegs gelungene App-Beschleunigung
WatchOS 3.0 im Test
Die halbwegs gelungene App-Beschleunigung
  1. IAA Nutzfahrzeuge Neue Smartwatch für mehr Sicherheit bei Lkws
  2. Android Wear Große Hersteller machen Smartwatch-Pause
  3. Ticwatch 2 Android-Wear-kompatible Smartwatch in 10 Minuten finanziert

Ilife V7S im Test: Günstiger China-Roboter saugt fast so gut wie Markengeräte
Ilife V7S im Test
Günstiger China-Roboter saugt fast so gut wie Markengeräte
  1. Wiper Blitz 2.0 im Test Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  2. Lernroboter-Test Besser Technik lernen mit drei Freunden
  3. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe

Endless Space 2 in der Vorschau: Bereits jetzt meisterlicher als Orion
Endless Space 2 in der Vorschau
Bereits jetzt meisterlicher als Orion

  1. Re: Wow...

    pk_erchner | 07:23

  2. Trump und Clinton sind beide eine große Gefahr...

    fb_partofmilitc... | 06:30

  3. Re: [Hier Beleidigung einfügen]

    grslbr | 05:35

  4. Re: Hübsches kleines Ding

    Mixer | 04:03

  5. Re: Ja und???

    emuuu | 01:17


  1. 12:51

  2. 11:50

  3. 11:30

  4. 11:13

  5. 11:03

  6. 09:00

  7. 18:52

  8. 17:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel