Abo
  • Services:
Anzeige

Ehrensenf.de staubt beim Grimme Online Award 2006 doppelt ab

Unabhängige Anbieter auf dem Siegertreppchen

Beim Grimme Online Award 2006, den das Adolf-Grimme-Institut am 2. Juni 2006 verlieh, hatten diejenigen Preisträger, die unabhängig arbeiten - ohne die Unterstützung großer Verlage oder Institutionen -, die Nase vorn. Preisträger sind dieses Jahr unter anderem das tägliche Internetfernsehangebot "Ehrensenf" wie auch die Kinder-Suchmaschine "Blinde Kuh". Aus 24 Nominierungen wählte die siebenköpfige Jury insgesamt sieben Preisträger aus.

Der Grimme Online Award wurde 2006 zum sechsten Mal vergeben, wobei es eine Neuerung gab: Erstmals verteilen sich die Auszeichnungen gleichmäßig auf die drei Kategorien, die im Jahr 2005 neu ausgerichtet wurden und nun die Bereiche "Information", "Kultur und Unterhaltung" sowie "Wissen und Bildung" umfassen.

Anzeige

Den Grimme Online Award "Information" erhalten dieses Jahr iRights.info, ein Angebot zur Rechtslage in der Onlinewelt, und die Jugendwebsite der Süddeutschen Zeitung, jetzt.de. Das Jugendangebot war schon einmal nominiert, gewann aber nicht. Die Weiterentwicklung der Site gab nun den Ausschlag für die Preisentscheidung.

Im Bereich "Kultur und Unterhaltung" erhielten "Ehrensenf" sowie die nachnominierte "Riesenmaschine", ein Weblog zum Thema "Fortschritt", jeweils einen Preis.

In der Kategorie "Wissen und Bildung" bekam neben der Kinderwebsite "Blinde Kuh" auch "Worldtrip.tv" den begehrten Preis. Worldtrip.tv ist eine interaktive Reisereportage, die mit Audio-Fotostrecken und Videoreportagen einen Trip von Berlin nach Istanbul nachzeichnet.

Den Grimme Online Award "Spezial" bekommt das Weblog "Spreeblick". Zitat aus der Jurybegründung: "Spreeblick zeigt für den Bereich der deutschsprachigen Weblogs, wozu das Genre im besten Fall fähig ist."

Den "Intel Publikums-Preis", bei dem die User abstimmen konnten, ging in diesem Jahr an "Ehrensenf". Allerdings wird das Angebot seit einigen Wochen kräftig von Spiegel Online unterstützt. Im Rahmen einer Online-Abstimmung auf TV Spielfilm konnte man vier Wochen lang für den persönlichen Favoriten stimmen.


eye home zur Startseite
EinZauberwesen 09. Jun 2006

Gruss zurück. Mit bestem Dank für die interessante und vernunftgesteuerte Konversation.

Kulturbanause 09. Jun 2006

Von meiner Seite ebenfalls vielen Dank (auch an "EinZauberwesen") für den interessanten...

Michael - alt 08. Jun 2006

Mich haben Deine Äusserungen sowohl nachdenklich gemacht, als auch zu hinterfragen...

Kulturbanause 08. Jun 2006

Ich gehe davon aus, daß Du damit unterstellen möchtest, daß Deutsche anfangs die Sendung...

Michael - alt 08. Jun 2006

Das allerdings wird häufig durch die Deutsche Mentalität begünstigt. Eindeutig: Ja. Ich...


netzausfall / 06. Jun 2006

RammBlog / 05. Jun 2006

Grimme Online Award

Karsten Samaschke: Los jetzt! / 03. Jun 2006

Karsten Samaschke: Los jetzt! / 03. Jun 2006

Grimme Online Awards



Anzeige

Stellenmarkt
  1. [bu:st] GmbH, München
  2. T-Systems International GmbH, Bonn
  3. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  4. Domus Software AG, Ottobrunn bei München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 69,99€/149,99€/79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 149,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Kartendienst

    Daimler-Entwickler Herrtwich übernimmt Auto-Bereich von Here

  2. Killerspiel-Debatte

    ProSieben Maxx stoppt Übertragungen von Counter-Strike

  3. Mehr Breitband für mich (MBfm)

    Telekom-FTTH kostet über 250.000 Euro

  4. Zuckerbergs Plan geht auf

    Facebook strotzt vor Kraft und Geld

  5. Headlander im Kurztest

    Galaktisches Abenteuer mit Köpfchen

  6. Industrie- und Handelskammern

    1&1 Versatel bekommt Großauftrag für Glasfaser

  7. Chakracore

    Javascript-Engine von Edge-Browser läuft auf OS X und Linux

  8. Kinderroboter Myon

    Einauge lernt, Einauge hat Körper

  9. Passwort Manager

    Lastpass behebt kritische Lücke

  10. Fest angestellt

    Wie viele Informatiker es in Deutschland gibt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Huawei Matebook im Test: Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
Huawei Matebook im Test
Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
  1. Netze Huawei steigert Umsatz stark
  2. Huawei Österreich führt Hybridtechnik ein
  3. Huawei Deutsche Telekom testet LTE-V auf der A9

Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  2. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro
  3. Mi Band 2 Xiaomis neues Fitness-Armband mit Pulsmesser kostet 20 Euro

Amoklauf in München: De Maizière reanimiert Killerspiel-Debatte
Amoklauf in München
De Maizière reanimiert Killerspiel-Debatte

  1. Re: Ohne Angabe der zu verlegenden Länge ist der...

    Paule | 16:17

  2. Re: Faszinierend

    sofries | 16:16

  3. Re: Bücherverbrennung

    forty-two | 16:15

  4. Der Attentäter aß leidenschaftlich Brot

    HelpbotDeluxe | 16:14

  5. Re: wie ist das überhaupt abgelaufen ?

    Brainfreeze | 16:14


  1. 15:58

  2. 15:42

  3. 15:31

  4. 14:42

  5. 14:00

  6. 12:37

  7. 12:29

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel