Anzeige

Zeta 1.2 - Magnussoft übernimmt Distribution

Vertrieb geht weiter - aber was ist mit YellowTab?

Um den Softwareanbieter YellowTab mag es zwar schlecht stehen, doch der Vertrieb des alternativen Betriebssystems und BeOS-Nachfolgers Zeta soll weitergehen. Dazu wurde nun eine Partnerschaft mit dem kleinen Softwarepublisher Magnussoft geschlossen, der die weltweite Distribution übernimmt.

Anzeige

"Trotz der angespannten Lage um das Unternehmen YellowTab GmbH steht ein Fortbestand von ZETA somit vollkommen außer Frage! Eine erste Nachproduktion wurde bereits in Auftrag gegeben, um die große Nachfrage nach der Version 1.2 befriedigen und das bestehende Vertriebsnetz mit neuem Nachschub versorgen zu können", heißt es dazu auf der offiziellen YellowTab-Website. Zeta 1.2 brachte einige Verbesserungen mit sich, auch was Stabilität und Treiber angeht.

Magnussoft vertreibt bisher vor allem kleinere Spiele und Tools, nun soll das Unternehmen bestehende Partner mit Zeta-Paketen beliefern und darüber hinaus die Marktposition von Zeta stärken. Wie das erfolgen soll, war nicht in Erfahrung zu bringen. Bei YellowTab geht niemand ans Telefon, Magnussoft selbst gibt keine Telefonnummer für Nachfragen an und war per E-Mail noch nicht zu erreichen.

"Nun ist der Fortbestand des ehemaligen BeOS-Nachfolgers gesichert und der Weg für weitere positive Schlagzeilen geebnet", heißt es optimistisch seitens YellowTab und Magnussoft. Seitens YellowTab hieß es bereits zuvor, dass der durch Dritte gestellte Insolvenzantrag keine Auswirkungen auf die Auslieferung von Zeta haben werde. Fragt sich nur, ob Support und Weiterentwicklung kurz- und langfristig sichergestellt werden können.


Zetamehrfachtester 07. Sep 2006

Vertrau mir, das will niemand ernsthaft!

Zetamehrfachtester 07. Sep 2006

wie man sieht recht erfolglos. LOL Worüber konnten die Dir den Auskunft geben? Das Sie...

Zetamehrfachtester 07. Sep 2006

huuuaaa Du hast die Gratis-Box mit Erfrischungstüchern und Beruhigungstabletten...

Zetamahrfachtester 07. Sep 2006

Du glaubst wirklich was Du hier schreibst stimmts?! Hoffentlich brennt Dir nicht ein...

Zetamehrfachtester 07. Sep 2006

Aber nur wenn Du vorhast bald auszuziehen. ;-)

Kommentieren



Anzeige

  1. Data Scientist (m/w)
    Stadtwerke München GmbH, München
  2. SAP Consultant HCM Personalmanagement (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  3. Quality Engineer (m/w) Mobile Logistikanwendungen
    PTV Group, Karlsruhe
  4. Junior Softwareentwickler (m/w)
    SARSTEDT AG & Co., Nümbrecht

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: Doom (Steam-Key)
    33,79€ - Release 13.05.
  2. NEU: XCOM 2 (Steam-Key)
    32,79€
  3. NEU: Better Call Saul - Die komplette erste Season [Blu-ray]
    19,90€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Flash-Player mit Malware

    Mac-Nutzer werden hereingelegt

  2. The Binding of Isaac

    Apple lehnt Indiegame wegen Gewaltinhalten ab

  3. Sicherheitsupdate

    Java fixt sein Installationsprogramm

  4. Gesunkene Produktionskosten

    Oneplus Two kostet dauerhaft über 50 Euro weniger

  5. Netzneutralität

    Indien verbietet Facebooks kostenlosen Internetservice

  6. Fernsehserien

    Netflix hält nichts von wöchentlicher Ausstrahlung

  7. Agatha Christie im Test

    Hercule Poirot auf den Spuren von Sherlock Holmes

  8. Netgear-Router-Software

    Schwachstelle ermöglicht Dateiupload und Download

  9. Sprachanrufe

    Google führt Peer-to-Peer-Verbindungen bei Hangouts ein

  10. Galaxy View im Test

    Samsungs Riesentablet scheitert als Fernseher-Alternative



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Time Machine VR angespielt: Wir tauchen mit den Monstern der Tiefe
Time Machine VR angespielt
Wir tauchen mit den Monstern der Tiefe
  1. Unreal Engine4 Epic baut virtuelle Welt in virtueller Welt
  2. Unmandelboxing Markus Persson fliegt durch VR-Fraktaltunnel
  3. Spectrevision Elijah Wood macht Horror-VR mit Ubisoft

Tails 2.0 angeschaut: Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
Tails 2.0 angeschaut
Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt

Asteroidenbergbau: Verblendet vom Platinrausch
Asteroidenbergbau
Verblendet vom Platinrausch
  1. Escape Dynamics Firma für mikrowellenbetriebene Raumschiffe ist bankrott
  2. Raumfahrt SpaceX und Orbital bauen Triebwerke für das US-Militär
  3. Dream Chaser Mini-Shuttle darf zur ISS fliegen

  1. Re: Wachstum... immer nur Wachstum

    Poison Nuke | 02:23

  2. Re: Peinlich

    Clarissa1986 | 01:59

  3. AUJA! Super Idee! :D

    Clarissa1986 | 01:56

  4. Re: Flash braucht man nicht

    No name089 | 01:56

  5. Re: Geschlossene Plattform

    Clarissa1986 | 01:55


  1. 17:53

  2. 16:39

  3. 16:15

  4. 15:33

  5. 15:27

  6. 14:41

  7. 14:00

  8. 12:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel