Anzeige

Games Academy mit neuen Spezialausbildungen

Ausbildung in "Game Producing" und "Interactive Audio" startet im Herbst

Die Berliner Games Academy erweitert ihr Ausbildungsangebot um neue Spezialausbildungen zum "Game Producer" und "Interactive Audio Engineer". Beide Programme laufen über zwei Jahre in Vollzeit.

Das Berufsbild des "Game Producer" wird als Schlüsselposition in der Spieleindustrie beschrieben. Er ist für die Produktion verantwortlich: "In time, in budget and in quality", so das Credo. Dazu umfasst die Ausbildung sehr unterschiedliche Bereiche, von Game Design zur sicheren Einschätzung der Produktqualität, über Betriebswirtschaft zur Budgetkontrolle bis hin zu Projektplanung samt Anleitung und Motivation von Teams.

Anzeige

Durch einen hohen Anteil an betriebswirtschaftlichen und juristischen Inhalten sollen die ausgebildeten Game-Producer auch für selbständige Tätigkeit gerüstet sein.

Der Studiengang "Interactive Audio" soll eine neue Generation von Sounddesignern und Musikern ausbilden. Dabei wird die klassische Tontechnik in den traditionellen Bereichen Musikproduktion, Beschallung, Radio, Film und Fernsehen umfassend gelehrt. Darüber hinaus wird aber ein besonderer Schwerpunkt auf die Audio-Produktion in Spielen gelegt. Letztendlich soll der "Interactive Audio Engineer" gemeinsam mit der Spiel-Design-Abteilung das Spielkonzept und Gameplay analysieren um ein umfassendes Audiokonzept zu erarbeiten und deren Einbindung in die Datenstruktur des Spielprojektes mit der Programmierabteilung abzustimmen.

Die beiden Ausbildungsprogramme laufen vier Semester und starten erstmalig im Oktober 2006 in Berlin. Die Kursgebühren liegen in beiden Fällen bei 760,- Euro pro Monat. Bewerbungen werden ab sofort angenommen. Wer sich zunächst genauer informieren möchte, kann dies unter anderem auf der Games Convention in Leipzig (Stand H18) ab 21. August 2006 tun. Dort stellt die Games Academy auch neue Projekte ihrer Studenten vor.


eye home zur Startseite
Offline 30. Sep 2006

Also jetzt mal eins. Wenn man sich für die Richtung "Games" entscheidet dann ist die GA...

ausbildungen 16. Aug 2006

Vorsicht schrieb:-------------------------------------------------------> mariusac...

ausbildungen 16. Aug 2006

Vorsicht schrieb:-------------------------------------------------------> solche...

Mario 11. Jul 2006

... O.K. ... ich sehe Deinen Punkt ein... bin ja selber nicht besser... "2" Cent...

ThommyW 10. Jul 2006

Najo...wollen wir doch mal nicht auf Kleinlichkeiten herumreiten und einen ernstgemeinten...

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MaibornWolff GmbH, München, Frankfurt am Main, Berlin
  2. TUI Deutschland GmbH, Hannover
  3. Verlag C.H.BECK, München
  4. Springer Science+Business Media Deutschland GmbH, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 209,99€/219,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 134,98€

Folgen Sie uns
       


  1. Vorstandard

    Nokia will bereits ein 5G-fähiges Netz haben

  2. Vielfliegerprogramm

    Hacker stehlen Millionen Air-India-Meilen

  3. Funknetz

    BVG bietet offenes WLAN auf vielen U-Bahnhöfen

  4. Curiosity

    Weitere Hinweise auf einst sauerstoffreiche Mars-Atmosphäre

  5. Helium

    Neues Gas aus Tansania

  6. Streaming

    Netflix arbeitet intensiv an einer Sprachsuche

  7. Millionenrückzahlung

    Gericht erklärt Happy Birthday für gemeinfrei

  8. Trials of the Blood Dragon im Test

    Motorräder im B-Movie-Rausch

  9. Raumfahrt

    Kepler Communications baut Internet für Satelliten

  10. Klage zum Leistungsschutzrecht

    Verlage ziehen gegen Google in die nächste Runde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mighty No. 9 im Test: Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
Mighty No. 9 im Test
Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
  1. Moto GP 2016 im Test Motorradrennen mit Valentino Rossi
  2. Warp Shift im Test Zauberhaftes Kistenschieben
  3. Alienation im Test Mit zwei Analogsticks gegen viele Außerirdische

Wireless-HDMI im Test: Achtung Signalstörung!
Wireless-HDMI im Test
Achtung Signalstörung!
  1. Die Woche im Video E3, Oneplus Three und Apple ohne X

Zenbook 3 im Hands on: Kleiner, leichter und schneller als das Macbook
Zenbook 3 im Hands on
Kleiner, leichter und schneller als das Macbook
  1. 8x Asus ROG 180-Hz-Display, Project Avalon, SLI-WaKü-Notebook & mehr
  2. Transformer 3 (Pro) Asus zeigt Detachable mit Kaby Lake
  3. Asus Zenbook Flip kommt für fast 800 Euro in den Handel

  1. Re: OT Wann bekommt der Flugsim in Earth eine VR...

    ChevalAlazan | 18:42

  2. Re: "Die dunkle Seite der Wikipedia"...

    Herr Ahlers | 18:38

  3. ...Es gibt keinen Heliummangel

    OhYeah | 18:38

  4. Re: Ältere Win7 Systeme gar nicht für 10 ausgelegt

    Spiritogre | 18:37

  5. Re: Weshalb gibt Tesla keine PS mehr im...

    ldlx | 18:34


  1. 18:25

  2. 18:17

  3. 17:03

  4. 16:53

  5. 16:44

  6. 15:33

  7. 14:47

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel