Windows Media Player 11 als Download

MTV startet Musik-Download-Portal URGE

Eine erste Beta-Version des Windows Media Player 11 bietet Microsoft ab sofort für Windows XP unter anderem in deutscher Sprache zum Download an. Die neue Version des Media-Players bringt eine überarbeitete Bedienoberfläche, die bei der Verwaltung von Multimediadaten helfen soll. Zeitgleich hat MTV in den USA das Musik-Download-Portal URGE gestartet.

Anzeige

Windows Media Player 11
Windows Media Player 11
Microsoft hat die Webseite zum Windows Media Player 11 bereits online geschaltet, ohne das Produkt offiziell anzukündigen. Daher ist derzeit nicht abschließend bekannt, welche Neuerungen die aktuelle Version bringt. Fest steht allerdings, dass nur die US-Fassung des Windows Media Player 11 mit direktem Zugriff auf Online-Shops versehen ist. Der deutschen Variante fehlen diese Möglichkeiten vollständig.

Der Windows Media Player 11 für Windows XP steht ab sofort als Beta-Version unter anderem in deutscher Sprache zum Download bereit. Das Installationsarchiv kommt auf eine Größe von knapp 23 MByte.

Windows Media Player 11
Windows Media Player 11
Zusammen mit der Beta des Windows Media Player 11 startet auch MTVs Musik-Download-Plattform URGE in den USA, denn wer den Windows Media Player 11 installiert, bekommt URGE automatisch dazu oder umgekehrt.

URGE bietet einzelne Songs für 99,- US-Cent sowie ein Abo-Modell an. Für 9,95 US-Dollar pro Monat oder 99,- US-Dollar im Jahr erhält man Zugriff auf das gesamte Angebot. Will man die Musik aber auch auf einen mobilen Player übertragen, werden für ein so genanntes To-Go-Abo 14,95 US-Dollar pro Monat oder 149,- US-Dollar pro Jahr fällig. Neukunden können das Angebot 14 Tage kostenlos testen.

Durch die Koppelung an den Windows Media Player 11 ist URGE derzeit auf die Windows-Plattform beschränkt. Mac- und Linux-Nutzer bleiben außen vor, ebenso Kunden außerhalb der USA.


bhagavan 08. Sep 2007

Sasa 15. Jul 2007

Hi ich hab mal ne Frage und zwar versuch ich schon wie ein verrückter über der...

Xx_Tobi_xX 02. Jul 2007

drück die taste "alt" + "a" dann gehst du auf Erweiterungen und dann auf Farbauswahl...

Monster Beat 07. Feb 2007

Bald wirst du keine Musik und Videos mehr abspielen können. Alles wird DRM geschützt...

Monster Beat 07. Feb 2007

Wür grad noch den Media Player nehmen. Nehmt lieber den Media Player Classic oder den VLC...

Kommentieren


+ mzungu's weblog + / 20. Mai 2006

lohnt sich Media Player 11?



Anzeige

  1. Entwicklungsingenieur Funktionsentwicklung (m/w) für elektrifizierte Fahrzeuge
    TKI Automotive GmbH, Ingolstadt, Gaimersheim
  2. Datenbankentwickler / Datenanalyst (m/w)
    BIVAL GmbH, Ingolstadt
  3. Professional Services Engineer (m/w)
    NetApp Deutschland GmbH, Neu-Isenburg
  4. Produktsoftware-Entwickler/-- in
    Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Blu-rays für je 5 EUR
    (u. a. Halloween 4, Frozen River, Memory Effect)
  2. Noah [3D Blu-ray]
    12,97€
  3. Band of Brothers - Box Set [Blu-ray]
    17,97€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Viele werden Windows 10 noch nicht am 29. Juli erhalten

  2. App

    Mastercard will Gesichtsscans durchführen

  3. Jaunt Neo

    Lichtfeldkamera für 360-Grad-Videos geplant

  4. Computer

    Dell braucht 100 Beschäftigte mehr in Halle

  5. Grafikkarte

    Auch Fury X rechnet mit der Mantle-Schnittstelle flotter

  6. Apple Music

    iCloud verpasst der eigenen Musik einen Kopierschutz

  7. Ex-Minister Pofalla

    NSA-Affäre war doch nicht beendet

  8. Grüne

    Rechtsanspruch auf Breitband soll 12 Milliarden Euro kosten

  9. Überwachung

    BND-Akten zeigen die Sorglosigkeit deutscher Diplomaten

  10. Management

    Intel-Präsidentin tritt zurück und Mobile-Chef muss gehen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Hanson Robotics: Technik, die dir zuzwinkert
Hanson Robotics
Technik, die dir zuzwinkert
  1. Biomimetik Gepanzerter Roboter kriecht durch Ritzen wie eine Kakerlake
  2. Darpa Robotics Challenge Hubo ist der beste Roboter für den Katastrophenfall
  3. Easton LaChappelle Fokussierte Gedanken lassen Roboterarm fest zugreifen

Batman Arkham Knight im Test: Es ist kompliziert ...
Batman Arkham Knight im Test
Es ist kompliziert ...
  1. Arkham Knight Erster PC-Patch für Batman
  2. Technische Probleme Batman Arkham Knight nicht mehr auf Steam erhältlich

Anonymes Surfen: Die Tor-Zentrale für zu Hause
Anonymes Surfen
Die Tor-Zentrale für zu Hause
  1. Anonymisierung Zur Sicherheit den eigenen Tor-Knoten betreiben
  2. Tor Hidden Services leichter zu deanonymisieren
  3. Projekt Astoria Algorithmen gegen Schnüffler im Tor-Netzwerk

  1. Re: 3G ...

    Geigenzaehler | 09:50

  2. Re: Extremisten streamen weiter und ich komm in...

    The Insaint | 09:50

  3. Re: War doch schon immer so

    fluppsi | 09:49

  4. Re: Was ein Scheiß...

    Clarissa1986 | 09:48

  5. Re: Zockende Banken und ein desolates...

    photoliner | 09:48


  1. 09:44

  2. 09:09

  3. 08:26

  4. 07:42

  5. 06:07

  6. 00:09

  7. 23:14

  8. 18:34


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel