Anzeige

Musiker sollen Noten und Gitarren-Tabs nicht online tauschen

Musikindustrie geht gegen Musiker-Communitys vor

Die Musik-Industrie geht einen Schritt weiter: Nach den Tauschbörsen und Songtext-Archiven sollen nun auch Diskussionsforen von Gitarristen abgeschaltet werden. Nachdem es ihnen lange ein Dorn im Auge war, gehen die National Music Publishers Association (NMPA) und die Music Publishers Association of America (MPA) seit kurzem gegen Webseiten vor, auf denen Musiker unter anderem Gitarren-Tabs austauschen.

Anzeige

Erst waren den Musik-Konzernen die Urheberrechtsverletzungen in Musik-Tauschbörsen wie Napster und Grokster ein Dorn im Auge, später knöpften sich die Musikverlage Seiten mit Liedtexten vor. Nun sind aber auch Webseiten wie Olga.net, GuitarTabs.com und sogar Diskussionsforen ins Visier der Industrie geraten.

Auf den betroffenen Seiten tauschen Musikliebhaber Tabs und Noten aus, die sie entweder aus einem Buch kopiert oder selbst nach Gehör notiert haben. Tabs ermöglichen es, Stücke zu spielen, ohne Noten lesen zu müssen, da die Fingerstellung aufgeschrieben wird.

Zahlreiche Webseitenbetreiber seien bereits gezwungen worden, die beanstandeten Inhalte zu entfernen oder die Webseite zu schließen. Die Nutzer weichen dem allerdings aus: Sie ziehen einfach auf andere Seiten um.

Der Musikindustrie ist der Austausch von Noten und Tabs bereits seit längerem ein Dorn im Auge, da dadurch der Kauf von gedruckten Noten und Gitarren-Tabulaturen unattraktiver wird.


eye home zur Startseite
Klüttorius 17. Feb 2008

Hier wurde schon bemerkt, daß diese Jagd nichts mit den Künstlern zu tun hat. Die...

Mirko 13. Sep 2007

Hey Leute! es wird so viel herum philosophiert, was schlecht und recht ist. Aber die...

Ganz ruhig... 24. Mär 2007

Imitation und Wiederholung sind im Rahmen von Lernen durch Nachahmung völlig normal und...

Ruben 24. Mär 2007

Find ich echt cool!!!!! Zu den andern Kommentare hier von wegen FAX Server usw... na...

Ruben 24. Mär 2007

Ich meine zu deienn ersten Säztzen.... DU must das vllt auch mal von der anderen Seite...

Kommentieren



Anzeige

  1. JAVA-Entwickler (m/w)
    über DR. BODENSIEK PERSONALBERATUNG, Berlin
  2. PHP Entwickler für webbasierte Branchensoftware (m/w)
    OktoPOS Solutions GmbH, Hamburg
  3. Junior Managers Program (Trainee) Informationstechnik (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Gerlingen-Schillerhöhe
  4. IT Subject Matter Expert (SME) (m/w) Contract Management System for the strategic project GET ONE
    Daimler AG, Stuttgart

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. JETZT LIEFERBAR: GeForce GTX 1080 bei Alternate
    (u. a. Karten von Gigabyte, Asus, Evga, Gainward, MSI und Zotac lieferbar)
  2. JETZT LIEFERBAR: GeForce GTX 1080 bei Caseking
    (u. a. Karten von Evga, Inno 3D, Gainward und Gigabyte sofort lieferbar)
  3. JETZT LIEFERBAR: GeForce GTX 1080 bei Amazon
    (u. a. Karten von Gigabyte sofort lieferbar)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. LTE-Nachfolger

    Huawei schließt praktische Tests für Zukunftsmobilfunk ab

  2. Beam

    Neues Modul für Raumstation klemmt

  3. IT-Sicherheit

    SWIFT-Hack vermutlich größer als bislang angenommen

  4. Windows 10

    Microsoft bringt verdoppelten Virenschutz

  5. Audience Network

    Facebook trackt auch Nichtnutzer für Werbezwecke

  6. Statt Fernsehen

    Ministerrat will europaweite 700-MHz-Freigabe für Breitband

  7. Gran Turismo Sport

    Ein Bündnis mit der Realität

  8. Fensens Parksensor

    Einparken mit dem Smartphone

  9. Telefónica

    Microsoft und Facebook bauen 160-TBit/s-Seekabel nach Europa

  10. Elektroautos

    VW will angeblich Milliarden in Batteriefabrik investieren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Playstation 4 Rennstart für Gran Turismo Sport im November 2016
  2. Project Spark Microsoft stellt seinen Spieleeditor ein
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Intels Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt (2)
Intels Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt (2)
  1. Apple Store Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen
  2. Prozessoren Intel soll in Deutschland Abbau von 350 Stellen planen
  3. HBM2 eSilicon zeigt 14LPP-Design mit High Bandwidth Memory

Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. Konkurrenz zu DJI Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne
  2. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

  1. Re: Die schwächsten Konsolen der Geschichte ?

    derKlaus | 15:58

  2. 1 Gbits, ja klar...

    bernstein | 15:57

  3. Re: Und das soll keine Probleme mit sich bringen?

    Franer | 15:56

  4. Re: Ach, 1 Gbit/s...

    sp1derclaw | 15:56

  5. Re: Wer USB-Ladegeräte immer drin stecken lässt...

    Fairlane | 15:55


  1. 16:15

  2. 15:51

  3. 15:21

  4. 15:12

  5. 14:28

  6. 14:17

  7. 14:08

  8. 11:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel