Anzeige

Vanilla - Schlanke Forensoftware in Version 1

Quelloffenes, standardkonformes und mehrsprachiges Webforum

Vanilla ist ein schlankes Webforum, das vor allem durch die Abwesenheit von Funktionen glänzt, die so manch anderes Forum überladen. Der Fokus der Entwickler liegt vor allem auf Übersichtlichkeit und der damit verbundenen einfachen Benutzbarkeit des Forums.

Anzeige

Die Webforensoftware Vanilla von Mark O'Sullivan wirkt auf den ersten Blick ungewohnt, vor allem wenn man Schwergewichte wie etwa phpBB gewohnt ist. Es gibt keine Forenübersicht (Kategorien) auf der Startseite, stattdessen sieht man eine Übersicht aller aktuellen Diskussionen. Die Übersicht zu den einzelnen Foren findet sich erst einen Klick weiter.

Von Haus aus ist Vanilla sehr schlank und laut Sullivan darauf ausgelegt, schnell und leicht erweiterbar zu sein. Bereits jetzt können Administratoren aus 60 Erweiterungen wählen. Unter der Haube nutzt das Forum zudem valides HTML und macht ausgiebigen Gebrauch von Stylesheets, um Layout und Inhalt voneinander zu trennen, was der Entwicklung von Themes bzw. Styles zugute kommen sollte.

Vor allem auf eine angenehme Bedienung wurde bei der Entwicklung Wert gelegt. Der Einsatz von Ajax erleichtert das Absetzen von Nachrichten. Der Nutzer kann etwa zwischen zwei Textfeldergrößen wählen und sieht eine Vorschau der Nachricht auf Knopfdruck, ohne dass die gesamte Seite neu geladen werden muss. Das "Buzzword" Ajax vermeidet Sullivan jedoch, wenn es um die Beschreibung der Fähigkeiten des Forums geht.

Übersichtlichkeit wird auch durch das Fehlen einiger Funktionen erreicht, die andere Webforen in der Regel mit sich bringen und überladen wirken lassen. So können die Nutzer sich nicht gegenseitig persönliche Nachrichten zuschicken und Unterstützung für Smileys sind in der Standardinstallation ebenfalls nicht vorhanden, Gleiches gilt für einfache Möglichkeiten, Text zu formatieren. Zumindest die letzten beiden Funktionen lassen sich jedoch nachrüsten. Für die Formatierung lässt sich neben einer HTML-Formatierung auch das Textile-System nutzen, für das es ein Vanilla-Add-On gibt.

Das unter der GNU General Public License (GPL) stehende Webforum Vanilla ist knapp 400 KByte groß und kann unter getvanilla.com heruntergeladen werden. Als Mindestvoraussetzung benötigt der Server PHP 4.1 und MySQL 3.23.


eye home zur Startseite
MikeTT 04. Aug 2006

Hallo, gibt es auch AJAX-basierte Forensoftware-Alternativen zu Vanilla? Vanilla ist doch...

jakob_r 06. Jul 2006

Bei Vanilla haben sie das auch bedacht: Vanilla basiert auf ein Framework von bereits...

jakob_r 06. Jul 2006

Ich glaube das liegt z.T. an das Konzept eines Forum (many-zu-many statt 1-zu-1 wie E...

ImmerDiesePseud... 05. Jul 2006

Ganz genau. Die Benutzer, die eine Forensoftware haben wollen, könnten dann diese...

RipClaw 04. Jul 2006

Na ja wenn ich bei einem Hack mal kurzerhand an mehreren Stellen den Quellcode ändern...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w) Java/C#
    D.O.M. Datenverarbeitung GmbH, Nürnberg
  2. Integration Manager Processes and IT (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. Java Software-Entwickler (m/w)
    Clausohm-Software GmbH, Neverin, Berlin, Aachen
  4. Leiter (m/w) Produktmanagement Traffic Software
    PTV GROUP, Karlsruhe

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NUR FÜR KURZE ZEIT: LG 27MU67-B UHD-Monitor + The Division
    403,95€ inkl. Versand (Vergleichspreise ab ca. 457€ - Solange der Vorrat reicht)
  2. NUR FÜR KURZE ZEIT: Corsair CML16GX3M2A1600C9 16-GB-DDR3-Kit
    59,90€ inkl. Versand (Vergleichspreise ab ca. 67€ - Solange der Vorrat reicht)
  3. NUR BIS SONNTAG: 10 Blu-rays für 50 EUR
    (u. a. Indiana Jones, Lucy, Jack Reacher, Cooties, Airport, Big Jake)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Ultra Compact Network

    Nokia baut LTE-Station als Rucksacklösung

  2. Juniper EX2300-C-12T/P

    Kompakt, lüfterlos und mit 124 Watt Powerbudget

  3. Vorratsdatenspeicherung

    Alarm im VDS-Tresor

  4. Be Quiet Silent Loop

    Sei leise, Wasserkühlung!

  5. Kryptowährung

    Australische Behörden versteigern beschlagnahmte Bitcoins

  6. ZUK Z2

    Android-Smartphone mit Snapdragon 820 für 245 Euro

  7. Zenbook 3 im Hands on

    Kleiner, leichter und schneller als das Macbook

  8. Autokauf

    Landgericht Köln entdeckt, dass SMS sich löschen lassen

  9. Toughpad FZ-B2 Mk 2

    Panasonic zeigt neues Full-Ruggedized-Tablet mit Android

  10. Charm

    Samsungs Fitness-Tracker mit langer Laufzeit kostet 30 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Gran Turismo Sport Ein Bündnis mit der Realität
  2. Xbox Scorpio Schneller als Playstation Neo und mit Rift-Unterstützung
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Xperia X im Hands on: Sonys vorgetäuschte Oberklasse
Xperia X im Hands on
Sonys vorgetäuschte Oberklasse
  1. Die Woche im Video Die Schoko-Burger-Woche bei Golem.de - mmhhhh!
  2. Android 6.0 Ein großer Haufen Marshmallow für Samsung und Co.
  3. Google Android N erscheint auch für Nicht-Nexus-Smartphones

Oracle vs. Google: Wie man Geschworene am besten verwirrt
Oracle vs. Google
Wie man Geschworene am besten verwirrt
  1. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"
  2. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  3. Oracle vs. Google Wie viel Fair Use steckt in 11.000 Codezeilen?

  1. Re: Nur noch Kompromisse

    MartinHaase | 03:40

  2. Re: 8 Kerne 250¤

    Rulf | 03:12

  3. Re: Dezibel? sehr leise?

    ms (Golem.de) | 03:12

  4. Re: Tickrate

    Shiv0r | 02:57

  5. Re: Wenn Tim Cook aus dem Fenster springt.....

    User_x | 02:55


  1. 19:26

  2. 18:41

  3. 18:36

  4. 18:16

  5. 18:11

  6. 17:31

  7. 17:26

  8. 16:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel