Apple: Der Begriff "Pod" gehört uns

Verwässerung des Markennamens befürchtet

Apple hat nach diversen US-Berichten eine Reihe von Markenrechtsstreitigkeiten rund um den Begriff "Pod" begonnen, da der Computer- und Unterhaltungselektronikhersteller befürchtet, seine Marke "iPod" könne durch die Verwendung des Begriffs "Pod" durch die Benutzung von Dritten verwässert werden.

Anzeige

Google hatte in einem ähnlichen Fall vor einigen Tagen Aufsehen erregt, da der Suchmaschinenbetreiber befürchtet, das Verb "googeln" könne in den allgemeinen Sprachgebrauch über- und die Marke dadurch verlorengehen. Einige US-Medien hatte Google in Anwaltsschreiben aufgefordert, das Wort "googeln" nur im Zusammenhang mit dem "Suchen bei bzw. mit Google" zu verwenden und nicht allgemein als Synonym für das "Suchen im Internet".

Apple hat Medienberichten nach nun ebenfalls über seine Anwälte Schreiben an mindestens zwei Unternehmen geschickt, die in diesem Fall das Wort "pod" in ihren Produktnamen verwenden. So soll das Unternehmen Mach5products.com einen der Briefe erhalten haben. Das Unternehmen verkauft mit dem "Profit Pod" ein Gerät zum Datensammeln, die z.B. bei der Nutzung von Spielautomaten oder Warenautomaten anfallen. Eine Abschrift des Briefes ist in einem Blog von ZDNet aufgetaucht.

TightPods, ein Unternehmen das eine Schutzhülle für Notebooks anbietet, soll ebenfalls einen Brief von Apple bekommen haben. Apple soll beide Unternehmen darum gebeten habe, ihre Produkte umzubenennen, da sie das iPod-Markenzeichen verletzen würden.

Mach5products soll 2004 Markenschutz für seinen Produktnamen beansprucht haben. Beobachter schätzten nun, dass genau dies Apple auf den Plan rief. Auch TightPods soll sich um einen Markenschutz bemüht haben.


dread 19. Aug 2006

Videocast Vodcast Audocast

original... 19. Aug 2006

naja, ich meinte nur, weil di ja immerhin selbst wörtlich zitiert hast inwieweit apple...

lulula 18. Aug 2006

danke auch Gleich nachdem Du mir erklärt hast, warum es darauf ankommt. Ich lerne gerne...

rhabarber-original 18. Aug 2006

.. ahen. ... so schlaubi, dann erklär uns doch noch einmal, inwieweit nun eine...

ha-ha 18. Aug 2006

so ist es.

Kommentieren


Jan Schejbal / 17. Aug 2006

Markenmissbrauch

Luclog / 17. Aug 2006

Wörter mit Hülle gehören Apple.

pl0g.de / 17. Aug 2006

äppel becomes fratzig #68

feierabendblog.de / 17. Aug 2006

Markenwahnsinn - Apple greift durch.



Anzeige

  1. IT-Systemkaufmann (m/w) Schwerpunkt Datenaustausch SAP-RE / NON-SAP
    BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  2. EDV Organisator/in
    FELA GmbH, Villingen-Schwenningen
  3. Entwicklungsingenieur Hardware-in-the-Loop-Simulat- ion (m/w)
    GIGATRONIK Holding GmbH, Köln
  4. Java Softwareentwickler (m/w)
    YAPOWARE Business Solutions GmbH, Großraum Stuttgart

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere [Blu-ray]
    17,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. Dokumentationen bis -40%
    (u. a. AC/DC Let There Be Rock 8,97€, Elvis Presley on Tour 7,99€, Space Dive 7,99€)
  3. Game of Thrones - Die komplette 4. Staffel [Blu-ray]
    38,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Sony Alpha 7 II im Test

    Fast ins Schwarze getroffen

  2. Apple

    Homekit will nicht in jedes Smart Home einziehen

  3. Firmware

    Update für Samsungs NX1 verbessert Videofunktionen enorm

  4. Systemkamera

    Olympus kündigt neues Modell im OM-D-System an

  5. Lieferprobleme

    Drogendrohnen in Mexiko und Norddeutschland abgestürzt

  6. Spartan in Windows 10

    Der Internet Explorer wird nicht abgeschafft

  7. Hör-Spiele

    Games ohne Grafik

  8. Technical Preview mit Cortana

    Windows 10 Build 9926 steht zum Download bereit

  9. Google-Chef

    Eric Schmidt sieht schon wieder das Ende des Internets

  10. Hutchison Whampoa

    Exklusive Verkaufsgespräche für O2



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



IMHO: Juhu, DirectX 12 gibt's auch für Windows-7-Besitzer
IMHO
Juhu, DirectX 12 gibt's auch für Windows-7-Besitzer
  1. Benchmark-Beta DirectX 12 und Mantle gleich schnell in 3DMark
  2. Grafikschnittstelle AMD zieht Aussage zu DirectX 12 zurück
  3. Grafikschnittstelle Kein DirectX 12 für Windows 7

Samsung Gear VR im Test: Ich liebe das umschnallbare Heimkino!
Samsung Gear VR im Test
Ich liebe das umschnallbare Heimkino!
  1. Für 200 US-Dollar verfügbar Samsungs Gear VR ist nicht für Radfahrer geeignet
  2. Innovator Edition Gear VR wird Anfang Dezember 2014 in den USA ausgeliefert
  3. Project Beyond Frisbee-Kamera für Samsungs Gear VR

Asus Eeebook X205TA im Test: Die gelungene Rückkehr des Netbooks
Asus Eeebook X205TA im Test
Die gelungene Rückkehr des Netbooks

    •  / 
    Zum Artikel