Unreal Tournament 2007 nicht für die Xbox 360 (Update)

Shooter bisher nur für PC und PlayStation 3 angekündigt

Obwohl Epic seine Unreal Engine 3 auch auf die Xbox 360 umgesetzt hat, wird es den Netzwerk-Shooter Unreal Tournament 2007 wohl nicht für die Microsoft-Konsole geben. Im Konsolenbereich wird laut Publisher Midway nur die PlayStation 3 unterstützt.

Anzeige

Unreal Tournament 2007
Unreal Tournament 2007
Wie Midway anlässlich der vor wenigen Tagen stattgefundenen US-Spielefachmesse E3 Expo 2006 ankündigte, erscheint Unreal Tournament 2007 nur für die PlayStation 3 und den PC. Grafisch, spielerisch und dank der Möglichkeit zur Modifizierung der Spielinhalte soll das noch in Entwicklung befindliche Spiel einiges zu bieten haben. Fertig werden wird Unreal Tournament im Jahr 2006, der genaue Termin wurde noch nicht verkündet.

Warum die Xbox 360 nicht unterstützt wird, ist noch nicht bekannt. Immerhin bekommen Xbox-360-Nutzer aber noch in diesem Jahr den auf der Unreal Engine 3 laufenden Story-Shooter Gears of War, der exklusiv für Microsofts neue Konsole kommt.

Nachtrag vom 18. Mai 2006, 17:55 Uhr
Mittlerweile hat Midway gegenüber Golem.de angegeben, dass die Xbox-360-Version bis jetzt zwar nicht angekündigt wurde, dies aber nicht unbedingt bedeute, dass gar keine komme. Ob sie nun irgendwann kommt oder nicht, wird sich also erst noch zeigen müssen. Bis dahin bleibt weiterhin nur klar, dass es eine PS3- und eine PC-Version des Shooters geben wird.


OhgieWahn 22. Mai 2006

Ich hab' sie alle gehabt ;) Immersive Fish-Bowl-3D. Da gehoert heute sowas einfach dazu...

~jaja~ 22. Mai 2006

Du willst mich offenbar abfüllen und willig machen. Nur für was ist mir noch unlar ~am...

~jaja~ 22. Mai 2006

Ja gab es, aber deiner Generation kann man ja auch kastrierte Ware verkaufen. Oder hast...

~jaja~ 22. Mai 2006

Kommen auch bald, ist ja immerhin EA. Dann gibts nichts mehr mit kostenlosen neuen Autos...

~jaja~ 22. Mai 2006

Najo, für mich alles das selbe: Uninteressant. ;-) Ach.....lassen wir das. ~g~ Ich...

Kommentieren




Anzeige

  1. Mitarbeiter/in im Bereich Informationstechnologie/IT Service
    Toho Tenax Europe GmbH, Heinsberg-Oberbruch und Wuppertal
  2. Microsoft Dynamics CRM Architect & Developer (m/w)
    DVB Bank SE, Frankfurt
  3. Trainee IT (m/w) Schwerpunkt: SAP Applikation
    Unternehmensgruppe Theo Müller, Aretsried
  4. Senior Consultant Reporting (m/w)
    b.telligent, München und Zürich

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Spähaffäre

    Snowden erklärt seine Frage an Putin

  2. CSA-Verträge

    Microsoft senkt Preise für Support von Windows XP

  3. Test Wyse Cloud Connect

    Dells mobiles Büro

  4. Globalfoundries-Kooperation mit Samsung

    AMDs Konsolengeschäft kompensiert schwache CPU-Sparte

  5. Verband

    "Uber-Verbot ruiniert Ruf der Startup-Stadt Berlin"

  6. Kabel Deutschland

    2.000 Haushalte zwei Tage von Kabelschaden betroffen

  7. Cridex-Trojaner

    Hamburger Senat bestätigt großen Schaden durch Malware

  8. Ubuntu 14.04 LTS im Test

    Canonical in der Konvergenz-Falle

  9. Überwachung

    Snowden befragt Putin in Fernsehinterview

  10. Bleichenbacher-Angriff

    TLS-Probleme in Java



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Test LG L40: Android 4.4.2 macht müde Smartphones munter
Test LG L40
Android 4.4.2 macht müde Smartphones munter

Mit dem L40 präsentiert LG eines der ersten Smartphones mit der aktuellen Android-Version 4.4.2, das unter 100 Euro kostet. Dank der Optimierungen von Kitkat überrascht die Leistung des kleinen Gerätes - und es dürfte nicht nur für Einsteiger interessant sein.

  1. LG G3 5,5-Zoll-Smartphone mit 1440p-Display und Kitkat
  2. LG L35 Smartphone mit Android 4.4 für 80 Euro
  3. Programmierbare LED-Lampe LG kündigt Alternative zur Philips Hue an

Vorratsdatenspeicherung: Totgesagte speichern länger
Vorratsdatenspeicherung
Totgesagte speichern länger

Die Interpretationen des EuGH-Urteils zur Vorratsdatenspeicherung gehen weit auseinander. Für einen endgültigen Abgesang auf die anlasslose Speicherung von Kommunikationsdaten ist es aber noch zu früh.

  1. Bundesregierung Vorerst kein neues Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung
  2. Innenministertreffen Keine schnelle Neuregelung zur Vorratsdatenspeicherung
  3. Urteil zu Vorratsdatenspeicherung Regierung uneins über neues Gesetz

Windows 8.1 Update 1 im Test: Ein lohnenswertes Miniupdate
Windows 8.1 Update 1 im Test
Ein lohnenswertes Miniupdate

Microsoft geht wieder einen Schritt zurück in die Zukunft. Mit dem Update 1 baut der Konzern erneut Funktionen ein, die vor allem für Mausschubser gedacht sind. Wir haben uns das Miniupdate für Windows 8.1 pünktlich zur Veröffentlichung angesehen.

  1. Microsoft Installationsprobleme beim Windows 8.1 Update 1
  2. Windows 8.1 Update 1 Wieder mehr minimieren und schließen
  3. Microsoft Windows 8.1 Update 1 vorab verfügbar

    •  / 
    Zum Artikel