Abo
  • Services:
Anzeige

Games Academy mit neuen Spezialausbildungen

Ausbildung in "Game Producing" und "Interactive Audio" startet im Herbst

Die Berliner Games Academy erweitert ihr Ausbildungsangebot um neue Spezialausbildungen zum "Game Producer" und "Interactive Audio Engineer". Beide Programme laufen über zwei Jahre in Vollzeit.

Das Berufsbild des "Game Producer" wird als Schlüsselposition in der Spieleindustrie beschrieben. Er ist für die Produktion verantwortlich: "In time, in budget and in quality", so das Credo. Dazu umfasst die Ausbildung sehr unterschiedliche Bereiche, von Game Design zur sicheren Einschätzung der Produktqualität, über Betriebswirtschaft zur Budgetkontrolle bis hin zu Projektplanung samt Anleitung und Motivation von Teams.

Anzeige

Durch einen hohen Anteil an betriebswirtschaftlichen und juristischen Inhalten sollen die ausgebildeten Game-Producer auch für selbständige Tätigkeit gerüstet sein.

Der Studiengang "Interactive Audio" soll eine neue Generation von Sounddesignern und Musikern ausbilden. Dabei wird die klassische Tontechnik in den traditionellen Bereichen Musikproduktion, Beschallung, Radio, Film und Fernsehen umfassend gelehrt. Darüber hinaus wird aber ein besonderer Schwerpunkt auf die Audio-Produktion in Spielen gelegt. Letztendlich soll der "Interactive Audio Engineer" gemeinsam mit der Spiel-Design-Abteilung das Spielkonzept und Gameplay analysieren um ein umfassendes Audiokonzept zu erarbeiten und deren Einbindung in die Datenstruktur des Spielprojektes mit der Programmierabteilung abzustimmen.

Die beiden Ausbildungsprogramme laufen vier Semester und starten erstmalig im Oktober 2006 in Berlin. Die Kursgebühren liegen in beiden Fällen bei 760,- Euro pro Monat. Bewerbungen werden ab sofort angenommen. Wer sich zunächst genauer informieren möchte, kann dies unter anderem auf der Games Convention in Leipzig (Stand H18) ab 21. August 2006 tun. Dort stellt die Games Academy auch neue Projekte ihrer Studenten vor.


eye home zur Startseite
Offline 30. Sep 2006

Also jetzt mal eins. Wenn man sich für die Richtung "Games" entscheidet dann ist die GA...

Mario 11. Jul 2006

... O.K. ... ich sehe Deinen Punkt ein... bin ja selber nicht besser... "2" Cent...

sag ich net 06. Jul 2006

Es gibt z.B. in Hessen keine staatlichen BA's sondern nur Private, und die kosten dann...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bilfinger GreyLogix GmbH, Augsburg
  2. deron services GmbH, Stuttgart
  3. über Robert Half Technology, Raum Hamburg
  4. BOGE, Bielefeld


Anzeige
Top-Angebote
  1. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Xbox One Special Edition Controller je 37,00€, Game of...
  2. für je 11,99€
  3. 22,46€

Folgen Sie uns
       


  1. Project Mortar

    Mozilla möchte Chrome-Plugins für Firefox unterstützen

  2. Remedy

    Steam-Version von Quantum Break läuft bei Nvidia flotter

  3. Videostreaming

    Twitch Premium wird Teil von Amazon Prime

  4. Dark Souls & Co.

    Tausende Tode vor Tausenden von Zuschauern

  5. Die Woche im Video

    Grüne Welle und grüne Männchen

  6. Systemd.conf 2016

    Pläne für portable Systemdienste und neue Kernel-IPC

  7. Smartphones und Tablets

    Bundestrojaner soll mehr können können

  8. Internetsicherheit

    Die CDU will Cybersouverän werden

  9. 3D-Flash-Speicher

    Micron stellt erweiterte Fab 10X fertig

  10. Occipital

    VR Dev Kit ermöglicht Roomscale-Tracking per iPhone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
MacOS 10.12 im Test: Sierra - Schreck mit System
MacOS 10.12 im Test
Sierra - Schreck mit System
  1. MacOS 10.12 Sierra fungiert als alleiniges Sicherheitsupdate für OS X
  2. MacOS Sierra und iOS 10 Apple schmeißt unsichere Krypto raus
  3. Kaspersky Neue Malware installiert Hintertüren auf Macs

Microsoft: Das bringt Windows Server 2016
Microsoft
Das bringt Windows Server 2016
  1. Microsoft Windows Server 2016 wird im September fertig

Mi Notebook Air im Test: Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
Mi Notebook Air im Test
Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
  1. Mi Notebook Air Xiaomi steigt mit Kampfpreisen ins Notebook-Geschäft ein
  2. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  3. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone

  1. Re: Ein Beispiel woraus man lernen könnte

    Steffo | 20:50

  2. Re: In Deutschland bald 250 MBit/s, in Bamberg...

    RipClaw | 20:49

  3. Re: Geldvorteil

    SchmuseTigger | 20:43

  4. Re: Stimmt

    Ovaron | 20:39

  5. Re: Bei Heartstone soll es dabei gleichzeitig

    SchmuseTigger | 20:38


  1. 13:15

  2. 12:30

  3. 11:45

  4. 11:04

  5. 09:02

  6. 08:01

  7. 19:24

  8. 19:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel