Abo
  • Services:
Anzeige

Pinguin in Uniform: Boeing setzt bei Militärjet auf Linux

Boeing P-8A mit Linux-Systemen an Bord

Das US-Flugzeug- und Rüstungsunternehmen Boeing will ein auf Linux basierendes System in seinem neuen Militärflugzeug für die US-Marine P-8A einsetzen. Das teilte Wind River mit, die die gleichnamige Netzwerk-Plattform Linux Edition (PNE-LE) an Boeing liefern. Die Carrier-Grade Linux-Plattform wird mit dem originären Kernel von kernel.org ausgeliefert.

Zur Software-Plattform gehört die Eclipse-basierte Entwicklungssuite Wind River Workbench. Sie ermöglicht die Integration von Drittanbieter-Tools und unterstützt unter anderem Betriebssysteme wie VxWorks 653, VxWorks MILS, VxWorks 5.5 und Linux.

Anzeige
Illustration: Boeing P-8A
Illustration: Boeing P-8A

Die Boeing P-8A ist ein für die Belange der US-Navy speziell ausgerüstetes Flugzeug für die unterschiedlichsten Aufgaben. Sie soll U-Boote aufspüren und bekämpfen, den Seeverkehr überwachen und als Plattform für elektronische Aufklärung (ELINT) arbeiten können. Das Flugzeug soll die veraltete Lockheed P-3 Orion ASW ablösen und basiert auf dem Zivilflugzeug 737-800 NG. Außer dass die P-8A Torpedos, Antischiffs-Raketen, Wasserbomben und andere Waffen sowie Sonarbojen tragen kann, besitzt sie sechs weitere Treibstofftanks. Der Jungfernflug soll 2009 statt finden. Ab 2013 sollen die ersten Modelle in Dienst gestellt werden.

Ausschlaggebend für Boeings Entscheidung war laut Wind River die Möglichkeit, aufgrund des mitgelieferten Cross-Build-Systems Anpassungen und Differenzierungen an den Quelltexten vornehmen und dabei stets den Pfad zurück zu den urspünglichen Quellen nachvollziehen zu können.


eye home zur Startseite
Ting3lTang3l 22. Mär 2007

...ich hab mal einen Bericht über die amerikanische Marine gesehen, in dem erwähnt...

Melanchtor 14. Aug 2006

Dir ist aber schon bewusst, dass in den Steuerungsrechnern bisher als BS kein Windows...

1234567 13. Aug 2006

So wies ichs verstanden habe ist das Software die während des Fluges laufen soll und...

AlgorithMan 12. Aug 2006

man sollte dabei beachten, dass ms neulich angekündigt hat, den support und die...

Tonto 11. Aug 2006

Richtig. Die Welt existiert in deinem Fernseher.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Sankt Augustin
  2. Bankhaus Metzler, Frankfurt
  3. Empirius GmbH, Kirchheim bei München
  4. Stuttgarter Lebensversicherung a.G., Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 399,00€ (Lieferung am 10. November)
  2. 299,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Dice

    Kampagne von Battlefield 1 spielt an vielen Fronten

  2. NBase-T alias 802.3bz

    2.5GbE und 5GbE sind offizieller IEEE-Standard

  3. Samsung-Rückrufaktion

    Bereits 60 Prozent der Note-7-Geräte in Europa ausgetauscht

  4. Mavic Pro

    DJI stellt klappbaren 4K-Quadcopter für 1.200 US-Dollar vor

  5. Streamripper

    Musikindustrie will Youtube-mp3.org zerstören

  6. Jupitermond

    Nasa beobachtet Wasserdampf auf Europa

  7. Regierung

    Wie die Telekom bei Merkel ihre Interessen durchsetzt

  8. Embedded Radeon E9550

    AMD packt Polaris in 4K-Spieleautomaten

  9. Pay-TV

    Ultra-HD-Programm von Sky startet im Oktober

  10. Project Catapult

    Microsoft setzt massiv auf FPGAs



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Rocketlab: Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
Rocketlab
Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
  1. Osiris Rex Asteroid Bennu, wir kommen!
  2. Raumfahrt Erster Apollo-Bordcomputer aus dem Schrott gerettet
  3. Startups Wie Billig-Raketen die Raumfahrt revolutionieren

Osmo Mobile im Test: Hollywood fürs Smartphone
Osmo Mobile im Test
Hollywood fürs Smartphone
  1. Osmo Mobile DJI präsentiert Gimbal fürs Smartphone
  2. Hasselblad DJI hebt mit 50-Megapixel-Luftbildkamera ab
  3. DJI Flugverbotszonen in Drohnensoftware lassen sich ausschalten

Neuer Porträtmodus: Das iPhone 7 Plus entdeckt die Hintergrundunschärfe
Neuer Porträtmodus
Das iPhone 7 Plus entdeckt die Hintergrundunschärfe
  1. Neues iPhone US-Late-Night-Komiker witzeln über Apple
  2. IOS 10.0.2 Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen
  3. Jailbreak 19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten

  1. Re: Spielt das überhaupt noch wer?

    LastSamuraj | 22:29

  2. eigentlich offensichtlich

    Verox | 22:27

  3. Re: Wundert mich ohnehin schon lange!

    M.P. | 22:27

  4. Re: Darauf habe ich gewartet..

    Moe479 | 22:25

  5. Re: Das ist keine Schlacht

    goto10 | 22:08


  1. 20:57

  2. 18:35

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:41

  6. 15:51

  7. 15:35

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel