Abo
  • Services:
Anzeige

ScummVM 0.9.0 - erweckt Legend of Kyrandia zum Leben

Release-Name: "The OmniBrain loves you"

Nach fast acht Monaten Entwicklungszeit ist mit ScummVM 0.9.0 "The OmniBrain loves you" eine neue Version der Virtual Machine erschienen, mit der vor allem alte LucasArts-Adventures auf aktuellen Rechnern und Betriebssystemen gespielt werden können. Zum Leben erweckt werden mit der neuen ScummVM-Version auch die Adventures "The Legend of Kyrandia" sowie - wie es der Release-Name schon andeutet - "The Feeble Files".

Das 1992 für PC erschienene "The Legend of Kyrandia: Fables & Fiends" ist der erste Teil der von Westwood Studios entwickelten Kyrandia-Trilogie und steht als Abandonware zum kostenlosen Spielen zur Verfügung. Die anderen beiden Spiele laufen mit ScummVM 0.9.0 noch nicht. Das in der Zukunft spielende, humorvolle "The Feeble Files" von Adventure Soft Publishing (Simon the Sorcerer) erschien 1997 für den PC und wurde später von MacPlay für den Mac umgesetzt. Der Release-Name "The Omnibrain loves you" erinnert an das fiese, alles kontrollierende OmniBrain aus dem Adventure, welches in Deutschland unter dem Titel "Floyd - Es gibt noch Helden" veröffentlicht wurde.

Anzeige
Legend of Kyrandia - Teil 1 läuft nun unter ScummVM
Legend of Kyrandia - Teil 1 läuft nun unter ScummVM

Verbessert wurde laut ScummVM-Team vor allem die Bedienoberfläche. Die Erkennungsroutine für SCUMM-Spiele wurden ebenfalls überarbeitet, womit nun auch durch Fans übersetzte Adventures, die auf der LucasArts-Adventure-Engine basieren, automatisch funktionieren. Die Untertitel lassen sich nun bei den Optionen konfigurieren. Behoben wurden auch viele Fehler, die in Verbindung mit den Adventure-Engines SCUMM, SAGA, Simon, Broken Sword 2 und BASS entdeckt wurden.

Vor allem die WindowsCE-Version der plattformübergreifenden Scumm VM 0.9.0 wurde weiterentwickelt, so können nun auf entsprechenden Geräten die Navigationstasten als Mausersatz dienen. Ganz neu ist die Atari/MiNT-Version (ab 68020-CPU und höher) von ScummVM.

ScummVM 0.9.0 existiert bereits für Windows, MacOS X, verschiedene Linux-Distributionen, Solaris 10 (x86), OS/2, AmigaOS 4 und Atari/FreeMiNT. Außerdem wurde die Software bereits für verschiedene Symbian-Versionen sowie Windows CE (PocketPC 2003, Smartphone 2003 und Windows Mobile 5) kompiliert und lässt sich so in die Tasche stecken. ScummVM 0.9.0 wurde zudem bereits für die PSP und die Dreamcast umgesetzt - das inoffizielle ScummVM DS für das Nintendo DS basiert noch auf einer älteren ScummVM-Version, wurde aber Mitte Mai 2006 zuletzt überarbeitet.


eye home zur Startseite
Koto 03. Dez 2014

Der Spaß von Spielen hat doch null mit der Grafik zu tun. Die Leute Zocken ja auch wie...

DeathBite 10. Jul 2006

Habe damals schon immer diese spiele gespielt wie monkey island 1 & 2 indiana Jones 3 und...

Bibabuzzelmann 28. Jun 2006

Hab nur Bilder gekuckt und mal gesaugt...werd später mal kucken, was die Studenten da...

^Andreas... 28. Jun 2006

Jap, genau. Klingt zumindest sehr vertraut :)

mcr42 27. Jun 2006

Hey ! Noch ein Geppi-Fan ! *wink Ich hab auch grade Monkey Island am laufen ;-) *g


pspdev1 - psp dev news blog / 26. Jun 2006

scummvm version 0.9



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. über Ratbacher GmbH, Raum Olpe
  3. über Ratbacher GmbH, München
  4. Sparda-Datenverarbeitung eG, Nürnberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 65,99€ (Bestpreis laut Preisvergleich)
  2. und 15€ Cashback erhalten
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  2. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  3. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  4. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe

  5. Urteil zu Sofortüberweisung

    OLG empfiehlt Verbrauchern Einkauf im Ladengeschäft

  6. Hearthstone

    Blizzard schickt Spieler in die Straßen von Gadgetzan

  7. Jolla

    Sailfish OS in Russland als Referenzmodell für andere Länder

  8. Router-Schwachstellen

    100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  9. Rule 41

    Das FBI darf jetzt weltweit hacken

  10. Breath of the Wild

    Spekulationen über spielbare Zelda



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert: Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert
Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
  1. Transport Hyperloop One plant Trasse in Dubai

Astrohaus Freewrite im Test: Schreibmaschine mit Cloud-Anschluss und GPL-Verstoß
Astrohaus Freewrite im Test
Schreibmaschine mit Cloud-Anschluss und GPL-Verstoß
  1. Cisco Global Cloud Index Bald sind 90 Prozent der Workloads in Cloud-Rechenzentren
  2. Cloud Computing Hyperkonvergenz packt das ganze Rechenzentrum in eine Kiste
  3. Cloud Computing Was ist eigentlich Software Defined Storage?

Senode: Eine ganze Komposition in zwei Graphen
Senode
Eine ganze Komposition in zwei Graphen
  1. Offlinemodus Netflix erlaubt Download ausgewählter Filme und Serien
  2. LG PH450UG LED-Kurzdistanzprojektor arbeitet mit Akku
  3. Freenet TV DVB-T2 Receiver mit Twin-Tuner brauchen nur ein Abo

  1. Re: 200.000 Pfund für Essen?

    Analysator | 03:21

  2. Re: Dat Bildunterschrift...

    nf1n1ty | 02:44

  3. Das Problem bei der NSA-Affäre ist, dass nicht...

    fb_partofmilitc... | 02:30

  4. Re: Einheiten richtig umrechnen du musst

    masel99 | 02:17

  5. Re: P2W

    corruption | 02:12


  1. 18:27

  2. 18:01

  3. 17:46

  4. 17:19

  5. 16:37

  6. 16:03

  7. 15:34

  8. 15:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel