Abo
  • Services:
Anzeige

Grüne lehnen Kommunikationssteuern auf E-Mail und SMS ab

Vorschlag eines Europa-Abgeordneten stößt auf Unverständnis

Der französische Europarlament-Abgeordnete Alain Lamassoure hatte im Rahmen einer Arbeitsgruppe gefordert, eine Steuer auf die elektronischen Kommunikationswege wie SMS und E-Mail zu erheben. Das berichtete die Nachrichtenagentur Reuters. Mit Unverständnis reagierte darauf Rainder Steenblock, europapolitischer Sprecher der Grünen.

Alain Lamassoure sei auf dem besten Weg, die Bürger emotional noch weiter von der Europäischen Union zu entfernen, wirft Steenblock dem Parlamentarier vor. Lamassoure ist Mitglied der konservativen Partei UMP (Union pour un Mouvement Populaire), der Fraktion der Europäischen Volkspartei und der europäischen Demokraten (EVP-ED) im Europäischen Parlament.

Anzeige

Der Vorschlag einer EU-Steuer auf E-Mails und SMS sei geradezu absurd. Auch wegen der sozialen Unausgewogenheit gerade hinsichtlich der SMS-Besteuerung, die vor allem Jugendliche mit hohem Kommunikationsvolumen treffen würde, lehnt Steenblock konsequent ab.

"Kommunikation zu besteuern ist auch genau das Gegenteil dessen, was Europa ausmachen sollte: der Austausch von Menschen über die nationalen Grenzen hinweg. Eine Strafsteuer darauf ist inakzeptabel", so Steenblock, der darauf verwies, dass Telekommunikationsgebühren ohnehin der Umsatzsteuer unterliegen.

Lamassoure will mit einer solchen Steuer neue Wege der Finanzierung der EU beschreiten. Grundsätzlich steht der Grünen-Politiker einer EU-Steuer nicht im Wege - es dürfe sich daraus jedoch keine zusätzliche Belastung ergeben, sondern nur eine neue Aufteilung zwischen den Mitgliedsstaaten und der EU. Er schlägt vor, die EU-Finanzierung an die teilweise harmonisierte Mineralölsteuer zu koppeln.


eye home zur Startseite
Harry Hirsch 04. Aug 2006

Falls du noch einen Porno Darsteller brauchst, einfach melden. Ich bin der Geilste :)

Nameless 04. Jun 2006

Was bringt denn so eine Steuer? Richtige Computer-Nutzer verbringen doch eh ihre meiste...

Umsatzsteuerent... 02. Jun 2006

Wenn das Dein Synonym für zielgerichtete Steuerformen ist, ok. Für mich ist es das...

Missingno. 01. Jun 2006

nur HTML-E-Müll...

Develin 31. Mai 2006

LOL Und was machst du wenn eine verschluesselte Kommunikation auf Port 80 verwendet wird...


Kartenlegen / 02. Jun 2006

Kommunikationssteuer auf E-Mail und SMS

Stellwag.eu / 30. Mai 2006



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Darmstadt, Bonn
  2. zooplus AG, München
  3. ADWEKO Consulting GmbH, deutschlandweit
  4. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€
  2. 17,99€ statt 29,99€
  3. ab 189,00€ im PCGH-Preisvergleich

Folgen Sie uns
       


  1. Digitale Assistenten

    LG hat für das G6 mit Google und Amazon verhandelt

  2. Instant Tethering

    Googles automatischer WLAN-Hotspot

  3. 5G-Mobilfunk

    Netzbetreiber erhalten Hilfe bei Suche nach Funkmastplätzen

  4. Tinker-Board

    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

  5. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  6. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  7. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  8. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!

  9. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  10. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

  1. Re: 1. Juli 2017

    IchBIN | 01:07

  2. hat jetzt mittlerweile jedes aktuelle Handy einen...

    Poison Nuke | 00:42

  3. Re: Ist das Hosten von Pornos bei Google verboten?

    gaym0r | 00:32

  4. Re: Update-Status in Deutschland?!

    lucky_luke81 | 00:27

  5. Re: Gebrauchte Geräte?

    GenXRoad | 00:26


  1. 11:29

  2. 10:37

  3. 10:04

  4. 16:49

  5. 14:09

  6. 12:44

  7. 11:21

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel