Freie .Net-Entwicklungsumgebung SharpDevelop 2 ist fertig

Software unterstützt Projektformat von Visual Studio 2005

SharpDevelop 2 ist eine freie Entwicklungsumgebung für .Net. Die neue Version unterstützt das Projektformat von Visual Studio 2005, so dass sich existierende Projekte weiternutzen lassen. Die Software richtet sich an Entwickler, die integrierte Unit Tests, Code-Analyse und Ähnliches nutzen wollen.

Anzeige

SharpDevelop soll keine Konkurrenz zu Microsofts Visual Studio Express sein, betonen die Entwickler. Dennoch unterstützt die neue Version mit Visual Studio 2005 erstellte Projektdateien, die so in SharpDevelop weiterverwendet werden können. Neben integrierten Unit Tests unterstützt SharpDevelop auch Code Coverage und bietet Werkzeuge zur Dokumentationserstellung. Außerdem unterstützt die Software Werkzeuge zur Quellcodeverwaltung, Code-Analyse und für Komponententests.

SharpDevelop 2
SharpDevelop 2

Neben einem integrierten Debugger bietet SharpDevelop einen Formdesigner, der C#, VB.Net und Boo unterstützt. Zudem stellt das Projekt online einen Code-Konverter zur Verfügung, der Quelltext zwischen C#, VB.Net und Boo umwandeln kann. Projekte, die diese Sprachen nutzen, lassen sich auch direkt aus der Entwicklungsumgebung heraus kompilieren.

Die komplett in C# geschriebene und unter der LGPL veröffentlichte Entwicklungsumgebung SharpDevelop 2.0 steht ab sofort zum Download bereit.


Guemnnano 24. Aug 2010

Hi everyone Check out a marvelous search engine - P.S. Yahoo - everything will be...

George 06. Jun 2007

Nice... car loans in ireland car loans in ireland http://audi-spoiler.carstruckssj...

plummi 18. Jul 2006

Für das .NET Framework 2.0 gibt es die (relativ) freien Express-Versionen vom VS, wenn...

Der richtige Robin 18. Jul 2006

Sorry wo ist hier die neue IDE? Sharp Develop gibts doch schon ewig. Eclipse ist nicht...

deradam 18. Jul 2006

1. das argument was ich irgenwo gelesen habe, von wegen .net unter java ist schwer, weil...

Kommentieren


web-o-rama / 17. Jul 2006

Freie Entwicklungsumgebung für .net



Anzeige

  1. Projektverantwortlicher (m/w) Diagnose / Service-Funktionen von Lokomotiven
    Siemens AG, Erlangen
  2. Systementwickler Software / Hardware (m/w)
    Preh GmbH, Bad Neustadt a.d. Saale
  3. Anwendungsberater/in für Lösungen im Produktbereich Bürgerservice
    Zweckverband Kommunale Informationsverarbeitung Baden-Franken, Heilbronn
  4. Mitarbeiter für die Mitgliederbetreuung (m/w)
    DENIC eG, Frankfurt am Main

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Fire TV Stick
    39,00€ - Release 15.04.
  2. ARCTIC Freezer 13 CO (mit 92mm PWM-Lüfter, für AMD u. Intel)
    26,19€ inkl. Versand
  3. Das neue Roccat Kave XTD 5.1 Analog-Headset zum Angebotspreis
    99,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Gewerkschaft

    Amazon-Streik vor Ostern ausgeweitet

  2. Forschung

    Graphen sollen LEDs verbessern

  3. Qualitätsprobleme

    Withings Activité Pop mit Glasbruch und Verletzungsgefahr

  4. Apple-Patent

    Smartphone-Kamera mit drei Sensoren

  5. Taxi-Dienst

    Uber plant neuen Dienst für Deutschland

  6. Pilotprojekt

    DHL-Paketkasten kommt in Mehrfamilienhäuser

  7. Technical Preview

    Windows 10 erscheint in Kürze für weitere Smartphones

  8. Freie Bürosoftware

    Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne

  9. Smartwatch

    Pebble sammelt über 20 Millionen US-Dollar

  10. Manfrotto

    Winziges LED-Dauerlicht für Filmer und Fotografen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster
  2. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

Openstack: Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
Openstack
Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
  1. Cebit 2015 Das Open Source Forum debattiert über Limux

  1. Re: April, April

    thecrew | 09:08

  2. Re: wie lange sollen die Dinger

    thecrew | 09:08

  3. Re: apple ahmt nur nach.

    Poison Nuke | 09:07

  4. Re: werde keine kaufen

    nixidee | 09:07

  5. Gibts doch schon längst?!?

    thecrew | 09:04


  1. 08:12

  2. 07:23

  3. 16:09

  4. 15:29

  5. 12:41

  6. 11:51

  7. 09:43

  8. 17:19


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel