Abo
  • Services:
Anzeige

Gericht untersagt Werbelinks in redaktionellen Inhalten

Links auf Werbeanzeigen müssen klar als Werbung gekennzeichnet werden

Das Kammergericht Berlin hat Bild.T-Online untersagt, mit einfachen Links in redaktionellen Texten auf Werbeseiten zu verweisen, bei denen der Link nicht als Werbung gekennzeichnet ist.

Links, die aus einem redaktionellen Zusammenhang auf eine Werbeseite führen, müssen nach Ansicht des Gerichts so gestaltet sein, dass für Nutzer erkennbar ist, dass auf eine Werbeseite verwiesen wird. Sei dies nicht der Fall, so liege ein Verstoß gegen den Trennungsgrundsatz vor, heißt es im Urteil des Berliner Kammergerichts vom 30. Juni 2006 (AZ 5 U 127/05).

Anzeige

Geklagt hatte ein freier Journalist, der sich durch den Werbelink im Wettbewerb behindert sah. Nachdem er in erster Instanz unterlag - das Landgericht Berlin hatte die Wettbewerbssituation verneint -, gab ihm das Kammergericht zum Teil Recht.

Die Richter bemängelten einen Link auf die Seite "Prominente Sparfüchse nehmen das Volks-Sparen unter die Lupe", auf den mit "Skispringer Jens Weißflog 'Diese Zinsen sind einfach zum Abheben'" verwiesen wurde. Beides sei Teil der Werbeanzeige, ohne dass dies hinreichend deutlich werde.

Schon im Juli 2005 hatte der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) erfolgreich gegen Bild.de wegen Schleichwerbung geklagt, ein Vorwurf, dem sich Bild-T-Online.de aber verwehrt.


eye home zur Startseite
Martin F. 25. Jul 2006

… wenn ich über ein Produkt sachlich berichte, also meine Erfahrungen damit schildere...

Spacy 25. Jul 2006

Also gegen Schleichwerbung bin ich persönlich eher weniger allergisch, find eich...

pete 25. Jul 2006

Keiner jener zwei. http://www.kammergericht.de/entscheidungen/5_U_127-05.pdf

r4nt4npl4n 25. Jul 2006

hm... ein freier Journalist? fragt sich nur wer von den beiden: http://www.bildblog.de...

Digital-Man 25. Jul 2006

So oft wie die nicht gekennzeichnete Werbung auf Ihrer Webseite haben oder auch in der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. Daimler AG, Sindelfingen
  4. T-Systems International GmbH, Berlin, Darmstadt


Anzeige
Top-Angebote
  1. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Grundig 55 VLE 8510 SL 55"-FHD-TV für 499,00€)
  2. 10,00€ inkl. Versand
  3. 35,13€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


  1. China

    Dropbox-Alternative Seafile im Streit mit Mutterkonzern

  2. Verizon Communications

    Yahoo hat einen Käufer gefunden

  3. Deutschland

    Preiserhöhung bei Netflix jetzt auch für Bestandskunden

  4. Künstliche Intelligenz

    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

  5. Alternatives Android

    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

  6. Update

    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

  7. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

  8. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring

  9. Insolvenz

    Unister Holding mit 39 Millionen Euro verschuldet

  10. Radeons RX 480

    Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

Schrott im Netz: Wie Social Bots das Internet gefährden
Schrott im Netz
Wie Social Bots das Internet gefährden
  1. Netzwerk Wie Ausrüster Google Fiber und Facebooks Netzwerk sehen
  2. Secret Communications Facebook-Messenger bald mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
  3. Social Media Ein Netzwerk wie ein Glücksspielautomat

Masterplan Teil 2: Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
Masterplan Teil 2
Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
  1. Projekt Titan Apple Car soll später kommen
  2. Nissan Serena Automatisiert fahrender Minivan soll im August erscheinen
  3. Elon Musk Tesla-Chef arbeitet an neuem Masterplan

  1. Re: Die Leute mögen auch den kleinen Katalog nicht

    bccc1 | 16:26

  2. Re: Testversion

    Arkarit | 16:20

  3. 2 Dinosaurier treffen sich kurz vorm Kometen...

    blaub4r | 16:18

  4. Umfrage zum Thema Autonomes Fahren

    Tati | 16:17

  5. Re: Yahoo, AOL, Verizon

    Sharra | 16:15


  1. 15:30

  2. 14:13

  3. 12:52

  4. 15:17

  5. 14:19

  6. 13:08

  7. 09:01

  8. 18:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel