Ausverkauf bei CDV?

Spiele-Publisher muss saniert werden

Um die CDV Software Entertainment AG scheint es nicht so gut zu stehen: Ende Juli 2006 warnte der Spiele-Publisher vor unter den Erwartungen liegenden Umsätzen, Anfang August trat der CDV-Chef Christoph Syring zurück - und nun verkauft das Unternehmen auch zwei seiner vielversprechendsten Titel an einen Konkurrenten.

Anzeige

In seiner Mitteilung zum vorläufigen Geschäftsergebnis des 2. Quartals 2006 gab der CDV-Vorstand bekannt, dass laufende Kostensenkungsmaßnahmen - Entlassungen eingerechnet - die Umsätze kurzfristig nicht "annähernd ausgleichen" werden. Ihre volle Wirkung könnten die Maßnahmen erst im Verlauf des 2. Halbjahres entfalten, hieß es.

"Der Vorstand ist weiterhin von der hohen Qualität der wichtigsten Produkte für das 2. Halbjahr, War Front: Turning Point und Panzer Tactics DS, überzeugt", betonte der CDV-Vorstand in seiner Mitteilung vom 31. Juli 2006. Der Ausblick auf künftige Erfolge schien aber dennoch nicht mehr zu reichen, denn CDV kündigte am 21. August an, "mit Vertrag vom 18. August 2006 sämtliche gegenwärtigen und künftigen Rechte an den Spielen 'War Front', 'Panzer Tactics' und 'Jack Keane', [...], auf die GDD Games Development and Distribution GmbH" zu übertragen.

Damit nicht genug: GDD hat auch die Entwicklungsverträge mit den jeweiligen Entwicklungsstudios übernommen. Die CDV-Website wirbt dennoch noch stolz mit War Front.

Zum Kaufpreis heißt es: "Für den Erwerb sowie die Fertigstellung dieser Spiele zahlt die GDD Games Development and Distribution GmbH einen Betrag im unteren einstelligen Millionenbereich", so CDV. Weitere Details zum Verkauf fehlen.

Wie es mit CDV weitergeht, bleibt abzuwarten. Als am 9. August 2006 der Rücktritt des CEO Christoph Syring bekannt gegeben wurde, gab der Aufsichtsrat an, sich in Verhandlungen "mit einem sanierungserfahrenen Manager" zu befinden.


Sandkastengeneral 23. Aug 2006

schleimer :-P

Handsup 22. Aug 2006

ROFL War ein toteler Untergang...

Handsup 22. Aug 2006

Im Off-Topic lebt nämlich eine kleine aber feine Community, die nur ziemlich locker mit...

bimmelbahn 22. Aug 2006

Dem kann ich mich nur anschließen. CDV hat zwar einige "gute" Titel veröffentlicht, aber...

fischkuchen 22. Aug 2006

Breed war ja z.B. auch ein ziemlicher Flop, oder? Habe damals nur die Demo gespielt...

Kommentieren



Anzeige

  1. Ingenieur/in für Fahrzeugprogrammierung
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  2. Magento Web Developer (m/w)
    transact Elektronische Zahlungssysteme GmbH - epay, Martinsried (bei München)
  3. IT-Spezialist/-in
    Dataport, Hamburg
  4. Mit­ar­beiter (m/w) Kunden­service Ein­woh­ner- und Per­sonen­stands­wesen
    AKDB, Mün­chen

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Medion Erazer X7835 PCGH-Notebook mit Geforce GTX 980M und Core i7-4710MQ
    1999,00€
  2. GeForce GTX 960
    ab 199,90€ bei Alternate lieferbar
  3. PCGH-Professional-PC GTX970-Edition
    (Core i7-4790K + Geforce GTX 970)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Dying Light

    Performance-Patch reduziert Sichtweite

  2. Project Tango

    Googles 3D-Sensor-Konzept verlässt Experimentierstatus

  3. Messenger

    Telefoniefunktion für Whatsapp erreicht erste Nutzer

  4. iTunes Connect

    Hallo, fremdes Benutzerkonto

  5. Sprachassistent

    Google Now bindet externe Apps ein

  6. Kartensoftware

    Google Earth Pro jetzt kostenlos

  7. Versicherung

    Feuer, Wasser, Cybercrime

  8. Die Woche im Video

    Autonome Autos, Spionageprogramme und Werbelügen

  9. Spionagesoftware

    NSA-Programm Regin zwei Jahre im Kanzleramt aktiv

  10. Biofabrikation

    Forscher wollen Gewebe aus Spinnenseide drucken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Fehlender Cache verursacht Ruckler: Nvidias beschnittene Geforce GTX 970 stottert messbar
Fehlender Cache verursacht Ruckler
Nvidias beschnittene Geforce GTX 970 stottert messbar
  1. IMHO Juhu, DirectX 12 gibt's auch für Windows-7-Besitzer
  2. Geforce GTX 965M Sparsamere Alternative zur GTX 870M
  3. MFAA Nvidias temporale Kantenglättung kann mehr

Glibc: Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
Glibc
Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
  1. Tamil Driver Freier Treiber für ARMs Mali-T-GPUs entsteht
  2. Red Star ausprobiert Das Linux aus Nordkorea
  3. Linux-Jahresrückblick 2014 Umbauarbeiten, Gezanke und Container

Onlinehandel: Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
Onlinehandel
Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
  1. Quartalsbericht Amazons Ausgaben steigen auf 28,7 Milliarden US-Dollar
  2. Amazon Original Movies Amazon will eigene Kinofilme kurz nach der Premiere streamen
  3. Ultra-HD Amazons 4K-Videos vorerst nur für Smart-TVs

    •  / 
    Zum Artikel