Anzeige

Test: Core 2 Duo schlägt Athlon X2

Conroe-Prozessor E6700 im Golem-Test

Die Tage des Athlon 64 X2 als Preis-Leistungs-Sieger sind gezählt: Am 27. Juli 2006 kommt Intels "Core 2 Duo" auf den Markt, der den AMD-Prozessor in allen Bereichen schlägt. Vorab erlaubt Intel endlich auch vollständig unabhängige Tests - Golem.de hat nachgemessen.

Anzeige

Wohl kein Prozessor wurde seit dem Erscheinen des Pentium 4 vor fast sechs Jahren oder dem Athlon 64 so heiß erwartet wie der unter dem Codenamen "Conroe" bekannte Core 2 Duo von Intel. Er stellt nach den Server-Prozessoren der Xeon-5100-Serie ("Woodcrest") die Desktop-Ausgabe der 2006 nach und nach erscheinenden CPUs mit Core-Architektur dar - und läutet das Ende der Netburst-Ära und der Marke Pentium ein.

Die Conroes: Core 2 Duo und Core 2 Extreme
Die Conroes: Core 2 Duo und Core 2 Extreme
Die Netburst-Architektur des Pentium 4 und seiner zahlreichen Derivate war von Anfang an umstritten. Die Prozessoren arbeiteten mit einer im Lauf der Revisionen immer länger werdenden Pipeline und waren so auf extrem hohe Taktfrequenzen angewiesen. Intel hatte jedoch den enormen Strombedarf unterschätzt und lief schon 2004 mit rund 130 Watt typischer Leistungsaufnahme gegen die Wand dessen, was mit Lufkühlung in Standard-PCs noch machbar ist. Schließlich musste auch der ursprünglich schon für 2005 angekündigte Pentium 4 mit 4 GHz abgesagt werden. AMD hingegen hatte sich mit der Hammer-Architektur schon früh auf niedrigeren Takt und dafür mehr Effizienz ausgerichtet und brauchte stets weniger Strom für - auf den Preis bezogen - mehr Leistung. Mit der Marke "Cool'n'Quiet" hatte man das Manko des Konkurrenten auch noch clever genutzt, um das Bewusstsein für den Stromverbrauch von PCs beim Kunden zu schärfen.

Da wundert es nicht, dass der Core 2 Duo als Nachfolger der Pentiums aus der Entwicklung der Mobilprozessoren abgeleitet wurde. Sein Design ist eine Weiterentwicklung des Pentium M, der in zahllosen Centrino-Notebooks steckt. Für diese neue Architektur hat Intel den Namen "Core" auserkoren. Die aktuellen Mobil-Prozessoren heißen zwar auch schon "Core Duo", arbeiten aber noch mit einem anderen Kern - die Verwechslungsgefahr ist offenbar gewollt.

Test: Core 2 Duo schlägt Athlon X2 

Maluku 29. Okt 2006

EMT64 ist AMD64 unter einem anderen Namen, Intel hat das gegen SSE mit AMD getauscht...

pilzbefall 04. Sep 2006

escom2 hat schlichtweg Recht mit seiner Kritik an dem Test. Er reagiert halt emotioinal...

Xenoborg 29. Aug 2006

Hallo, Die hier dargestellten Benchmarks sind nicht sehr representativ, dass hier ein...

Kommentieren




Anzeige

  1. ERP-Basis Administrator (m/w)
    Kendrion (Villingen) GmbH, Villingen-Schwenningen
  2. IT-Release Projektmanager Cross-Channel SAFe (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  3. Senior PHP Webentwickler (m/w) eCommerce
    item Industrietechnik GmbH, Hilden
  4. Teamleiter Application Development (m/w)
    über 3C - Career Consulting Company GmbH, Frankfurt am Main

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. EVGA GeForce GTX 980 Ti Superclocked ACX 2.0+
    679,00€ statt 749,90€
  2. 50€ Rabatt auf ausgewählte Lenovo-Notebooks
    Gutscheincode "Lenovo50"
  3. NEU: 100€ Rabatt auf Mifcom-Silent-PCs

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Micron

    Von 1Y-/1Z-DRAM-, 3D-Flash- und 3D-Xpoint-Plänen

  2. Hochbahn

    Hamburger Nahverkehr bekommt bald kostenloses WLAN

  3. ViaSat Joint Venture

    Eutelsat wird schnelleres Satelliten-Internet bieten

  4. SSDs

    Micron startet Serienfertigung von 3D-NAND-Flash

  5. TV-Kabelnetz

    Ausfall für 30.000 Haushalte bei Unitymedia

  6. Nordrhein-Westfalen

    Mehrere Krankenhäuser von Malware befallen

  7. Erneuerbare Energien

    Brennstoffzelle produziert Strom oder Wasserstoff

  8. Fitness-Apps

    Asics kauft Runkeeper

  9. Silicon Photonics

    Nanodraht-Laser sollen optische Chips wirtschaftlich machen

  10. Fallout 4

    Überarbeiteter Überlebensmodus und größere Sichtweite



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Time Machine VR angespielt: Wir tauchen mit den Monstern der Tiefe
Time Machine VR angespielt
Wir tauchen mit den Monstern der Tiefe
  1. Virtual Reality Oculus VRs Tool erkennt keine AMD-Prozessoren
  2. Unreal Engine4 Epic baut virtuelle Welt in virtueller Welt
  3. Unmandelboxing Markus Persson fliegt durch VR-Fraktaltunnel

Tails 2.0 angeschaut: Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
Tails 2.0 angeschaut
Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
  1. Linux Tails Installer in Debian und Ubuntu integriert

Künstliche Intelligenz: Alpha Go spielt wie ein Japaner
Künstliche Intelligenz
Alpha Go spielt wie ein Japaner
  1. Deepmind Mit neuronalem Netz durch den Irrgarten
  2. Nachruf KI-Pionier Marvin Minsky mit 88 Jahren gestorben
  3. OpenAI Elon Musk unterstützt Forschung an gemeinnütziger KI

  1. Re: Schön, schön, aber....

    Proctrap | 05:33

  2. Gut für meinen Lebenstraum

    Drag_and_Drop | 05:20

  3. Re: Mögliche Erklärung

    spiderbit | 05:20

  4. Re: Oh eine Frau hilft bei meinem Projekt mit....

    spiderbit | 05:04

  5. Re: Überschrift verfehlt das Thema der Studie

    spiderbit | 04:56


  1. 00:24

  2. 18:25

  3. 18:16

  4. 17:46

  5. 17:22

  6. 17:13

  7. 17:07

  8. 16:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel