Zeta - Update auf 1.2.1 verspätet sich

Neue Version soll nun Ende Juli 2006 erscheinen

Eigentlich sollte das Update für das schlanke, aber mit turbulenter Vergangenheit geplagte Betriebssystem Zeta 1.2 in dieser Woche ein Update auf die Version 1.2.1 erfahren. Nun soll das Update erst Ende Juli 2006 folgen - aus Qualitätsgründen, wie von Magnussoft zu hören ist.

Anzeige

Magnussoft hat seit dem Ende von YellowTab - das Unternehmen hat keine Mitarbeiter mehr - den Vertrieb des BeOS-Nachfolgers übernommen. Das Update soll die "aktuelle Treibersituation" und den integrierten Webbrowser verbessern, genau in dieser Hinsicht scheint das Update bisher noch nicht zufrieden stellend gewesen zu sein.

Die zusätzliche Entwicklungszeit soll allerdings auch dafür sorgen, dass Zeta um weitere Funktionen und Verbesserungen erweitert wird, die sonst nicht ihren Weg in die Version 1.2.1 gefunden hätten. "Die Community darf sich auf ein stark verbessertes Zeta freuen", verspricht Magnussoft und will in den nächsten Tagen mehr zum Zeta-Update verraten.

Die nächste größere neue Version von Zeta, genauer gesagt Zeta 1.3, wurde für die Games Convention 2006 angekündigt, die im kommenden August in Leipzig stattfindet.


soomon 07. Aug 2006

lol das is zeta und kein linux und das ist gut so -.-

Leszek 15. Jul 2006

Naja ich schmeiß da (gemeint ist "Softwaremülldeponie") in der Regel nur Windows und AOL...

Leszek 15. Jul 2006

Ja allerdings ist es faktisch BeOS Nachfolger, da es auf die gleiche Technologie...

Leszek 15. Jul 2006

Du irrst dich die Community wächst gerade .

Leszek 15. Jul 2006

Stimmt ! Im übrigen ist die Community für ZETA da, sogar recht zahlreich. Die...

Kommentieren




Anzeige

  1. Spezialist Informationsmanagement (m/w)
    BIOTRONIK SE & Co. KG, Berlin
  2. Anwendungsentwickler/in
    Computer-Centrum Nord GmbH, Lübeck
  3. SW-Entwickler für kartenbasierte "Connected Services" (m/w)
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  4. Junior Testmanager eCommerce (m/w)
    exali GmbH, Augsburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Hasselblad

    200 Megapixel große Fotos mit verschiebbarem Sensor

  2. Internet der Dinge

    RISC-Gründer stellen Open-Source-Chips zur Verfügung

  3. Neues Geschmacksmuster

    Google Glass soll ansehnlicher werden

  4. EU-Datenschutzreform

    Einigung auf Öffnungsklauseln für die Verwaltung

  5. Abzocke

    Unbekannte kopieren deutsche Blogs

  6. Digitale Agenda

    Ein Papier, das alle enttäuscht

  7. WRT-Node

    Bastelplatine mit OpenWRT und WLAN

  8. Spiegelreflexkamera

    Schwarzer Punkt gegen helle Punkte der Nikon D810

  9. Cliffhanger Productions

    Shadowrun Online und die Nano-Drachen

  10. Star Citizen

    52 Millionen US-Dollar für ein Jetpack



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



IT und Energiewende: Intelligenztest für Stromnetze und Politik
IT und Energiewende
Intelligenztest für Stromnetze und Politik

Banana Pi im Test: Bananen sind keine Himbeeren
Banana Pi im Test
Bananen sind keine Himbeeren
  1. Eric Anholt Freier Grafiktreiber für Raspberry Pi von Broadcom
  2. Raspberry Pi Compute Module ist lieferbar
  3. PiUSV im Test Raspberry Pi per USV sauber herunterfahren

Surface Pro 3 im Test: Das Tablet, das Notebook sein will
Surface Pro 3 im Test
Das Tablet, das Notebook sein will
  1. Microsoft Surface Pro 3 ab Ende August in Deutschland erhältlich
  2. Windows-Tablet Microsoft senkt Preise des Surface Pro 2
  3. Microsoft-Tablet Surface Pro 3 gegen Surface Pro 2

    •  / 
    Zum Artikel