Apples Leopard kommt mit Zeitmaschine

Zahlreiche Änderungen in den mitgelieferten Programmen

Auf seiner "Worldwide Developer Conference" (WWDC) hat Apple die neue Version 10.5 seines Betriebssystems MacOS X erstmalig vorgestellt. Leopard, so der Codename, ist die sechste Hauptausführung von MacOS X. Erstmals wurde in das Betriebssytem eine automatische Backupfunktion integriert. Auch die Unterstützung für 64-Bit-Applikationen ist ein Novum.

Anzeige

MacOS X 10.5
MacOS X 10.5
Zu den neuen Funktionen von Leopard alias MacOS X 10.5 gehört "Time Machine", eine automatische Backuplösung. Sie soll Backups auf anderen Festplatten oder einem Server anlegen können. Die Funktion wartet mit einer eingebauten Versionsverwaltung auf und sichert Dateien, Ordner und das gesamte Betriebssystem. Neben einer vollständigen Wiederherstellung können auch einzelne Dateien zurückgeholt und vorher eingesehen werden. Als Backupziel ist sowohl eine Festplatte als auch ein Server geeignet.

MacOS X 10.5
MacOS X 10.5
Nutzer können so leicht zu einer früheren Version zurückkehren, es werden z.B. im Finder verschiedenen Versionen der Datei angezeigt. Aber auch in andere Applikationen lässt sich Time Machine integrieren. Nach einer Untersuchung von Apple fertigen nur 26 Prozent der Anwender ein Backup an - meist indem sie manuell die Dateien auf ein optisches Medium kopieren. Nur 4 Prozent nutzten einen automatischen Prozess zur Datensicherung.

Die Software Boot Camp, mit der sich Windows XP auf einem Intel-Mac booten lässt, soll in Leopard enthalten sein. Auch eine neue Version von Front Row mit Video-Podcast-Unterstützung sowie eine verbesserte Fassung der Webcam-Software Photo Booth, die nun mehr Kameras unterstützen soll.

Apples Leopard kommt mit Zeitmaschine 

MIKHAG 09. Aug 2007

Es gibt Dinge die kann man nicht beschreiben. Um zu verstehen was am MacOs so...

ThommyW 10. Aug 2006

KANN, aber nicht muss, wie man hier gesehen hat, du hast das leider richtig erkannt...

SonicXT 10. Aug 2006

Mal ein Dank an euch, die das hier Ernst genommen und auch verstanden haben, warum ich...

ThommyW 10. Aug 2006

Na, schön, dass wir das geklärt haben. Da sind ja damit alle Streitpunkte vom Tisch bzgl...

dunkelroot 10. Aug 2006

Leute ihr langweilt mich :):/

Kommentieren


Luclog / 08. Aug 2006

WWDC

feierabendblog.de / 08. Aug 2006

Kein iPhone, kein neuer iPod

pl0g.de / 08. Aug 2006

nach der keynote ist vor der keynote



Anzeige

  1. Projektleiter Software - Service Projects (m/w)
    VANDERLANDE INDUSTRIES GMBH, Dortmund
  2. Software Entwickler (m/w) für Web-Applikationen Industrie 4.0
    Continental AG, Ingolstadt
  3. Softwareentwickler PHP (m/w)
    Hartmuth Stein Software e.K., Kempten / Allgäu
  4. EDV-Mitarbeiter/-in
    Lebenszentrum Königsborn gGmbH, Unna

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. TOP-PREIS: Dead Space 3 Download
    2,99€
  2. NEU: Musik-Blu-rays reduziert
    (u. a. Metallica 9,99€, Bee Gees 9,97€, Bruce Springsteen 9,97€, Alanis Morissette 9,05€)
  3. GRATIS: Kampf der Titanen HD-Film kostenlos bei Google Play
    0,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. BSI-Sicherheitsbericht

    Hacker beschädigen Hochofen in deutschem Stahlwerk

  2. Innenminister de Maizière

    Jeder kleine Webshop muss sicher sein

  3. Smartwatch

    Pebble unterstützt Android Wear

  4. Sony-Leaks

    MPAA lobbyiert weiter für DNS-Sperren

  5. South Park S18

    Eine sehenswerte Staffel voller IT-Kritik

  6. Wiredtiger

    MongoDB übernimmt schnellen, skalierbaren Datenspeicher

  7. Trinity Desktop R14

    KDE3-Fork integriert neue Software

  8. Automatische Filterfunktion

    Facebook macht dunkle Selfies hell

  9. IT-Sicherheitsgesetz

    Kabinett beschließt Meldepflicht für Cyberangriffe

  10. Jahresrückblick

    Was 2014 bei Golem.de los war



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



E-Mail-Ausfall in München: Und wieder wars nicht Limux
E-Mail-Ausfall in München
Und wieder wars nicht Limux
  1. Öffentliche Verwaltung Massiver E-Mail-Ausfall bei der Stadt München
  2. Limux Kopf einziehen und über Verschwörung tuscheln
  3. Limux Windows-Rückkehr würde München Millionen kosten

Games-Verfilmungen: Videospiele erobern Hollywood
Games-Verfilmungen
Videospiele erobern Hollywood
  1. Adr1ft Mit Oculus Rift und UE4 ins All
  2. The Game Awards 2014 Dragon Age ist bestes Spiel, Miyamoto zeigt neues Zelda
  3. Space Engineers Minecraft im Weltraum

Nexus 6 gegen Moto X: Das Nexus ist tot
Nexus 6 gegen Moto X
Das Nexus ist tot
  1. Teardown Nexus 6 kommt mit wenig Kleber aus
  2. Google Nexus 6 kommt doch erst viel später
  3. Google Nexus 6 erscheint nächste Woche - doch nicht

    •  / 
    Zum Artikel