Anzeige

Yahoos Audiosuche auch für Deutschland

Klangsuchmaschine für Musik, Reden, Interviews, Podcasts und Sound-Effekte

Die im August 2005 gestartete Audiosuche von Yahoo kommt nun auch nach Deutschland. Mit der Tonsuchmaschine sollen sich eine Reihe von Audiodateien finden lassen. Neben Musikstücken fasst die Datenbank Interviews, Reden, Podcasts, Tonclips oder Geräusche. Eigene Klangdateien können Nutzer in die Suchmaschine integrieren und so bequem anderen zur Verfügung stellen.

Anzeige

Yahoo Audio erlaubt nach Anbieterangaben den Zugriff auf mehr als 50 Millionen Tondateien. Dazu verweist die Suchmaschine auf Online-Musik-Dienste wie iTunes, Napster oder finetunes. Neben dem Zugriff auf Klangdateien soll auch die Möglichkeit bereitstehen, Besprechungen zu Alben oder Liedern zu finden, um so auf verschiedene Bewertungen zuzugreifen. Zu gefundenen Tondateien zeigt Yahoo neben der Wiedergabedauer eine Qualitätseinschätzung in der Ergebnisliste.

Yahoo legt bei der Audiosuchmaschine großen Wert darauf, dass alle Arten von Audiodaten in beliebigen Dateiformaten in den Index aufgenommen werden können. Nach dem Willen von Yahoo finden Nutzer der Suchmaschine darüber sowohl Musikstücke großer Konzerne als auch Songs kleiner Plattenstudios. Nutzer können eigene Audiodateien zudem per RSS-Feed in den Index laden und die Audiosuche ist mit dem Angebot von Yahoo Musik verknüpft.

Die Klangsuche von Yahoo Audio steht ab sofort mit deutscher Oberfläche bereit.


eye home zur Startseite
uri 06. Jul 2006

Warum sollte sie? Das Einzige was nach der Eingabe einiger "gängiger" Artists kommt...

Berlusconi 04. Jul 2006

Ne 100% tige "Zensur" dürfte schwierig werden aber das ist genau das was die MI auch z.B...

DER GORF 04. Jul 2006

Sowas zu zensieren dürfte doch einigermaßen schwer werden, oder? Aber da bin ich...

Berlusconi 04. Jul 2006

Na dann kann man sich ja jetzt nur zurücklehnen und warten bis die MI Mafia auf...

Kommentieren



Anzeige

  1. Trainee Requirements Engineer (m/w) Cloud Produkte
    Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  2. Software-Entwickler (m/w) Java/C++
    IVU Traffic Technologies AG, Berlin, Aachen
  3. Consultant (m/w) Business Intelligence (Reporting)
    T-Systems on site services GmbH, Nürnberg
  4. NetCracker Senior Architect / Designer OSS (m/w)
    T-Systems International GmbH, Berlin

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Section Control

    Bremsen vor Blitzern soll nicht mehr vor Bußgeld schützen

  2. Beam

    ISS-Modul erfolgreich aufgeblasen

  3. Arbeitsbedingungen

    Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen

  4. Modulares Smartphone

    Project-Ara-Ideengeber hat von Google mehr erwartet

  5. Telekom-Konzernchef

    "Vectoring schafft Wettbewerb"

  6. Model S

    Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall

  7. Security

    Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten

  8. Boston Dynamics

    Google will Roboterfirma an Toyota verkaufen

  9. Oracle-Anwältin nach Niederlage

    "Google hat die GPL getötet"

  10. Selbstvermessung

    Jawbone steigt offenbar aus Fitnesstracker-Geschäft aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Googles Neuvorstellungen: Alles nur geklaut?
Googles Neuvorstellungen
Alles nur geklaut?
  1. Google I/O Android Auto wird eine eigenständige App
  2. Jacquard und Soli Google bringt smarte Jacke und verbessert Radar-Chip
  3. Modulares Smartphone Project Ara soll 2017 kommen - nur noch teilweise modular

Cloudready im Test: Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
Cloudready im Test
Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
  1. Chrome OS Android-Apps kommen auf Chromebooks
  2. Acer-Portfolio 2016 Vom 200-Hz-Curved-Display bis zum 15-Watt-passiv-Detachable

Unternehmens-IT: Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
Unternehmens-IT
Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
  1. Sprachassistent Voßhoff will nicht mit Siri sprechen
  2. LizardFS Software-defined Storage, wie es sein soll
  3. HPE Hyper Converged 380 Kleines System für das schnelle Erstellen von VMs

  1. Re: Das gibts doch schon ewig?

    Dragos | 13:29

  2. Re: so ein System darf nicht zugelassen werden!!!

    picaschaf | 13:29

  3. Was würde passieren

    Zensurfeind | 13:29

  4. nee

    HerrMannelig | 13:29

  5. Re: Na toll..

    Dragos | 13:29


  1. 12:45

  2. 12:12

  3. 11:19

  4. 09:44

  5. 14:15

  6. 13:47

  7. 13:00

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel