Abo
  • Services:
Anzeige

Browser-Vielfalt - Internet Explorer 7+ angekündigt

Vista-Variante des Internet Explorer 7 erhält gesonderte Bezeichnung

Wie Microsoft per Weblog bekannt gab, wird der in Windows Vista enthaltene Browser den Namen "Internet Explorer 7+" tragen. Schon lange ist bekannt, dass der Internet Explorer 7 auf Systemen mit Windows Vista mehr Funktionen als auf anderen Plattformen bieten wird. Der Browser macht sich Neuerungen im Windows-XP-Nachfolger zunutze, die Microsoft anderen Windows-Plattformen nicht zur Verfügung stellt.

Auf Systemen mit Windows Vista bringt der Internet Explorer 7+ unter anderem einen Kinderschutz, worüber Eltern die Internetnutzung ihrer Kinder und Jugendlichen beschränken können. Zudem unterstützt der Browser den Protected Mode aus Windows Vista und bringt verbesserte Netzwerkdiagnose-Funktionen. Durch erweiterte Schutzmechanismen soll der Protected Mode Attacken aus dem Internet besser abwehren. Angreifer können bei der Ausnutzung möglicher Sicherheitslücken weniger Schaden auf einem fremden System anrichten, verspricht Microsoft. Auf anderen Windows-Plattformen stehen diese Funktionen im Internet Explorer 7 nicht zur Verfügung, weil die entsprechenden Möglichkeiten dort fehlen und von Microsoft nicht nachgerüstet werden.

Internet Explorer 7
Internet Explorer 7
Zur Unterscheidung für Webseitenbetreiber erhält die Vista-Variante des Internet Explorer 7 eine andere Browser-Kennung. Die normale Version meldet sich als "IE7 running on Windows XP: Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 7.0; Windows NT 5.1)", während diese Kennung bei der Vista-Variante "IE7+ running on Windows Vista: Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 7.0; Windows NT 6.0)" lautet.

Anzeige

Anfang Mai 2006 hat Microsoft den Internet Explorer 7 als Beta 2 für Windows XP veröffentlicht. Die Final-Version des Internet Explorer 7 wird in der zweiten Jahreshälfte 2006 erwartet.


eye home zur Startseite
nigromontanus 30. Mai 2006

Oder Transparenzen in PNGs? Oder überhaupt mal Transparenzen???

san 29. Mai 2006

Da ich mich seit ca. 1 Jahr überhaupt nicht mehr mit Ankündigungen und Betas von MS...

Serbitar 29. Mai 2006

Ich kenne synaptic und ich liebe es. Dadurch werden deine Aussagen aber nicht wirklich...

föhn 29. Mai 2006

so wie beim golf+....??? SCNR;)

polarkreis 29. Mai 2006

Die sind doch gerade schon dabei: http://www.golem.de/0605/45568.html cu PolarKreis



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  2. Landeskreditbank Baden-Württemberg -Förderbank-, Karlsruhe
  3. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, München, Hamburg, Bremen, Bonn
  4. T-Systems International GmbH, Berlin, Darmstadt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 149,99€
  2. 49,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 69,99€/149,99€/79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Sync 3

    Ford bringt Carplay und Android Auto in alle 2017er-Modelle

  2. Netzwerk

    Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone

  3. Hello Games

    No Man's Sky braucht kein Plus und keine Superformel

  4. Master Key

    Hacker gelangen per Reverse Engineering an Gepäckschlüssel

  5. 3D-Druck

    Polizei will Smartphone mit nachgemachtem Finger entsperren

  6. Modesetting

    Debian und Ubuntu verzichten auf Intels X11-Treiber

  7. Elementary OS Loki im Test

    Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein

  8. Mobilfunkausrüster

    Ericsson feuert seinen Konzernchef

  9. Neuer Algorithmus

    Google verkleinert App-Downloads aus dem Play Store

  10. Brennstoffzelle

    Hazer will Wasserstoff günstiger machen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Core i7-6820HK: Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
Core i7-6820HK
Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
  1. Stresstest Futuremarks 3DMark testet Hardware auf Throttling

Digitalisierung: Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
Digitalisierung
Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
  1. Smart City Der Bürger gestaltet mit
  2. Internetwirtschaft Das ist so was von 2006
  3. Das Internet der Menschen "Industrie 4.0 verbannt Menschen nicht aus Werkhallen"

Edward Snowden: Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
Edward Snowden
Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
  1. Qualcomm-Chips Android-Geräteverschlüsselung ist angreifbar
  2. Apple Nächstes iPhone soll keine Klinkenbuchse haben
  3. Smarte Hülle Android unter dem iPhone

  1. Re: Lieber Nationen verbieten

    Moe479 | 17:46

  2. Re: Wie kann man so einen Scheiß benutzen ...

    Stiffler | 17:46

  3. Re: Als 1. PC Spiel? Nein!

    Rolf Schreiter | 17:44

  4. Die schlimmste Videospielfigur ist ja wohl dieser...

    Fantasy Hero | 17:42

  5. Re: Da ist schon was dran

    Emulex | 17:41


  1. 17:31

  2. 17:19

  3. 15:58

  4. 15:15

  5. 14:56

  6. 12:32

  7. 12:05

  8. 12:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel