Abo
  • Services:
Anzeige

Vorhang auf: Sonys erste DSLR steht vor der Tür

Innerhalb des nächsten Jahres kommen 20 neue Objektive

Sony hat erste digitale Spiegelreflexkameras vorgestellt. Die Pläne Sonys, die man zusammen mit Konica Minolta realisiert, waren zwar schon etwas länger bekannt, doch technische Einzelheiten hatte Sony bislang ausgespart - außer dass man das gleiche Bajonett wie der Partner verwendet und damit die Sony-Kunden auf ein großes Repertoire an Objektiven zurückgreifen können.

Nun ist wenigstens ein Foto der Kamera zusammen mit der Information veröffentlicht worden, dass Sony die Kamera im Sommer auf den Markt bringen will und innerhalb des nächsten Jahres 20 neue Objektive auf den Markt bringen will.

Anzeige

Toru Katsumoto von Sony teilte in einem Interview mit dem norwegischen Magazin DigIT mit, dass es nicht reiche, ein Kameragehäuse und zwei oder drei Objektive herauszubringen. Bislang seien für das Minolta-Bajonett weltweit über 16 Millionen Objektive verkauft worden, was eine gute Ausgangsbasis für Sonys Ambitionen bietet. Laut Toru Katsumoto will Sony in dem Markt führend werden - ob er dies technologisch oder von den Stückzahlen her meinte, ist allerdings nicht bekannt.

Die Fotos des Kameragehäuses seien noch Prototypen, das Design könne sich noch ändern. Derzeit sieht die Kamera praktisch identisch mit dem Minolta-Gehäuse 5D aus.


eye home zur Startseite
fbp 19. Mai 2006

Hi, Ich fände es schade, wenn Sony ganz auf das Design von Minolta baut. Das Handling der...

Udo 18. Mai 2006

Ich weiss ja nicht wo du deine Infos herbekommst, aber die Kameras werden nach wie vor...

KeinName 16. Mai 2006

20 Scherben - bist aber arg schlecht informiert! Aber was will man erwarten ... http...

KeinName 16. Mai 2006

Die Diskussion ist hier nicht wirklich ergiebig. Sehr unsachlich und einseitig - eher Fu...

KeinName 16. Mai 2006

Na ja, die Meinung eines Ex-Mitarbeiter kann man nur dann richtig einschätzen, wenn man...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Planet Sports GmbH, München
  2. Bundesnachrichtendienst, Großraum Köln / Bonn
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. GRAMMER AG, Amberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 22,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 5,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Jahresgehalt

    Erfahrene Softwareentwickler verdienen 55.500 Euro

  2. Sync 3

    Ford bringt Carplay und Android Auto in alle 2017er-Modelle

  3. Netzwerk

    Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone

  4. Hello Games

    No Man's Sky braucht kein Plus und keine Superformel

  5. Master Key

    Hacker gelangen per Reverse Engineering an Gepäckschlüssel

  6. 3D-Druck

    Polizei will Smartphone mit nachgemachtem Finger entsperren

  7. Modesetting

    Debian und Ubuntu verzichten auf Intels X11-Treiber

  8. Elementary OS Loki im Test

    Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein

  9. Mobilfunkausrüster

    Ericsson feuert seinen Konzernchef

  10. Neuer Algorithmus

    Google verkleinert App-Downloads aus dem Play Store



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Festplatten mit Flash-Cache: Das Konzept der SSHD ist gescheitert
Festplatten mit Flash-Cache
Das Konzept der SSHD ist gescheitert
  1. Ironwolf, Skyhawk und Barracuda Drei neue 10-TByte-Modelle von Seagate
  2. 3PAR-Systeme HPE kündigt 7,68- und 15,36-TByte-SSDs an
  3. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!

Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  2. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro
  3. Mi Band 2 Xiaomis neues Fitness-Armband mit Pulsmesser kostet 20 Euro

  1. macOS wenigstens mittlerweile verstanden?

    stiGGG | 19:43

  2. Re: Killer-Spiele sind der Katalysator

    balabub | 19:42

  3. Re: Basisgehalt?

    crummp | 19:41

  4. Re: Wenn man es drauf hat -> Go Freelance

    Graf_Hosentrick | 19:40

  5. Re: Schon wieder das Märchen von den IT-Gehältern

    OhYeah | 19:40


  1. 18:35

  2. 17:31

  3. 17:19

  4. 15:58

  5. 15:15

  6. 14:56

  7. 12:32

  8. 12:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel