Anzeige

Microsoft widerspricht Gängelungsvorwurf von Computerbild

Meinungsfreiheit soll nicht gefährdet worden sein

Microsoft hat mittlerweile dem Bericht der Computerbild widersprochen, wonach der Softwarehersteller per Vertrag in die redaktionelle Berichterstattung über die "Office 2007"-Vorabversion eingegriffen hätte. Die Computerzeitschrift hätte die Vertragszitate im falschen Zusammenhang und verkürzt wiedergegeben.

"Die Pressefreiheit ist ein hohes und schützenswertes Gut. Wir greifen deshalb niemals und in keiner Weise in die redaktionelle Freiheit irgendeines Mediums ein. Wir haben dies in der Vergangenheit nicht getan und werden es auch in Zukunft nicht tun", so Jürgen Gallmann, Vorsitzender der Geschäftsführung Microsoft Deutschland.

Anzeige

Microsoft wolle lediglich sicherstellen, dass Leser der jeweiligen Magazine korrekte Informationen erhalten sowie bei der Installation und Nutzung der Beta einen größtmöglicher Nutzen davon haben. Man habe aber in keiner Weise auf inhaltliche Berichterstattung, Bewertungen oder Meinungen Einfluss genommen, stellte Microsoft klar.

Die Zitate der in der Computerbild abgedruckten Mail von Microsoft Deutschland an die Computerfachverlage sei, wie auch die angeführten Vertragsbestandteile, aus dem Kontext gerissen worden. Man habe in dem Schreiben ausdrücklich darauf hingewiesen, dass man auf die redaktionelle Arbeit keinen Einfluss nehmen würde, sagte Microsoft zu den Vorwürfen.

Microsoft nennt neben der c't auch die Publikationen PCgo!, das PC Magazin, die PC Praxis, die PC Welt und Windows IT Pro, die die Office-2007-Beta2 auf Heft- CDs vertreiben wollen.

Die c't hatte bereits der Darstellung der Computerbild widersprochen.


eye home zur Startseite
Walter U. 05. Jun 2006

Der korrekte Nick wäre aber "Ulbricht" gewesen. http://www.wdr.de/online/news2...

Michael - alt 01. Jun 2006

Das ist zwar einfach, aber nicht schlau. Schlau ist es, die Zeit, mit der man sich...

Michael - alt 01. Jun 2006

Beati pauperes spiritu. D.h., die große Masse hat in der Schule geschlafen und kann...

Michael - alt 01. Jun 2006

Durch die Einführung der Ganzen Zahlen; oder wolltest Du NUL schreiben? BSD hat ja nicht...

Sicaine 31. Mai 2006

Ich les die Tests und finde die Ausmase dieser Tests in der Zeitung fuer sehr gut. Nicht...

Kommentieren



Anzeige

  1. Graduate Research Assistant / Research Associate (m/w) at the Chair of Complex and Intelligent Systems
    Universität Passau, Passau
  2. Softwareentwickler (m/w) Web-Services im Logistikumfeld
    PTV GROUP, Karlsruhe
  3. Frontend-Entwickler (m/w) E-Commerce
    LIDL Stiftung & Co. KG, Neckarsulm oder Berlin
  4. Abteilungsleiter IT (m/w)
    GAG Immobilien AG, Köln

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NEU: CSL - Gamepad für Android + Windows PC + PS3 inkl. OTG-Adapter
    13,85€ inkl. Versand
  2. NUR BIS MONTAG 9 UHR: Xbox One 1TB Tom Clancy‘s The Division Bundle USK 18
    239,00€ inkl. Versand
  3. Need for Speed - PlayStation 4
    25,00€ inkl. Versand

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Elektroauto

    Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren

  2. Keine externen Monitore mehr

    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

  3. Browser

    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

  4. Dota

    Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen

  5. Die Woche im Video

    Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam

  6. Axanar

    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme

  7. FTTH/FTTB

    Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten

  8. Botnet

    Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  9. Google

    Livestreaming direkt aus der Youtube-App

  10. Autonome Autos

    Fahrer wollen vor allem ihr eigenes Leben schützen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Mail-Verschlüsselung: EU-Kommission hat Angst vor verschlüsseltem Spam
E-Mail-Verschlüsselung
EU-Kommission hat Angst vor verschlüsseltem Spam
  1. Netflix und Co. EU schafft Geoblocking ein bisschen ab
  2. Android FTC weitet Ermittlungen gegen Google aus
  3. Pay-TV Paramount gibt im Streit um Geoblocking nach

Rust: Ist die neue Programmiersprache besser?
Rust
Ist die neue Programmiersprache besser?
  1. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"
  2. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  3. Oracle vs. Google Wie man Geschworene am besten verwirrt

Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  2. Security-Studie Mit Schokolade zum Passwort
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

  1. Re: Unglaublicher Tiefschlag!

    Dietbert | 17:50

  2. Re: Endlich...

    wasabi | 17:48

  3. Re: vermenschelte Fragen und arg konstruierte...

    goto10 | 17:47

  4. Wieso lässt man jemanden der nen Waschlappen im...

    kimismenos | 17:39

  5. Re: Phänomen SUV

    m9898 | 17:37


  1. 14:45

  2. 13:59

  3. 13:32

  4. 10:00

  5. 09:03

  6. 17:47

  7. 17:01

  8. 16:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel