FreedomDefined.org: Was ist eine "freie Lizenz"

Definition von Standards für die Freiheit von freien Inhalten

In Bezug auf freie Software ist die Frage, was "frei" bedeutet, relativ eng umrissen, zum einen durch die "Free Software Definition", zum anderen durch die "Open Source Definition", die ob ihrer Unterschiede ähnliche Grundkonzepte beschreiben. Geht es um Inhalte, fehlen entsprechende Standards. Diese Lücke soll die "Free Content and Expression Definition" schließen, die unter freedomdefined.org derzeit entsteht.

Anzeige

Auch wenn sich die verschiedenen Lizenzen für freie Software und Open Source zum Teil deutlich unterscheiden und zueinander inkompatibel sind, gewisse Standards erfüllen alle: Freie Software darf kopiert, verändert, weitergegeben, verkauft und mitgenommen werden. Für freie Inhalte, wie sie beispielsweise im Rahmen der Wikipedia entstehen, existieren solche Standards bislang nicht.

Hier will nun das Projekt FreedomDefined.org für mehr Klarheit sorgen und möglichst hohe Standards in Sachen Freiheit sorgen. Ein Wiki dient als Vehikel, um eine "Free Content and Expression Definition" zu entwickeln. Aktuell liegt diese in der Version 0.66 vor, nichts ist daran aber unveränderlich, nicht einmal der Name. Noch ist die Definition im Entstehen, auch wenn bereits ein grobes Gerüst existiert.

Hinter der Idee einer Definition für freie Inhalte und Äußerungen stehen Erik Möller, der lange an der Wikipedia mitarbeitert und dort die Projekte Wikinews und Wikimedia Commons initiierte, Benjamin Mako Hill, Autor der Debian GNU/Linux 3.1 Bible, Mitglied im Board von Software in the Public Interest sowie Mitglied von Software Freedom International und der Ubuntu Foundation, Mia Garlick, Rechtsberaterin der Creative Commons Bewegung, und Angela Beesley, eine von zwei Kuratorinnen der Wikimedia Foundation.


OSSProgger 05. Jan 2007

Sauber dekliniert, verständlich, ohne grosse Show: http://www.freie-lizenz.de/?page_id=2

Missingno. 22. Mai 2006

Ja, aber ich verschwende mein Talent nicht gerne. ;)

Der lange Hans 20. Mai 2006

Kannst Du auch normale deutsche Sätze formulieren?

Missingno. 18. Mai 2006

*nurmalsoanmerk*

Kommentieren



Anzeige

  1. Product Manager Software (m/w)
    Kontron Europe GmbH, Augsburg
  2. Java Developer hybris E-Commerce (m/w)
    hmmh multimediahaus AG, Bremen
  3. Projektleiter Software Standardisierung (m/w) Schwerpunkt Fördertechnik
    Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen
  4. SAP ABAP-Entwickler/in
    Endress+Hauser InfoServe GmbH+Co. KG, Weil am Rhein

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Bud Spencer & Terence Hill - Jubiläums-Collection-Box [Blu-ray]
    54,90€
  2. Musik-Blu-rays reduziert
    (u. a. Metallica 8,97€, Bee Gees 9,99€, Bruce Springsteen 9,97€, Alanis Morissette 9,05€)
  3. NEU: Der Hobbit: Smaugs Einöde Extended Edition 2D/3D BD Steelbook (exklusiv bei Amazon.de) [3D Blu-ray]
    32,97€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Sony

    Spotify ersetzt Music Unlimited auf der Playstation

  2. Spionage

    Kanadischer Geheimdienst überwacht Sharehoster

  3. Torrent

    The Pirate Bay schafft kein echtes Comeback

  4. Kepler-444

    Astronomen entdecken uraltes Sonnensystem

  5. Mobilsparte

    Sony streicht weitere 1.000 Stellen

  6. Yahoo

    Alibaba und die 40 Milliarden

  7. Trotz Update

    Samsungs SSD 840 Evo wird wieder langsamer

  8. Fluggastdatenspeicherung

    EU will Datensätze nach sieben Tagen anonymisieren

  9. Grim Fandango im Test

    Neues Leben für untotes Abenteuer

  10. Software

    Bundesweite Durchsuchung wegen Hack von Spielautomaten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Onlinehandel: Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
Onlinehandel
Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
  1. Amazon Original Movies Amazon will eigene Kinofilme kurz nach der Premiere streamen
  2. Ultra-HD Amazons 4K-Videos vorerst nur für Smart-TVs
  3. Befristungen Amazon verteidigt sich gegen Hire-and-Fire-Kritik

Sentry Eye Tracker ausprobiert: Nur Anfänger starren auf die Mini-Map
Sentry Eye Tracker ausprobiert
Nur Anfänger starren auf die Mini-Map
  1. Mad Catz Mobiler Alleskönner-Controller Lynx 9 vorgestellt
  2. Smartpen Livescribe 3 lernt Android
  3. Eingabegerät Apple erhält Patent für funkenden Stift

Präsenz ist die neue Immersion: Die Zukunft von Virtual und Augmented Reality
Präsenz ist die neue Immersion
Die Zukunft von Virtual und Augmented Reality
  1. WebVR Oculus-Support im Firefox Nightly
  2. Virtual Reality Facebook sucht Oculus-Experten
  3. Magic-Leap-Patente AR-Brille lässt Herzen in OP-Sälen schweben

    •  / 
    Zum Artikel