Abo
  • Services:
Anzeige

Flight Simulator X - Demo lädt zu Rundflügen ein

Vier Flugzeuge und zwei Flughäfen in der Demo enthalten

Noch vor der offiziellen Veröffentlichung des Microsoft Flight Simulator X bietet Microsoft angehenden und erfahrenen Piloten eine Testversion des zivilen Flugsimulators an. Die Flight-Simulator-Serie gehört mit rund 25 Jahren zu den ältesten Spieleserien die auch heute noch gepflegt werden.

Flight Simulator X
Flight Simulator X
Die Demoversion des Microsoft Flight Simulator X beinhaltet vier Flugzeuge, darunter ein Ultra-Leicht-Flugzeug, eine Verkehrsmaschine (Bombardier CRJ700) und eine zweimotorige Propeller-Maschine (Beechcraft Baron 58) und ein Wasserflugzeug (de Havilland Beaver DHC2). Auf zwei Flughäfen kann man sich in drei Missionen an den Flugzeugen probieren und bei laufendem Luftverkehr abheben und sich in der sicheren Landung üben.

Anzeige

Auswahlbildschirm (Demo)
Auswahlbildschirm (Demo)
Der Flight Simulator X soll gut 25 Jahre nach der ersten Version im Winter 2006 in einer Deluxe- und einer Standard-Version erscheinen. Die beiden Versionen unterscheiden sich unter anderem in der Anzahl der Flugzeuge, Missionen und der "hoch-detailierten" Flughäfen und Städte. So bietet die Standard-Version 18 Flugzeuge, während die Deluxe-Variante 24 Flugzeuge mitbringt.

Die 636 MByte große Demoversion des Flight Simulator X kann bei Microsoft heruntergeladen werden. Die Hardware-Anforderungen sind - wie bei der Flight-Simulator-Serie üblich - recht hoch, auch wenn Microsoft 256 MByte Arbeitsspeicher und einen 1 Ghz Prozessor als Minimum angibt, dürfte auf so einem System kaum Spaß aufkommen. Ein gutes GByte RAM und eine mindestens doppelt so schnelle CPU empfiehlt sich schon eher und auch die Grafikkarte sollte zu den schnelleren gehören.


eye home zur Startseite
Ivan2 08. Nov 2006

What version of \winnt\system32\kernel32.dll do you have? I have 5.0.2195.7099 and it...

Simon Wenger 10. Sep 2006

http://www.4p8.com/eric.brasseur/flight_simulator_tutorial.html

jeann 21. Aug 2006

für den brauchst du 100 pro nen joystick mit schubregler !!! sonst hast du kein spass am...

deck 13. Aug 2006

ja leider. wie war der spruch - viel feind, viel ehr...

Hondo 11. Aug 2006

Hi, bei mir löscht sich die Demo nach dem installieren. Was kann ich da gegen tun und hat...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Preh GmbH, Bad Neustadt (Saale)
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Method Park Holding AG, Erlangen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Homefront 7,97€, The Wave 6,97€, Lone Survivor 6,97€)
  2. (u. a. The Expendables 3 Extended 7,29€, Fight Club 6,56€, Predator 1-3 Collection 24,99€)
  3. 21,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  2. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  3. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie

  4. Gigabit-Breitband

    Google Fiber soll Alphabet zu teuer sein

  5. Google-Steuer

    EU-Kommission plädiert für europäisches Leistungsschutzrecht

  6. Code-Gründer Thomas Bachem

    "Wir wollen weg vom Frontalunterricht"

  7. Pegasus

    Ausgeklügelte Spyware attackiert gezielt iPhones

  8. Fenix Chronos

    Garmins neue Sport-Smartwatch kostet ab 1.000 Euro

  9. C-94

    Cratoni baut vernetzten Fahrradhelm mit Crash-Sensor

  10. Hybridluftschiff

    Airlander 10 streifte Überlandleitung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

  1. Re: Was? Kann doch gar nicht sein.

    Sicaine | 19:09

  2. Re: Handzeichen ist trotzdem Pflicht

    sebastian4699 | 19:07

  3. Re: In der Firma nutzen wir Thunderbird...

    throgh | 19:06

  4. Re: Ockhams Rasiermesser

    docfeelgood | 19:05

  5. Re: Ich will das konservatie MS zurück

    throgh | 19:04


  1. 15:33

  2. 15:17

  3. 14:29

  4. 12:57

  5. 12:30

  6. 12:01

  7. 11:57

  8. 10:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel