Abo
  • Services:
Anzeige

Firefox 2 Alpha 2 mit News-Feed-Vorschau

Neuer Lesezeichen-Manager verschwindet aus Firefox 2.0

Die zweite Alpha-Version von Firefox 2.0 steht ab sofort zum Ausprobieren als Download bereit und bringt ein paar Neuerungen. Dazu zählen die bereits angekündigte News-Feed-Vorschau, die erwartete Rechtschreibkorrektur für die Eingabe in Textboxen und ein neuer Erweiterungs-Manager, über den auch Themes bearbeitet werden können. Wie bereits bekannt, ist der neue Lesezeichen-Manager nicht mehr in Firefox 2.0 enthalten.

Firefox 2.0 Alpha 2
Firefox 2.0 Alpha 2
Bei der Auswahl von News-Feeds zeigt Firefox nun eine Vorschau auf die Feed-Daten und erlaubt darüber die Einbindung des Feeds entweder in Firefox oder einen anderen Feed-Reader. Bei Letzterem kann es sich sowohl um eine Offfline- als auch eine Online-Variante handeln, um etwa Feeds derzeit bei Bloglines, iGoogle/Google Reader oder MyYahoo abzulegen.

Anzeige

Außerdem wurde die geplante Rechtschreibkorrektur für Textboxen in Firefox integriert, so dass sich Tippfehler etwa beim Schreiben von Forenkommentaren oder Nachrichten über Webmailer vermeiden lassen sollen. Derzeit steht jedoch nur ein Wörterbuch in englischer Sprache bereit; eine deutschsprachige Version wird wohl erst später angeboten. Fehlerhafte Eingaben werden rot unterkringelt und der Aufruf des Kontextmenüs gibt dann Korrekturvorschläge.

Firefox 2.0 Alpha 2
Firefox 2.0 Alpha 2
Das Changelog zur Alpha 2 verzeichnet auch Änderungen an den Tabbed-Browsing-Funktionen, allerdings sind all diese Neuerungen bereits in der ersten Alpha-Version enthalten. So weist jedes Tab-Fenster nun einen separaten Schließen-Knopf auf, der auch bei inaktivem Fenster sichtbar bleibt. Die Entwickler sind leicht von dem Plan abgerückt, die Schließen-Knöpfe bei inaktiven Tabs aus Platzgründen auszublenden. Dies geschieht nur, sobald je nach gewählter Displayauflösung eine bestimmte minimale Tab-Breite erreicht wird. Dann erscheint der Schließen-Knopf nur noch beim jeweils aktiven Tab.

Ebenfalls bereits in der Alpha 1 enthalten, aber gleichwohl als Neuerung der Alpha 2 verzeichnet, ist die Fähigkeit, im Falle eines Programmabsturzes die Browser-Instanz wieder restaurieren zu können. Wirklich neu ist hingegen, dass bei der Eingabe von Suchanfragen über die Suchbox und bei Nutzung von Google oder Yahoo Vorschläge unterbreitet werden, wozu die betreffenden Google- und Yahoo-Funktionen zum Einsatz kommen.

Firefox 2 Alpha 2 mit News-Feed-Vorschau 

eye home zur Startseite
ip (Golem.de) 22. Mai 2006

vielen lieben Dank für diesen Hinweis. Beim Kurztest in der Redaktion haben wir offenbar...

Blair 17. Mai 2006

mit tab mix plus kann man alles erdenkliche ein- und verstellen. auch das, klar. wei...

Adnix 16. Mai 2006

Ist was wahres dran. Wozu soll das auch gut sein? "Hier noch ein Hebelchen und da noch...

bin-da 16. Mai 2006

das ist ganz einfach faulheit und auf der anderen seite: wer brauchts?

BSDDaemon 15. Mai 2006

Du meinst Coder Headsets die das gesprochene in Code umwandeln, kompilieren und direkt...


eye-websolutions / 15. Mai 2006

Neue Alpha von Firefox 2.0



Anzeige

Stellenmarkt
  1. FHE3 GmbH, Karlsruhe
  2. PHOENIX group IT GmbH, Mannheim, Fürth
  3. Deichmann SE, Essen
  4. Geocom Informatik GmbH, deutschlandweit


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 900$/815,11€ mit Gutscheincode: CIVILTOP
  2. bei Caseking

Folgen Sie uns
       


  1. Netzsperren

    UK-Regierung könnte Pornozensur willkürlich beschließen

  2. Kartendienst

    Google Maps soll künftig Parksituation anzeigen

  3. PowerVR Series 8XE Plus

    Imgtechs Smartphone-GPUs erhalten ein Leistungsplus

  4. Projekt Quantum

    GPU-Prozess kann Firefox schneller und sicherer machen

  5. TV-Kabelnetz

    Tele Columbus will höhere Datenrate und mobile Conversion

  6. Fingerprinting

    Nutzer lassen sich über Browser hinweg tracken

  7. Raumfahrt

    Chinas erster Raumfrachter Tianzhou 1 ist fertig

  8. Bezahlinhalte

    Bild fordert Obergrenze für Focus Online

  9. Free-to-Play

    Forum von Clash-of-Clans-Betreiber gehackt

  10. Project CSX

    ZTEs Community-Smartphone kommt nicht gut an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button

Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar
  3. Audio Injector Octo Raspberry Pi spielt Surround-Sound

  1. Re: Nennen wir es Skynet oder Zylonen?

    Akaruso | 18:00

  2. Re: Wenn es nicht lohnenswert ist - warum dann...

    quineloe | 17:59

  3. Tatsächlich beliebte Private Klassikserver sind...

    quineloe | 17:58

  4. Re: es sei den jemand ist zuhause und du möchtest...

    millennium | 17:58

  5. Re: Manchmal bin ich Mercedes für Ihre Pfusch...

    JohnStones | 17:57


  1. 17:57

  2. 17:33

  3. 17:00

  4. 16:57

  5. 16:49

  6. 16:48

  7. 16:29

  8. 16:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel